Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
LL: 14:0-Sieg - Einöd außer Rand und Band    [Ändern]

 Die Landesliga Ost erlebte an diesem Wochenende ein 14-Tore-Festival in Einöd-Ingweiler gegen den SV Beeden und ein 1:1-Remis zwischen dem SC Blieskastel-Lautzkirchen und den SF Walsheim. Alle Spiele und alle Tore gibt es auf SCB-Online...



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 25. März 2018

An einem Tag mit perfektem Fußballwetter ging die Landesliga Ost in den 21sten Spieltag und erstmalig gab es alle acht Spiele, die auf dem Spielplan standen, auch zu sehen: Keine witterungsbedingten Absagen, eine sonniger Fußballtag und Tore satt entzückten die Fans:



In Blieskastel-Lautzkirchen teilten sich der heimische SC und die Gäste aus Walsheim mit 1:1 die Punkte




SpVgg Einöd-Ingweiler
SV Beeden


 
14:0
(6:0)


Hinspiel:
1:1


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 Pirmann, Lars (2.)
2:0 Delic, Almir (10.)
3:0 Neu, Marius (28.)
4:0 Delic, Almir (30.)
5:0 Bresch, Benjamin (40.)
6:0 Bresch, Benjamin (43.)
7:0 Delic, Almir (48.)
8:0 Neu, Marius (51.)
9:0 Bresch, Benjamin (55.)
10:0 Delic, Almir (58.)
11:0 Schuler, Felix (60.)
12:0 Bresch, Benjamin (64.)
13:0 Bresch, Benjamin (82.)
14:0 Bresch, Benjamin (85.)


Schiedsrichter: Marc Schmitt
SpVgg Einöd-Ingweiler: Becker, Manuel - Weiß, Daniel - Custic, Ernes - Göddel, Sebastian - Schuler, Felix - Reitnauer, Marc - Oliver - Schmidt, Lukas - Pirmann, Lars - Bresch, Benjamin - Neu, Marius - Delic, Almir; Spielerwechsel: (35.) Pirmann, Lars Stegner, Alexander - (63.) Reitnauer, Marc-Oliver Müller, Yannick - (70.) Schmidt, Lukas Klein, Jan
SV Beeden: Krasnopjurka, Marco - Hock, Thomas - Harb, Ali - Kaula, Tim Joachim - Feix, Marcello - Ibrahim, M. Nahad - Khan, Mohamed - Alabd, Emad - Dinev, Georgi - Yuenyan, Nopphanat - Ali, Baris; Spielerwechsel: -



SV Genclerbirligi Homburg
SG Blickweiler-Breitfurt


 
0:2
(0:1)


Hinspiel:
1:3


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
0:1 Haas, Sandor (15.)
0:2 Thielen, Christian (85.)


Schiedsrichter: David Estes
SV Genclerbirligi Homburg: Zilic, Dragan - Akbolat, Efe - Bozdemir, Sercan - Aytekin, Umut Murat - Derri, Edmond - Mert, Ismail - Arabatzi Oglu, Ismail - Yakhni, Mohamed - Impis, Gökhan - Güclü, Naim - Mert, Samet; Spielerwechsel: (18.) Mert, Ismail Eredzhebov, Erdzhan - (46.) Arabatzi Oglu, Ismail Jumah, Bassam - (80.) Derri, Edmond Osmantsa, Onur
SG Blickweiler-Breitfurt: Becker, Kevin - Kühnreich, Torsten - Körner, Lars - Mauz, Dennis - Graus, Johannes - Becker, Steven - Thielen, Christian - Bastian, Dennis - Motsch, Lukas - Meyer, Patrick - Haas, Sandor; Spielerwechsel: -



SC Blieskastel-Lautzkirchen
SF Walsheim


 
1:1
(0:1)


Hinspiel:
1:7


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
0:1 Schubert, Joachim (25.)
1:1 Bauer, Nico (57.)


Schiedsrichter: Thomas Stopp
SC Blieskastel-Lautzkirchen: Ramelli, Christian - Meyer, Christian - Vogelgesang, Matthias - Knoch, Christian - Brengel, Johannes - Linn, Pascal - Frenzle, Sascha - Bauer, Nico - Clemens, Daniel - Schwarz, Marcel - Kempf, Christian; Spielerwechsel: (52.) Clemens, Daniel Schuler, Yannik - (86.) Kempf, Christian Ostermann, Torsten
SF Walsheim: Mohr, Marius - Hiege, Nicolas - Schneider, Marvin - Weiß, Kenneth - Schubert, Joachim - Kreutz, Kevin Daniel - Schmidt, Mathias - Seidel, Michael - Weber, Philipp - Schubert, Sebastian - Stumpf, John; Spielerwechsel: (46.) Hiege, Nicolas Hadamek, Nico - (66.) Schmidt, Mathias Hohnsbein, Stefan - (85.) Stumpf, John Dincher, Yannick

