Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
KLA: Dawo: "Im Sommer ist für mich Schluss"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 18. November 2019

Für Torsten Dawo stand als Trainer der DJK St. Ingbert am Wochenende in der Kreisliga A Bliestal ein ganz besonderes Duell auf dem Programm, reiste er doch zu seinem Ex-Verein dem SV Heckendalheim. Nico Haase (60.), Torsten Dawo (82.) selbst und Franz Huck (89.) sorgten für die DJK-Tore zum 3:0-Auswärtssieg. SCB-Online sprach mit DJK-Coach Dawo:

SCB-Online: Hi Torsten. Wir zufrieden bist Du mit dem Saisonverlauf bei der DJK St. Ingbert bisher?
Torsten Dawo: Wir sind natürlich sehr enttäuscht über den Saisonverlauf, wir hatten uns doch mehr ausgerechnet, doch leider konnten wir aufgrund von Urlaub, Verletzungen und Arbeit noch nie zweimal hintereinander mit der selben Mannschaft spielen. Wir werden aber weiterhin versuchen jedes Spiel erfolgreich zu gestalten.

SCB-Online: Ist die Rückkehr nach Heckendalheim in einem Ligaspiel für Dich etwas besonderes oder ist dies für Dich mittlerweile eine normale Partie?
Torsten Dawo: Es ist immer wieder was Besonderes gegen Heckendalheim zu spielen.

SCB-Online: Wer sind für Dich die Favoriten in der Kreisliga A Bliestal?
Torsten Dawo: Die Jungs aus Münchwies und Lappentascherhof sind schon gut... Ich glaube, dass diese Mannschaften gute Karten haben um am Ende ganz oben zu stehen.

SCB-Online: Hast Du den Bliestal-Fußball im Blick und schaust Du auch auf die anderen Ligen?
Torsten Dawo: Wenn man fußballbegeistert ist und viele Leute im Fußball kennt, schaut man natürlich immer Sonntags Ergebnisse von allen Mannschaften. SCB-Online oder FuPa ist natürlich Sonntags ein Muss. Ich freue mich schon auf die ganzen Hallenturniere wo man viele Mannschaften und Freunde trifft.

SCB-Online: Wirst Du auch in der kommenden Saison bei der DJK St. Ingbert an der Seitenlinie stehen?
Torsten Dawo: Im Sommer wird nach 3 1/2 Jahren DJK St. Ingbert für mich Schluss sein. Die DJK ist ein super Verein, tolle Menschen.

SCB-Online: Willst du auch nach Deinem Engagement in St. Ingbert weiter als Trainer arbeiten?
Torsten Dawo: Das würde mich freuen. Ich würde gerne ab Sommer ein neues Kapitel meiner Trainerlaufbahn beginnen.

In der Tabelle steht die DJK mit 19 Punkten auf rang sechs der Tabelle, der SV Heckendalheim rangiert mit neun Zählern auf Rang elf der tabelle.
Am kommenden Samstag, den 23. November 2019 um 17:30 Uhr reist die DJK St. Ingbert zum VfR Frankenholz, der SV Heckendalheim ist spielfrei.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 18. November 2019

Aufrufe:
1714
Kommentare:
10

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
abc (PID=8265)schrieb am 19.11.2019 um 16:44 Uhr
Wer wird denn Nachfolger?
 
 2  
 2

Kurt (PID=15436)schrieb am 19.11.2019 um 20:19 Uhr
Die DJK ist im Niemandsland der Kreisliga aufgrund vieler Fehlentscheidungen des Vorstands angekommen. Dies betrifft die Ausrichtung der Jugendarbeit , als auch die Trainerwahl bei den Aktiven. Es ist höchste Zeit so zu handeln, dass ein Kenner der St. Ingberter Szene, wie z.B. Mosch , an Land gezogen wird.
 
 11  
 14

Die Nr.1 (PID=9796)schrieb am 19.11.2019 um 21:27 Uhr
Welcher verein will den noch beschäftigen....überall verbrannte erde hinterlassen...
 
 11  
 2

abc (PID=370)schrieb am 19.11.2019 um 22:49 Uhr
mosch= klaus moscherosch?
 
 2  
 0

IGB (PID=51828)schrieb am 19.11.2019 um 22:58 Uhr
@Kurt Hauptsach was gelabert. Nach dem Chaos in IGB durch die JFG hat die DJK mittlerweile ne B und C Jugend in der Bezirksliga. Das zum Thema Fehlentscheidungen. Du bist nur einer von den üblichen Stänkerer sonst nix. Keine Ahnung wie es im Verein aussieht, aber hauptsache was gelabert. Der Vorstand inklusive Geschäftsführer leisten hervorragende Arbeit. Das für die Aktiven zurzeit nur Kreisliga drin ist, ist nicht schön, aber kein Weltuntergang. Geh wo anderes rummotzen.
 
 12  
 10

IGB (PID=1986)schrieb am 20.11.2019 um 14:58 Uhr
Dawo hat die letzten Jahre nichts gerissen, war doch klar das er irgendwann gehen muss, das Ziel der DJK sollte nicht in der Kreisklasse liegen, vielleicht sind auch die Spieler nicht die richtigen um die DJK wieder nach oben zu bringen.
 
 3  
 0

Die Nr. 1 (PID=20776)schrieb am 20.11.2019 um 17:02 Uhr
Nach den Zerwürfnissen im Vorstand der Saison 2017/2018 ging es sportlich immer nur weiter bergab. Leider hat in den letzten Jahre eher die Bewirtung des Clubheimes Vorrang als die eigene Aktivenabteilung nochmals neu aufzustellen.
 
 3  
 6

IGB (PID=38814)schrieb am 20.11.2019 um 23:06 Uhr
Die NR.1 mal nachgedacht bevor man motzt? Die große Jugendabteilung der DJK will finanziert sein und da die Aktiven mit Kreisliga-Fussball nicht gerade für Publikumsverkehr sorgen, muss das Geld eben woanders herkommen. Das Sportheim der DJK läuft wunderbar, hier kann man wieder nur den Vorstand loben. Du redest in der Saison 17/18 echt von einem Zerwürfnis? Ernsthaft? Das war kein Zerwürfnis, dass war unnötiger Stress weil eine bestimmte Person seinen Machthunger nicht stillen konnte. In seinem Wahn nach Macht hat es ihn auch nicht interessiert, dass er mit seinen Lügen und Intrigen die Existenz von einer Person aufs Spiel gesetzt hat. Zum Glück ist diese Person nicht mehr im Verein.
 
 10  
 3

Rohrbacher (PID=20776)schrieb am 21.11.2019 um 18:02 Uhr
Meldet doch eine Kneipenmannschaft an,kann der Vorstand auch noch Trainer machen.
 
 3  
 6

IGB (PID=13314)schrieb am 22.11.2019 um 01:08 Uhr
@Rohrbacher flickt ihr erstmal euren Rasen, damit habt ihr genug zu tun
 
 5  
 2

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Do 26. Mai 2022 ganztägigChristi Himmelfahrt  
So 29. Mai 2022 ganztägig29. Spieltag 16er-Ligen  
So 5. Juni 2022 ganztägig30. Spieltag 16er-Ligen  
Mo 6. Juni 2022 ganztägigPfingstmontag  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03