Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
SL: "Die Klasse hat es in sich!"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 22. September 2020

Für den SV Bliesmengen-Bolchen verläuft der Start in die Saarlandliga holprig: Gegen den FV Schwalbach gab es für den Aufsteiger in der höchsten saarländischen Spielklasse eine 0:2-Heimniederlage, die dazu führt, dass der SVB mit einem Punkt die Rote Laterne inne hat. Der SVB berichtet, der FV Schwalbach sei "einen Tick cleverer als die Heimelf" gewesen. "An diesem Samstag kam der FV Schwalbach ins Heimische Stadion am Burgweg. Nachdem in Siersburg doch etwas mehr drin gewesen wäre erhoffte man sich zu Hause endlich einen Dreier. Doch der FV Schwalbach kam mit 7 Punkten aus den letzten drei Spielen mit breiter Brust ins Burgstadion. Jeder der meinte, dass es in der Saarlandliga einfache Gegner gibt wurde eines besseren belehrt.", heißt es von SVB-Seite.
"Die Klasse hat es in sich und es spielen nicht um sonst die Besten im Saarland in der Schröder-Liga. Am Anfang der ersten Hälfte der Partie hatte der SVB zwei dicke Chancen, einmal durch Mathias Munz und zum Zweiten durch Peter Luck. In beiden Fällen bekam man jedoch das Runde nicht ins Eckige.", erklären die Rot-Weißen. "Wenigstens einmal in Führung gehen dann hätte man sicher selbstbewusster aufspielen können. Auch der Gast aus Schwalbach ist keine Übermannschaft die der SVB nicht schlagen könnte. Ansonsten verlief die erste Hälfte ohne große Höhepunkte, wobei die ein oder andere Standardsituation nicht für große Gefahr für das Team vom FV Schwalbach sorgen konnte."
Auch in Hälfte zwei wollte der Aufsteiger seine Chance nutzen: "In dem Zeiten Durchgang versprach man sich dann durch die Einwechselung von Maxi Escher mehr Dampf nach vorne. Er war zwar eine Bereicherung für das Spiel des SV Bliesmengen-Bolchen, jedoch blieb man oft in der vielbeinigen Abwehr des Gegners hängen und fand keinen richtigen Weg nach vorne. Dort stand unser Mittelstürmer zu oft alleine auf weiter Flur. Nach dem 0:1 in der 59. Minute und das darauffolgende 0:2 in der 64. Minute wurden die Beine der SVB Spieler merkbar schwer. Man biss sich an den körperlich robusteren Gästen die Zähne aus und konnte nichts mehr zulegen.", fasst man die entscheidende Phase der Partie zusammen. "So blieb es bei der 0:2 Niederlage, in der der FV Schwalbach nicht das bessere jedoch das clevere Team war. Das Gute ist, dass es am Dienstag direkt weiter geht."
Schon am Dienstag, den 22. September 2020 um 19:00 Uhr geht es für den SV Bliesmengen-Bolchen weiter, dann reist man zum FC 08 Homburg II. Die Regionalliga-Reserve startete mit vier Punkten aus vier Spielen in die neue Saison.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 22. September 2020

Aufrufe:
1187
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Sa 25. Mai 2024 ganztägigFinale Saarlandpokal  
So 26. Mai 2024 ganztägig34. Spieltag (18er) // 30. Spieltag (16er)  
Mi 29. Mai 2024 ganztägigRelegation KLA  
Do 30. Mai 2024 ganztägigRelegation BZL  
Do 30. Mai 2024 ganztägigFronleichnam  
Fr 31. Mai 2024 ganztägigRelegation LL  
Sa 1. Juni 2024 ganztägigRelegation VL  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03