Die 180 Fußballfans in Blieskastel-Lautzkirchen sahen bei traumhaftem Fußballwetter und frühlingshaften Temnperaturen eine Partie, die nur schleppend in die Gänge kam. Vor allem die Gäste aus Walsheim hatten zunächst Schwierigekeiten Tempo aufzunehmen und so waren es die Hausherren aus Blieskastel-Lautzkirchen, die durch Nico Bauer zu ersten Chance kamen, SFW-Keeper Marius Mohr stand aber sicher. In der 23. Minute war es dann SCler Christian Kampf, der alleine auf Mohr zulaufend den Ball mit Gewalt, anstatt dem nötigen Gefühl, über das Sportfreunde-Tor schoss. So rieben sich die Gäste die Hände, als sie in der 25. Minute ihre erste echte Trochance zum 1:0-Führungstor durch Joachim Schubert nutzen konnten. Der SC blieb das aktivere Team, konnte aber weitere Einschussmöglichkeiten durch Linn, Bauer und Kempf nicht nutzen. So blieb es zur Pause bei der etwas schmeichelhaften Gästenführung.







Nach dem Pausentee entwickelte sich die Partie in die andere Richtung: Die Sportfreunde hatten nun mehr Spielanteile vorzuweisen und stellten die SC-Defensive ein ums andere Mal vor schwierige Aufgaben und so mitt Schlussmann Ramelli erstmals sein Können unter Beweis stellen, als er gegen Schubert rettete. Die SCler kamen nur noch selten zu Offensivaktionen, als Spiegelbild der ersten Halbzeit war es aber auch im zweiten Durchgang das aktivere Team, das ein Gegentor hinnehmen muste: Nico Bauer netzte in der 57. Minute zum 1:1-Ausgleich ein. Walsheim blieb aber weiter gefährlich und spätestens als SFW-Angreifer Stefan Hohnsbein sein Comeback feiern konnte, nahm die Beschäftigung in der SC-Defensive schlagartig zu. Am Ende blieb es aber beim 1:1-Remis.







Unterm Strich sahen die Fans in Blieskastel ein Landesliga-Spiel der schlechteren Art: Beide Teams hatten zwar ihre starken Phasen, überzeugen konnte aber keines der beiden Teams. So steht am Ende ein 1:1-Remis. „Am Ende sind wir mit dem Remis zurfrieden und die Punkteteilung ist ein gerechtes Resultat. Beide Teams erzielte die Tore eigentlich in den starken Phasen des Gegners, aber so ist der Fußball.“, erklärte Sportfreunde Coach Horst Wenzel SCB-Online.



SV St. Ingbert
TuS Rentrisch


 
3:0
(1:0)


Hinspiel:
3:3


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 Henze, Tim (30.)
2:0 Henze, Tim (81.)
3:0 Damiani, Rosario (90.)


Schiedsrichter: Heiner Wollbold
SV St. Ingbert: Schmitt, Florian - Rau, Andreas - Cakir, Hassan - Steinfels, Pascal - Makelic, Edin - Dal Col, Angelo - Diprossimo, Gianfilippo - Margiani, Georgi - Henze, Tim - Agyei, Morris - Bennai, Abderramane; Spielerwechsel: (58.) Agyei, Morris Henze, Kai - (80.) Bennai, Abderramane Damiani, Rosario
TuS Rentrisch: Tabellion, Johannes - Klahm, Patrick - Fuhl, Lukas - Becker, Philipp - Wessel, Anatole - Schmidt, Timo - Atalay, Erol - Martin, Jan - Resch, Niklas - Youssef, Sargon - Gries, Jerome; Spielerwechsel: (46.) Martin, Jan Gödtel, Luca - (58.) Schmidt, Timo Sefaj, Premton - (77.) Atalay, Erol Youssef, Sargon



SV Schwarzenbach
SVG Bebelsheim-Wittersheim


 
4:1
(2:1)


Hinspiel:
2:1


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 Radeljic, Nikola (20.)
1:1 Ramic, Admir (33.)
2:1 Ecker, Niclas (45./FE)
3:1 Ecker, Niclas (60.)
4:1 Radeljic, Nikola (70.)


