Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
LL: Hellas gewinnt Verfolgerduell - FSV siegt    [Ändern]

 Der 20ste Spieltag der Landesliga Ost hatte einige torreiche Partien zu bieten: Der SV Hellas Bildstock gewinnt das Verfolgerduell gegen den SV Schwarzenbach und auch Beeden, Kirrberg und Jägersburg feiern wichtige Siege im Kampf um die Top-Platzierungen. Alle Spiele und alle Tore gibt es auf SCB-Online...



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 19. März 2017

Die Landesliga Ost komplettierte an diesem 20sten Spieltag das zweite Drittel der Saison und entsprechend gespannt waren die Fans, wie das eigene Teams die 2/3-Marke überschreiten würde. Acht Spiele waren angesetzt und trotz regnerischem Märzwetter fanden die Fans zahlreich den Weg auf die Sportplätze der Region.



SG Gersheim-Niedergailbach
FV Oberbexbach


 
1:1
(0:1)


Hinspiel:
3:2


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
0:1 Yasser Bennai (12.)
1:1 Fabian Weiser (81.)


Schiedsrichter: Johannes Walz
SG Gersheim-Niedergailbach: Tor: Bruckmann, Peter – Feld: Hennen, Lucas - Weiser, Fabian - Braun, Tobias - Rubeck, Kevin - Bodenstein, Philipp - Mischo, David - Abou Sebh, Ahmad - Welsch, Till - Kunz, Dominik - Hentschel, Jonas; Spielerwechsel: (70.) Rubeck, Kevin / Rubeck, Steven - (80.) Abou Sebh, Ahmad / Baldauf, Yannik
FV Oberbexbach: Tor: Weisenstein, Jonas – Feld: Drljaca, Nenad - Weimann, Michael - Hoechst, Dennis - Omlor, Pascal - Wendel, David - Bennai, Yasser - Homberg, Marius - Stumpf, Sascha - Enkler, Steven - Klosowski, Bartosz; Spielerwechsel: (78.) Klosowski, Bartosz / Klink, Manuel

Vor 150 Fußballs in Niedergailbach war es Yasser Bennai (12.), der die Gäste aus Oberbexbach mit 1:0 in Front bringen konnte. Ansonsten gab es im ersten Durchgang keine Tore zu sehen und so blieb es bei der knappen FVO-Führung zur Pause. Nach dem Seitenwechsel blieb es ebenfalls lange beim knappen 1:0, ehe Fabian Weiser (81.) mit einem späten Treffer für den 1:1-Ausgleich sorgte und seiner Elf wenigstens einen Punkt vor den eigenen Fans sicherte.



ASV Kleinottweiler
SpVgg Einöd-Ingweiler


 
0:0
(0:0)


Hinspiel:
0:3


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
Fehlanzeige


Schiedsrichter: Samet Yara
ASV Kleinottweiler: Tor: Bauer, Thorsten - Feld: Güngörmüs, Serkan - Simics, Milenko - Jörg, Pascal - Khali, Said - Petrovci, Arber - Güngörmüs, Erhan - Ruffing, Pascal - Rupp, Maximilian - Suchy, Manuel - Jonas, Edvard; Spielerwechsel: (75.) Suchy, Manuel / Thuere, Konstantin - (84.) Ruffing, Pascal - Aksahin, Müslüm
SpVgg Einöd-Ingweiler: Tor: Zilic, Dragan - Feld: Eredzhebov, Erdzhan - Schuler, Felix - Pirmann, Lars - Diz, Lionel - Schuberth, Michael - Weiß, Daniel - Dilg, Markus - Blank, Oliver - Delic, Almir - Schmidt, Lukas; Spielerwechsel: (46.) Eredzhebov, Erdzhan / Custic, Ernes - (78.) Pirmann, Lars - Lapp, Niklas

In Kleinottweiler sahen die 100 Fußballfans auf einem nur schwer zu bespielenden Platz eine torlose erste Hälfte. Auch im zweiten Durchgang gab es keine Tore zu sehen und so trennte man sich am Ende mit einem torlosen Remis.



