Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: "Sehr guter Start unseres Teams"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

VERFASST VON Marc Schaber, 2. März 2020

Der FV Biesingen konnte mit einem 5:1-Heimerfolg gegen den TuS Rentrisch ins Fußballjahr 2020 starten. In der Tabelle steht der FVB damit mit 40 Punkten weiter fünf Zähler hinter dem Klassenprimus des TuS Ormesheim.
"Der FVB nahm direkt zu Beginn der Partie die Zügel in die Hand und spielte mutig nach vorne. Erste Torchancen wurden hierbei nicht genutzt. Mit der ersten richtigen Torchance der Gäste konnten diese nach Unstimmigkeiten in den Abwehrreihen des FVB diese zur 0:1 - Führung nutzen. Der FVB ließ sich hiervon nicht beeindrucken und konnte diesen Rückstand binnen weniger Minuten durch einen Doppelschlag durch Winterneuzugang L. Meskine in eine 2:1-Führung drehen. Ein erneuter Treffer von L. Meskine sorgten für den 3:1-Pausenstand.", heißt es von Seiten des FVB. "In Durchgang Zwei plätscherte die Partie etwas dahin. Der FVB war spielbestimmend und ließ die Gegner nur noch ganz selten in den eigenen Strafraum eindringen. Lediglich die Torchancen hätten besser genutzt und ausgespielt werden können. Tim Alexander und kurz vor Schluss Nico Bohr sorgten hier für den 5:1-Endstand." Auch das Fazit von Biesinger Seite fällt positiv aus: "Die erste Halbzeit war geprägt von guten Offensivfußball, einigen Abstimmungsfehlern in den Abwehrreihen und stellenweise einigen Fehlpässen seitens den Hausherren. Durchgang Zwei wurde sehr seriös und souverän zu Ende geführt. Lediglich die Durchschlagskraft vorm gegnerischen Tor ist noch ausbaufähig. Ein sehr guter Start unseres Teams und Auftakt nach Maß, dennoch sieht man dass noch nicht alles perfekt rund läuft, was zu diesem Zeitpunkt auch normal ist."
Am kommenden Sonntag, den 8. März 2020 um 13:15 Uhr reist der FVB zur SpVgg Einöd-Ingweiler II, der TuS Rentrisch empfängt die SF Reinheim.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 2. März 2020

Aufrufe:
692
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 8. Nov. 2020 ganztägig9. Spieltag 16er Ligen  
Mi 11. Nov. 2020 ganztägigSaarlandpokal 5. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03