Schiedsrichter: Gerd Moses
SV Schwarzenbach: Hussong, Dennis - Kvesic, Mario - Schales, Nils - Neff, Mike - Radeljic, Nikola - Dujmovic, Marin - Edvard, Jonas - Zalaru, Adrian Gabriel - Golomb, Roman - Ecker, Niclas - Babic, Ivan; Spielerwechsel: (70.) Zalaru, Adrian Gabriel Mulubirhan, Eyob - (80.) Babic, Ivan Dujmovic, Andrej
SVG Bebelsheim-Wittersheim: Lonsdorf, Eric - Niklos, Simon - Paltzer, Pascal - Lorsung, Pascal - Sadiku, Besnik - Klein, Benedikt - Hassli, Gregory - Haßler, Johannes - Karaoglan, Arif - Zymeri, Kastriot - Ramic, Admir; Spielerwechsel: -



SV Kirrberg
SV Hellas Bildstock


 
1:3
(0:1)


Hinspiel:
0:2


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: Moritz Peter (SV kKirrberg / 70.), Julian Kowolik (SV kirrberg / 76.)
Tore:
0:1 Dede, Onur (13.)
0:2 Staub, Kevin (59.)
0:3 Dede, Onur (78.)
1:3 Simon, Hendrik (90.)


Schiedsrichter: Matthias Hurth
SV Kirrberg: Stuchlik, Peter - Linke, Daniel - Berger, Jan - Pelzer, Moritz - Kowolik, Julian - Ruffing, Jan - Seger, Steven - Ferdinand, Janis - Yilmaz, Aytac - Riehm, Daniel - Russhardt, Daniel; Spielerwechsel: (68.) Yilmaz, Aytac Simon, Hendrik - (75.) Berger, Jan Simon, Frederik - (80.) Seger, Steven Wagner, Sven
SV Hellas Bildstock: Ecker, Manuel - Alff, Michael - Sottosanti, Stefano - Berrang, Dominik - Müller, Daniel - Schweitzer, Lukas - Zimmer, Manuel - Staub, Kevin - Demirel, Abdullah - Dede, Onur - Kriesch, Julian; Spielerwechsel: (83.) Alff, Michael Stefania, Nico - (86.) Kriesch, Julian Cimini, Manuel - (87.) Zimmer, Manuel Ewertz, Jeremy



SG Gersheim-Niedergailbach
TuS Wiebelskirchen


 
5:0
(3:0)


Hinspiel:
1:1


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 Kunz, Dominik (26.)
2:0 Braun, Tobias (28.)
3:0 Braun, Tobias (35.)
4:0 Braun, Tobias (49.)
5:0 Kunz, Dominik (56.)


Schiedsrichter: Ingo Buchmann
SG Gersheim-Niedergailbach: Bruckmann, Peter - Hennen, Lucas - Weiser, Fabian - Schanding, Andreas - Braun, Tobias - Luckas, Jannik - Bodenstein, Philipp - Steibert, Lukas - Miller, Vadim - Kunz, Dominik - Welsch, Till; Spielerwechsel: (76.) Schanding, Andreas Mischo, Thomas
TuS Wiebelskirchen: Richard, Christopher - Regitz, Florian - Guarraci, Carlo - Tober, Steven - Martillotto, Alesandro - Garritano, Angelo - Rauenschwender, Fabian - Braun, Sebastian - Zimmer, Benjamin - Mehmetaj, Albion - Schale, Daniel; Spielerwechsel: (55.) Braun, Sebastian Athanasiou, Ioannis - (75.) Zimmer, Benjamin Ganster, Janick-Norman



FV Oberbexbach
ASV Kleinottweiler


 
3:1
(2:1)


Hinspiel:
3:1


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
0:1 Bauer, Peter (22.)
1:1 Klosowski, Bartosz (33.)
2:1 Müller, Matthias (41.)
3:1 Müller, Matthias (80.)


Schiedsrichter: Lukas Baumann
FV Oberbexbach: Weisenstein, Jonas - Planz, Christian - Müller, Matthias - Kauczor, Michael - Kiefer, Frank - Buser, Pasal - Klink, Manuel - Weimann, Michael - Klosowski, Bartosz - Jankovic, Milos - Enkler, Kevin; Spielerwechsel: (80.) Buser, Pasal Wagner, Lucas - (83.) Müller, Matthias Kobbe, Marius
ASV Kleinottweiler: Ayissi, Joseph - Güngörmüs, Serkan - Anton, Jens - Widera, Daniel - Rupp, Maximilian - Khali, Said - Weiß, Daniel - Petrovci, Arber - Fuß, Rafael - Bauer, Peter - Miassa, Henry; Spielerwechsel: (63.) Miassa, Henry Auckschun, Marius - (63.) Widera, Daniel Güngörmüs, Erhan - (70.) Bauer, Peter Al Masalma, Ashraf



