Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Geschafft: SCB feiert ersten Heimsieg in 2007    [Ändern]

 Es ist vollbracht: Der erste Heimsieg im neuen Jahr ist in trockenen Tücher! Gegen den TuS Ormesheim reichte es am Ende für einen denkbar knappen 3:2-Sieg in einem Spiel, dass in Durchgang an schon als 0 zu 0 Spiel abegestempelt wurde...



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 18. März 2007

3:2, so das Ergebnis im ersten Heimspiel des neuen Jahres. Zummindest vom Ergebnis ist der SCB also gut in die neue Heimsaison gestartet. Die erste Halbzeit an der Florianstraße war allerdings alles andere als spektakulär, geprägt von Ballverlsuten und die meiste Bewegung an diesem Nachmittag brachte der stark auffrischende stürmische Wind in die Partie. Die meiste Akzente setzte auch zunächst nicht die Heimelf, sondern, die vom Wind vors SCB Gehäuse getragenen Gäste. Kontrolliert vorgetragene Angriffe? Auf beiden Seiten zunächst Fehlanzeige und allenfalls Weitschüsse brachten auf dem nassen Blieskastler Kunstarasen ein wenig Leben in eine sehr müde Partie, die bis dahin kaum sportliche Höhepunkt zu bieten hatte. Kaum einer der Zuschauer, die sich trotz stürmischen Wetters auf den Sportplatz an die Florianstraße verirrt hatten, hatte zu diesem Zeitpunkt die realistische Hoffnung, dass man an diesem Nachmittag noch ein Tor in Blieskastel zu Gesicht bekommen würde. Aber wie sooft sollten beide Teams alle Vorhersagen zahlreicher vermeintlicher Experten über den Haufen werfen, denn einer langweiligen ersten folgte eine ansehnliche und spannende zweite Halbzeit: Sage und schreibe fünf Tore und eine Partie mit viel Tempo und Torraumszenen gab es in der zweiten Halbzeit zu sehen, so dass sich das Ausharren bei strömendem Regen und starkem Wind am Ende doch bezahlt machen sollte. (Eigener Spielbericht: >>hier)





Alles in allem steht nach 90 gespielten Minuten beim ersten Heimspiel in Blieskastel ein hochverdienter Sieg des SCB. Zunächst noch vom Wind ausgebremst präsentierte sich Blieskastel in der zweiten Halbzeit so, wie es die Zuschauer nach den Heimerfolgen der Vorrunde erwarten. Aber sicherlich war es an diesem Nachmittag keine Gala, wie man sie bei dem einen oderen anderen Heimspiel im letzten Jahr bewundern durfte. Viele Zuschauer befürchteten zunächst sogar, dass der SCB sich wie in den Vorjahren ohne den nötigen Druck würde gehen lassen und am Ende wieder eine top-Platzierung verspielen würde. Spätestens aber mit dem Anpfiff zur zweiten Halbzeit ließ der SCB wieder zeitweise seine zweifellos vorhandene Klasse aufblitzen. Die Tore allesamt echte Hinkucker: Das 1:0 eine schöner Weitschuss von Flavio Baier, das 2:1 eine tolles Solo von Peter Pusse mit bedachtem Abschluss und schließlich das 3:2 durch Sascha Prechtl als Produckt schöner Vorarbeit von Sven Sandmeyer. Auch sonst war der SCB in Durchgang zwei wesentlich gefährlicher als die Gäste, aber jetzt das große "aber". Fast hätte sich der SCB wieder um den Lohn einer guten zweiten Halbzeit gebracht: Zunächst ist man bei einem Ormesheimer Ecke im kollektiven defensivem Tiefschlaf und dann als die Partie schon so gut wie gewonnen war gab es nicht mehr als Geleitschutz für Ormesheimer Spieler auf dem Weg zum SCB-Tor. Licht und ganz dunkler Schatten lagen beim SCB also dicht beisammen, so dass am Ende aus einer klaren Führung wieder nur eine knapper Zittersieg wurde. Die Frage nach den Gründen ist nicht leicht zu beantworten. Will man die Führung zum Spielende verwalten oder kann man dem stürmenden Gegner gar nichts mehr entegegensetzen. Ein 1:0 über die Zeit zu retten? Beim SCB scheint das derzeit undenkbar, zu unsicher präsentiert man sich bei standards und zu locker lässt man die Zügel wenn es in die Endphase der Partie geht.





Die Souveränität in Person sind derzeit die SF Walsheim. Mit 6:0 setzten sich die Sportfreunde beim Gastspiel in Medelsheim durch und unterstrichen damit einmal mehr ihren bedingungslosen Anspruch auf den Titel und eines wird immer duetlicher: Walsheim kann sich den Aufstieg nur noch selbst nehmen. Nicht nur wetterbedingten Regen sondern auch einen Torregen gab es dagegen beim SV Brenschelbach: 2:10 ging die Heimelf gegen den TuS Ommersheim unter und freundet sich offensichtlich langsam mit dem Platz am Ende der Tabelle an. Der SV Rohrbach II konnte beim SV Niedergailbach mit 4:3 gewinnen. Mehr als vier Ergebnisse gab es dann auch nicht zu vermelden an diesem Sonntag in der Kreisliga A Bliestal: Wetterbedingte Spielabsagen gab es dagegen bei den Partien SV Blickweiler gegen den TuS Rentrisch und beim Spiel der SV Breitfurt gegen Alschbach. Kein Schiedsrichter erschien dagegen beim Gastspiel der SF Reinheim in Bebelsheim. Abgebrochen wurde die Partie SV Altheim gegen den SV Wolfersheim.


Ergebnisse des 22. Spieltages Kreisliga A Bliestal:

SV Niedergailbach - SV Rohrbach II 3:4
SG Parr Medelsheim - SF Walsheim 0:6
SC Blieskastel-Lautzkirchen - TuS Ormesheim 3:2
SV Blickweiler - TuS Rentrisch Ausfall
SVG Bebelsheim-Wittersheim - SF Reinheim Ausfall, kein Schiedsrichter
SV Breitfurt - SV Alschbach Ausfall
SV Brenschelbach - TuS Ommersheim 2:10
SV Altheim - SV Wolfersheim Abbruch


Nächste Woche muss der SCB zum Gastspiel nach Walsheim. Beim Tabellenführer kann sich der SCB nocheinmal beweisen. Erster gegen Dritter: Ein echtes Spitzenspiel auf dem Papier, wenngleich man Walsheim natürlich kein Bein mehr stellen kann...





Jetzt anmelden: Stadt spielt Fußball 200
Das Sportfest des SCB hat wieder ein besonderes Event zu bieten. Auch im Jahr 2007 heißt es am Sport [...]  >>
      | 0 Kommentare | 1199 Klicks |

Generalversammlung - Neuwahlen beim SCB
Bei der Generalversammlung des SCB am 11. März nach dem Auswärtsspiel beim TuS Rentrisch standen in  [...]  >>
      | 0 Kommentare | 997 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 18. März 2007

Aufrufe:
779
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Do 13. August 2020 um 18:30 UhrArbeitstagung Verbandsliga Nordost  (Sportheim der FSG Schiffweiler)
Di 18. August 2020 um 18:30 UhrArbeitstagung Bezirksliga Homburg  (Sportplatz SC Blieskastel-Lautzkirchen)

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03