Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
LL: SG Bliesgau setzt auf Eigengewächse    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 16. April 2020

Die SG Bliesgau steht in der Landesliga Ost zum Zeitpunkt der Corona-Saisonunterbrechung auf Rang neun der Tabelle und konnte bis dahin 27 Punkte sammeln. Thomas Freis trat im Sommer das Traineramt bei der SG an. „Sportlich gesehen ist die Runde für uns gelaufen, wir bleiben in der Landesliga. Aber wer weiß wie der Verband entscheidet, vielleicht bleibt ja sogar das Schlusslicht drin. Falls die Runde nicht zu Ende gespielt wird, muss der Verband entscheiden, wie es weitergeht, aber es wäre schon bitter, wenn klare Tabellenführer wie der FCS in der Regionalliga nicht aufsteigen könnten“, sagt Freis gegenüber FuPa. Freis gehörte jahrelang zum Trainerstab des 1. FC Saarbrücken und trainierte zuletzt die B-Mädchen.
„Nun steht alles still, Training und Spiel sind ausgesetzt. Unsere Spieler halten sich individuell fit, es gibt Trainingspläne, die wir alle vierzehn Tage überarbeiten, so lange wir uns nicht treffen sollen. Es gibt auch im normalen Training Dinge, die man von einem professionell geführten Verein mitnehmen könnte, aber beim FCS waren die B-Juniorinnen leistungsorientiert und es ist schwer, Elemente in den Freizeitbereich zu übertragen, das fängt ja schon bei der Trainingsbeteiligung an. Es geh hier gerade jetzt viel über Eigenmotivation. Alle hoffen, dass es bald weitergeht, aber jeder einzelne muss sich soweit fit halten, dass er dann nach der Vorlaufzeit wieder so weit ist wie vorher“, sagt Freis.
Während der Fußball stillsteht, beginnen naturgemäß die Planungen für die neue Spielzeit. „Wir wollen wieder einige A-Junioren in der Landesliga integrieren dazu könnten zwei oder drei externe Spieler kommen. Wir legen aber Wert darauf, dass sie hier aus der näheren Umgebung sind, wir werden keinen Spieler holen, der aus St. Ingbert, Homburg oder Saarbrücken anreisen muss. Mit drei A-Junioren sind wir schon einig, dass sie in der kommenden Runde im Landesliga-Team sind“, blickt Freis voraus und nennt Namen. „Luca Karst, Lukas Gros und Aron Hauck werden künftig im Aktiven-Team eine Rolle spielen“, sagt er abschließend.
Es wird also weiterhin eher auf einheimische Spieler gesetzt als den absoluten sportlichen Erfolg in Form des Verbandsliga-Aufstieges anzustreben.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 16. April 2020

Aufrufe:
878
Kommentare:
4

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
gast  (PID=25)schrieb am 16.04.2020 um 19:12 Uhr
da merkt man dass der Trainer mal beim FCS war, größenwahnsinnig, Aufstieg Verbandsliga, so was lächerliches, so viele Spieler kann die SG gar nicht holen, sollen froh sein, dass so gut läuft und sie drin bleiben
 
 7  
 7

P259 (PID=7620)schrieb am 16.04.2020 um 21:44 Uhr
gast wenn du lesen könntest, hättest du gemerkt, dass der Verbandsligaaufstieg nicht das Ziel ist.
 
 9  
 6

gast (PID=867)schrieb am 17.04.2020 um 20:42 Uhr
@P259 du kannst zwar lesen verstehst aber den Text nicht, das ist der kleine aber feine Unterschied
 
 3  
 1

BS (PID=13302)schrieb am 21.04.2020 um 10:39 Uhr
gast stänkert scheinbar gern. Naja jedem sein Hobby...
 
 1  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 25. Okt. 2020 ganztägig8. Spieltag 16er Ligen  
Mi 28. Okt. 2020 ganztägigSaarlandpokal 4. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03