Landesliga Ost, 21. Spieltag

Sonntag, den 25. März 2018 alle um 15:00 Uhr

SpVgg Einöd-Ingweiler - SV Beeden 14:0 (6:0)
SV Genclerbirligi Homburg - SG Blickweiler-Breitfurt 0:2 (0:1)
SC Blieskastel-Lautzkirchen - SF Walsheim 1:1 (0:1)
SV St. Ingbert – TuS Rentrisch 3:0 (1:0)
SV Schwarzenbach - SVG Bebelsheim-Wittersheim 4:1 (2:1)
SV Kirrberg - SV Hellas Bildstock 1:3 (0:1)
SG Gersheim-Niedergailbach - TuS Wiebelskirchen 5:0 (3:0)
FV Oberbexbach - ASV Kleinottweiler 3:1 (2:1)






Landesliga Ost, 22. Spieltag

Montag, den 2. April 2018 alle um 15:00 Uhr

SV Kirrberg - SV Schwarzenbach
ASV Kleinottweiler - SpVgg Einöd-Ingweiler
TuS Wiebelskirchen - FV Oberbexbach
SV Hellas Bildstock - SG Gersheim-Niedergailbach
SV St. Ingbert - SVG Bebelsheim-Wittersheim
SF Walsheim - TuS Rentrisch
SG Blickweiler-Breitfurt - SC Blieskastel-Lautzkirchen
SV Genclerbirligi Homburg – SV Beeden (14:00 Uhr)





BZL: Bierbach vergrößert weiter den Vors
In der Bezirksliga Homburg kann der FC Bierbach durch einen 3:1-Sieg bei der SG Rubenheim-Herbitzhei [...]  >>
      | 28 Kommentare | 3375 Klicks |

KLA: Ludwigsthal schüttelt Kirkel ab
Auch in den Kreisligen A gab es an diesem März-Wochenende erneut Spielausfälle: Während in der Kreis [...]  >>
      | 6 Kommentare | 1380 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 25. März 2018

Aufrufe:
1761
Kommentare:
6

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Manfred Dierschrieb am 25.03.2018 um 18:42 UhrPREMIUM
Hut ab vor den Beedener Spielern, welche trotz der offensichtlichen Chancenlosigkeit Sonntag für Sonntag für ihren Verein auflaufen.

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 10  
 5

GESPERRTER KOMMENTARschrieb am 25.03.2018 um 18:59 Uhr
HINWEIS: Dieser Kommentar wurde von den Moderatoren auf SCB-Online geprüft und nicht zur Anzeige freigegeben, da er einen Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen darstellt!
 
 0  
 0

Kurt (PID=49984)schrieb am 25.03.2018 um 18:59 Uhr
Beeden hat in der Liga nichts verloren. Lächerlich hier noch den Hut zu ziehen.
 
 2  
 11

Außenseiter  (PID=3600)schrieb am 25.03.2018 um 19:02 Uhr
Ob ich dann als Tabellenzweiter dieser Mannschaft 14 Stück geben muss 🤷🏼‍♂️
 
 1  
 4

Karl (PID=2350)schrieb am 25.03.2018 um 19:51 Uhr
Ja - Beeden bekam 14 Stück vom Tabellenzweiten - soll der Gastgebende Verein bei 8:0 das Spiel einstellen? Es war ein faires Spiel bis zum Schluss und nichts wurde überhart erzwungen. Die Tore fielen einfach, auch weil die Beedener Abwehr den Einödern Spielern reihenweise die Bälle am 16er überließ. Zum Trost... es hätten auch 20zig sein können. Schuld sind die Regeln - es müsste verboten werden dass eine ganze Mannschafft in der Winterpause wechseln darf.
 
 6  
 1

Thomas Gehmschrieb am 25.03.2018 um 20:28 UhrPREMIUM
@Karl es gibt laut Verband 2 Wechselperioden im Sommer und im Winter. Ich bin auch kein Freund von der Methode die Caravane zieht weiter.. Hier ist ja auch leider mal wieder Geld im Spiel... Sag mir nun keiner die Spielen nur weil sie alle so gute Kumpels sind bei SV Genclerbirligi Homburg Nir wie soll man das machen, ein Spiler hat ja so zu sagen freie Vereinswahl!

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 1  
 1

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Di 18. August 2020 um 18:30 UhrArbeitstagung Bezirksliga Homburg  (Sportplatz SC Blieskastel-Lautzkirchen)

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03