Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
VL: Gessner: "Ein richtig geiles Team!"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 11. August 2020

Auch beim FC Palatia Limbach steckt man mitten in er Vorbereitung auf die neue Saison der Verbandsliga Nordost. Hinsichtlich der Trainerarbeit ist bei der Palatia Teamwork angesagt: Cheftrainer Patrick Gessner wird von Co-Trainer und Torwartttrainer Matthias Kuhn unterstützt. Darüber hinaus arbeitet Athletiktrainer Daniel Staß mit dem Team.
„Außerdem besteht eine Kooperation mit dem Formwerk in Bexbach, wo die Mannschaft bei Marco Epp trainiert. Dort werden individuelle Pläne für sie ausgearbeitet“, berichtet Gessner in der Saarbrücker Zeitung. Physiotherapeut bei der Palatia ist Fabio Lutz. „Er kümmert sich mehrmals pro Woche um die Jungs – da ist dann auch Bewegungstherapie mit dabei. Außerdem gibt es noch mit Andreas Pohlers einen Physiotherapeuten hier vor Ort. Zu ihm können die Spieler zwischendurch hingehen“, ergänzt der Cheftrainer. Daneben unterstützen einige Betreuer den Trainertstab: Siegfried Kühn sei „bereits gefühlte 100 Jahre“ mit dabei, sagt Gessner, der zudem auf Matthias Anna und Jens Ulrich als Betreuer zurückgreifen kann. „Die Zusammenarbeit innerhalb der – nennen wir es Abteilungen – ist immer aufeinander abgestimmt. Das kann von uns als Trainerteam herkommen, oder die Jungs und Mädels organisieren das selbständig“, betont Gessner. Mannschaftsarzt der Palatia ist Dr. Sascha Hopp. „Wir ergänzen uns einfach richtig gut und besprechen uns fast täglich“, lobt der Cheftrainer die Zusammenarbeit mit Co-Trainer Kuhn. Kuhn behalte auch in hektischen Situationen die nötige Gelassenheit und bremse Gessner „wenn ich gerade einmal etwas zu impulsiv bin“, sagt der 37-Jährige und schmunzelt. Er ergänzt: „Vier Augen sehen mehr als zwei. Auf dem Spielfeld sowieso. Aber auch bei der Verpflichtung von neuen Spielern.“ Demnach freut sich Gessner auf die neue Saison: „Wir sind hier einfach ein absolut geiles Team, mit dem es richtig viel Spaß macht, zusammenzuarbeiten.“





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 11. August 2020

Aufrufe:
1670
Kommentare:
13

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
GESPERRTER KOMMENTARschrieb am 11.08.2020 um 11:47 Uhr
HINWEIS: Dieser Kommentar wurde von den Moderatoren auf SCB-Online geprüft und nicht zur Anzeige freigegeben, da er einen Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen darstellt!
 
 2  
 0

Team? (PID=6570)schrieb am 11.08.2020 um 11:47 Uhr
Dann bekommt doch mal den Laden in den Griff. So viel Bock hat bei euch anscheinend auch keiner wie man mitbekommt
 
 14  
 8

Gessners Welt (PID=58504)schrieb am 11.08.2020 um 12:51 Uhr
Herr Gessner hat sich massiv im Verein eingenistet mit seinen Tätigkeiten. Das ist einerseits lobenswert für ein solches Engagement aber auf der anderen Seite auch ein extrem großes Risiko wenn er geht bzw gegangen werden soll. Die Gefahr dass das ganze aus dem Ruder läuft ist groß wenn soviel Macht bei einer Person ist
 
 4  
 5

Neutraler Beobachter  (PID=9274)schrieb am 11.08.2020 um 14:29 Uhr
Dieser trainerstab oder diese Abteilungen sind ja noch größer und umfangreicher als der Wasserkopf in Ballweiler - und natürlich, wie alles in Limbach, ohne Kohle 😂
 
 29  
 5

Meister (PID=1022)schrieb am 11.08.2020 um 15:02 Uhr
@Neutraler Beobachter. Stimmt. So eine Mannschaft hat vielleicht Saarbrücken oder Homburg; und eben Limbach. Alles ohn je einen Cent zu zahlen. Die kommen alle wegen der guten Luft nach Limbach.
 
 12  
 4

ERBACHER (PID=14616)schrieb am 11.08.2020 um 16:09 Uhr
Haben mit Erbach gegen Limbach gespielt. Gute Truppe! Viele junge talentierte Spieler! Sympathischer Verein! Grüße aus Erbach!
 
 15  
 7

Meister (PID=1022)schrieb am 11.08.2020 um 19:18 Uhr
@Erbacher. Bahnt sich da ein Wechsel an?
 
 0  
 2

Hui (PID=6570)schrieb am 11.08.2020 um 23:25 Uhr
Wann habt ihr gegen die gespielt? Gegen die Dritte?
 
 2  
 2

Erbacher2 (PID=28658)schrieb am 12.08.2020 um 08:33 Uhr
Hier muss ich Erbacher zustimmen. Unsere Mannschaft hat ein sehr gutes Spiel abgeliefert aber man hat zu jeder Zeit gemerkt das Limbach immer in der Lage war einen Gang zuzulegen und das mit einer Truppe die gerade einmal 20 maximal im Durchschnitt war. Da hatten einige Stammspieler gefehlt. Faire nette und sehr spielstarke Mannschaft. Also diese verbalen Attacken finde ich nicht in Ordnung und gerechtfertigt. Im Internet lässt es sich anonym immer leicht hetzen. Ich hoffe nur das unsere Mannschaft so weiter macht dann ist diese Saison etwas drin bei uns. Fair ist mehr!
 
 9  
 6

Hui (PID=10170)schrieb am 12.08.2020 um 20:57 Uhr
Wie gesagt würde mich mal interessieren wann ihr da. Gespielt habt. Denn wie man hört wurde das ein oder andere Spiel abgesagt oder bin da falsch informiert?
 
 0  
 0

(P)hui (PID=43176)schrieb am 12.08.2020 um 23:11 Uhr
Ist gar nicht mal so schwer zu finden! Hoffe du kannst einen Link einfügen.... http://www.fussball.de/spiel/fc-palatia-limbach-sportgemeinde-erbach/-/spiel/02BERFCEJS000000VS5489B4VUBEGM7L#!/
 
 2  
 2

Realistisch  (PID=1332)schrieb am 19.08.2020 um 16:12 Uhr
schöne Grüße aus Ludwigsthal. Wir werden in Zukunft sportlich aufeinander treffen
 
 0  
 1

Realitätsverlust (PID=1527)schrieb am 20.08.2020 um 08:09 Uhr
Realistisch, in der Überschrift steht es.
 
 0  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 27. Sept. 2020 ganztägig4. Spieltag 16er Ligen  
Mi 30. Sept. 2020 ganztägigSaarlandpokal 2. Runde  
Sa 3. Okt. 2020 ganztägigTag der Deutschen Einheit  
So 4. Okt. 2020 ganztägig5. Spieltag 16er Ligen  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03