Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Rothfuchs bleibt SV Altstadt treu    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

VERFASST VON Marc Schaber, 2. Juni 2020

Der SV Altstadt steht mit 24 Punkten auf Rang acht der pausierten Bezirksliga Neunkirchen. In der kommenden Saison wird Trainer Frank Rothfuchs dem SVA ebenso die Treue halten wie zahlreiche Spieler. Die Einteilung in die Bezirksliga Neunkirchen ist aber weiter seltsam: „Das hat schon zu kuriosen Situationen geführt, früher ist Ludwigsthal zu jedem Auswärtsspiel an Altstadt vorbeigefahren und auch wir haben auf dem Weg nach Illingen oder Eppelborn Ludwigsthal passiert. Es wäre so einfach gewesen, das damals zu tauschen. Nun sind sie aufgestiegen und in der Neunkircher Gruppe, wo sie als Neunircher Stadtteil ja hingehören. Kirkel ist aufgestiegen und kam in die Homburger Gruppe. Aber andererseits sind die Fahrten in den Bliesgau nach Altheim oder Bliesmengen-Bolchen für uns genau so weit, von den Entfernungen spart man da nicht viel. Aber meine Spieler sind im Alltag, also bei der Arbeit, im Studium oder in der Schule mehr nach Homburg orientiert und da treffen sie dann auch viele Spieler aus der Bezirksliga Homburg“, gibt Trainer Frank Rothfuchs gegenüber FuPa zu bedenken.
„Das Team bleibt zusammen, in dieser schwierigen Zeit will keiner den Verein verlassen. Wir holen noch einen externen Spieler dazu, dessen Namen wir aber noch nicht verraten möchten, wir wären dann etwas breiter aufgestellt“, sagt der 46-jährige. „Wir können schon seit zwei Wochen wieder auf den Platz und machen das auch mit den erforderlichen Hygiene- und Abstandsregeln. Es ist klar, dass das noch kein richtiges Mannschaftstraining sein kann, aber wir sind ja noch weit weg von einem Liga- oder Pokalspiel. Es ist bei uns viel Raum, wir hätten auch einen zweiten Platz zur Verfügung, nehmen aber derzeit bei dem schönen Wetter nur den Rasenplatz. Es wird dann aufgeteilt, während zwei Gruppe in den beiden Hälften sind, ist eine andere im benachbarten Wald. Wichtig ist aber auch dass man sich dann mal trifft, soziale Kontakte pflegt und sich austauscht, das hat ja vielen gefehlt. Wir hoffen, dass die Infektionszahlen nun stabil bleiben und wir dann im August oder September mit der neuen Runde anfangen können“, blickt er hoffnungsvoll auf die neue Runde voraus und glaubt nicht an eine Fortsetzung der laufenden Runde.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 2. Juni 2020

Aufrufe:
792
Kommentare:
6

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Leser (PID=36330)schrieb am 02.06.2020 um 11:11 Uhr
Mir ist zu Ohren gekommen das der Torwart von Altstadt zum FV Biesingen wechselt !
 
 0  
 0

Thomas Gehmschrieb am 02.06.2020 um 13:47 UhrPREMIUM
schade für den SVA dass es keine Möglichkeit gibt in der Bezirksliga HOM zu starten

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 4  
 0

Marten Rech  (PID=205)schrieb am 02.06.2020 um 16:56 Uhr
Da hat der Leser recht. Der Verein wurde in der Winterpause schon von dem Spieler unterrichtet. Der Wechsel war also länger bekannt und desshalb für uns nichts neues.
 
 1  
 0

Marten Rech  (PID=205)schrieb am 02.06.2020 um 16:58 Uhr
@Thomas Gehm Wir hoffen da auf die viel diskutierte Ligareform. Damit wir endlich in der "richtigen" Bezirksliga an den Start dürfen und es wieder zu den Gemeindeduellen mit Limbach und Kirkel kommt Grüße aus Altstadt
 
 6  
 3

Thomas Gehmschrieb am 02.06.2020 um 21:36 UhrPREMIUM
@Marten Rech es wäre an der Zeit - spart viele Fahrten Gruß in die alte Heimat

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 0  
 0

Drudic (PID=660)schrieb am 03.06.2020 um 00:06 Uhr
Was drandic das Popadic no Rentric
 
 1  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 8. Nov. 2020 ganztägig9. Spieltag 16er Ligen  
Mi 11. Nov. 2020 ganztägigSaarlandpokal 5. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03