SVG Bebelsheim-Wittersheim
SG Blickweiler-Breitfurt


 
1:2
(0:1)


Hinspiel:
1:1


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
0:1 Gökhan Cicekci (7.)
1:1 Alain Hassli (71.)
1:2 Eigentor (84.)


Schiedsrichter: Christian Ahr
SVG Bebelsheim-Wittersheim: Tor: Lonsdorf, Eric – Feld: Zymeri, Ariamit - Lorsung, Pascal - Paltzer, Pascal - Hassli, Alain - Ostermann, Torsten - Sadiku, Besnik - Klein, Benedikt - Hassli, Gregory - Alpaslan, Orhan - Cakmak, Ilyas; Spielerwechsel: (15.) Klein, Benedikt / Niklos, Simon
SG Blickweiler-Breitfurt: Tor: Becker, Kevin – Feld: Motsch, Lukas - Becker, Steven - Mauz, Dennis - Cicekci, Gökhan - Kühnreich, Torsten - Körner, Lars - Graus, Johannes - Meyer, Patrick - Margiani, Georgi - Cakir, Hassan; Spielerwechsel: (76.) Becker, Steven / Sand, Mathias

Vor 250 Fußballfans in Bebelsheim war es Gökhan Cicekci (7.), der die Gäste aus Blickweiler-Breitfurt früh in Front bringen konnte und damit gleichzeitig das einzige Tor im ersten Durchgang erzielte. Im zweiten Spielabschnitt war es dann Alain Hassli (71.), der für die SVG ausgleichen konnte, ehe ein Eigentor (84.) kurz vor dem Ende für den Blickweiler Siegtreffer sorgte.



FSV Jägersburg II
SV Reiskirchen


 
4:0
(1:0)


Hinspiel:
5:1


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 Valdrin Dakaj (26.)
2:0 Daniel Ruschmann (51.)
3:0 Kevin Stein (67.)
4:0 Valdrin Dakaj (70.)


Schiedsrichter: Rahim Suleimana
FSV Jägersburg II: Tor: Gerber, Sascha – Feld: Bosslet, Philipp - Uhlhorn, Jonas - Schmitz, Lukas - Manderscheid, Matthias - Gabriel, Marvin - Fickinger, Jan - Manderscheid, Paul - Ruschmann, Daniel - Stein, Kevin - Dakaj, Valdrin; Spielerwechsel: -
SV Reiskirchen: Tor: Schwickert, Dennis – Feld: Bonaventura, Florian - Schreiber, Sebastian - Schmeissner, Ralph - Stricker, Kevin - Holtz, Steve - Kiehl, Marco - Zeini, Ibrahim - Dilly, Phillip - Kalludra, Visar - Murr, Maximilian; Spielerwechsel: (53.) Murr, Maximilian / Holtz, Kai - (79.) Zeini, Ibrahim / Pracht, Alexander - (83.) Bonaventura, Florian / Gulisano, Marc

Vor 80 Fußballfans in Jägersburg war es Valdrin Dakaj (26.), der nach Vorlage von Jan Fickinger die Führung für den Spitzenreiter erzielte. Bis zur Pause blieb es beim knappen 1:0, ehe Daniel Ruschmann (51.) auf 2:0 erhöhte und Kevin Stein (67.) sowie Valdrin Dakaj (70.) jeweils eine Vorlage von Matthias Manderscheid zum 4:0-Endstand verwandelten.



TuS Wiebelskirchen
SC Blieskastel-Lautzkirchen


 
2:3
(1:2)


Hinspiel:
0:3


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 Fabian Adeyemi (24.)
1:1 Peter Pusse (30.)
1:2 Peter Pusse (32.)
1:3 Carsten Lück (50.)
2:3 Marco Cardia (78.)


