Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
LL: "Gibt noch nichts Konkretes"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 17. April 2020

Die SF Walsheim gaben zum Zeitpunkt der Corona-Unterbrechung auf Rang elf der Landesliga Ost bis dahin 26 Punkte gesammelt. Zur neuen Saison wird Joachim Schubert, der vor der Saison das Traineramt übernahm, nicht mehr als Trainer an der Seitenlinie stehen. "Wir mussten vor der Runde kurzfristig handeln, weil Kevin Gintz uns zwei Wochen vor Rundenbeginn abgesagt hat. Wir haben dann in Joachim Schubert kurzfristig einen Trainer gefunden, den wir nun gerne über das Rundenende hinaus behalten würden, weil wir mit ihm zufrieden sind. Es ist ja nicht ganz einfach, da so kurzfristig einen Trainer zu finden, der die Fähigkeit hat, ein Landesliga-Team zu trainieren. Joachim hat aber von vorneherein gesagt, dass er es aus beruflichen Gründen nur für ein Jahr machen kann. Nun haben wir mit Martin Fischer für die kommende Runde einen neuen Coach, den die nötige Befähigung hat und den wir aus seiner Zeit bei der SG Parr Altheim her kennen“, sagt der SFW-Vorsitzende Pirmin Langenbahn gegenüber FuPa.
Auch die Corona-Krise drückt in Walsheim derzeit auf die Stimmung: „Uns geht es noch etwas besser als anderen Vereinen, wir betreiben das Vereinsheim in Eigenregie, wir haben also keine Personalkosten und es gibt auch keinen Pächter, der von den Einnahmen abhängig wäre. Die Vereine, die mit Pachteinnahmen planen, bekommen das nun ja auch meistens nicht. Allerdings haben wir gerade neue Wechselkabinen besorgt, die sind schon da und mussten nun bezahlt werden. Weitere Investitionen haben wir sofern es ging erst mal verschoben. Allerdings lief bis vor kurzem noch die Heizung, da konnten wir nicht so viel sparen. Andererseits haben wir ohne Spiele und Training einen wesentlich geringeren Wasserverbrauch und Stromkosten für das Trainingslicht oder Außenbeleuchtung fällt auch nicht an“, schildert Langenbahn.
Vor allem die Ungewissheit ist auch in Walsheim groß. „Man weiß ja nicht, ob und wann es weitergeht, der Fußball steht jetzt ja mal ganz hinten an, aber wenn wenigstens das Vereinsheim wieder aufmachen würde, wäre uns schon geholfen. Wir hätten ja draußen Platz, man muss ja nicht am Tresen sitzen. Das wäre schon ein erster Schritt, dass man sich wieder treffen kann, mit der nötigen Vorsichtsmaßnahmen natürlich“, plädiert er für eine entsprechende Lockerung des Versammlungsverbots. „Ich glaube nicht, dass das vom LSVS avisierte Überbrückungsgeld alle Ausfälle abdecken wird, es wird sie vielleicht lindern“, fügt er an.
Selbstredend laufen auch in Walsheim die Planungen für die neue Saison: „Sebastian Schubert, der bislang 13 Spiele bestritt, hat in der Nähe von Pirmasens gebaut und wird deshalb dorthin wechseln, ansonsten gibt es noch nichts Konkretes“, sagt Langenbahn. „Ich möchte nicht die Entscheidungen treffen, wie die Saison gewertet wird, das wird ganz schwierig und man kann es bestimmt nicht allen recht machen. Es müsste vielleicht vom DFB überregional vereinbart oder vorgeschlagen werden und wir könnten uns im Saarland dann da anschließen. Insofern können wir froh sein, dass wir mit Sicherheit in der Landesliga bleiben“, so der erfahrene Vereinsfunktionär.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 17. April 2020

Aufrufe:
556
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 8. Nov. 2020 ganztägig9. Spieltag 16er Ligen  
Mi 11. Nov. 2020 ganztägigSaarlandpokal 5. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03