Schiedsrichter: Manfred Pfeiffer
TuS Wiebelskirchen: Tor: Richard, Christopher – Feld: Scheidhauer, Michel - Guarraci, Carlo - Marinaro, Antonio - Regitz, Florian - Adeyemi, Fabian - Rauenschwender, Fabian - Nguyen, Le Viet Anh - Tober, Steven - Pick, Dennis - Decker, Daniel; Spielerwechsel: (46.) Pick, Dennis / Cardia, Marco - (46.) Scheidhauer, Michel / Martillotto, Alesandro - (77.) Adeyemi, Fabian / Athanasiou, Ioannis
SC Blieskastel-Lautzkirchen: Tor: Bender, Lars – Feld: Brengel, Johannes - Vogelgesang, Matthias - Knoch, Christian - Bruckart, Sebastian - Lück, Carsten - Clemens, Daniel - Jann, Steven - Linn, Pascal - Priester, Jannick - Pusse, Peter; Spielerwechsel: (67.) Priester, Jannick / Detemple, Philipp - (79.) Linn, Pascal / Welker, Nico

Die 80 Fußballfans auf dem Wiebelskircher Kunstrasen sahen zunächst wie Fabian Adeyemi (24.) die Hausherren in Front bringen konnte, ehe SC-Kapitän Peter Pusse (30.) zunächst eine Vorlage von Steven Jann über die Linie drückte, ehe Pusse (32.) zur 120 Sekunden später zur SC-Führung einnetzte. Mit der knappen SC-Führung ging es auch in die Pause, dann aber war es Carsten Lück (50.), der nach Vorarbeit von Pascal Linn zum 3:1 traf. Die Hausherren machten es aber nochmals spannend, als Marco Cardia (78.) auf 2:3 verkürzte. Der SC musste nochmals zittern, als Christian Knoch auf der Linie rettete. Am Ende blieb es aber beim 3:2-Auswärtserfolg des SC.



SV Kirrberg
SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim


 
5:0
(2:0)


Hinspiel:
3:0


 
Karten:
Rot: John Stumpf (SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim / 58.); Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 Tobias Didion (22. / FE)
2:0 Roman van Hofen (27.)
3:0 Hendrik Simon (73.)
4:0 Jan Ruffing (78.)
5:0 Hendrik Simon (90.)


Schiedsrichter: Nicola Sprunck
SV Kirrberg: Tor: Buhles, Martin – Feld: Pelzer, Fabian - Zott, Sascha - Berger, Jan - Kowolik, Julian - Ferdinand, Janis - Ruffing, Jan - von Hofen, Roman - Pelzer, Moritz - Simon, Hendrik - Didion, Tobias; Spielerwechsel: (64.) Zott, Sascha / Schmits, Bernhard - (80.) Ruffing, Jan / Zimmermann, Marcel - (88.) Ferdinand, Janis / Schmits, Justus
SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim: Tor: Fuchs, Marius – Feld: Degott, Patrick - Keller, Eric - Schöndorf, Philipp - Hauck, Simon - Haczynski, Robin - Schuhmacher, Tim - Günther, Nils - Mishiro, Shimpei - Welsch, Felix - Stumpf, John; Spielerwechsel: (35.) Keller, Eric / Rauch, Johannes - (52.) Günther, Nils / Fuchs, Hendrik - (56.) Mishiro, Shimpei / Degott, Fabian

Vor 100 Fußballfans in Kirrberg wollten die Hausherren gegen die SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim die Niederlage der Vorwoche und den Verlust von Relegationsrang zwei vergessen machen und machten ihre Hausaufgaben, als Tobias Didion (22.) vom Elfmeterpunkt erfolgreich war, ehe Roman van Hofen (27.) noch vor dem Seitenwechsel auf 2:0 erhöhte. Nach dem Seitenwechsel sah SGler John Stumpf in der 58. Minute die Rote Karte, ehe Hendrik Simon (73.) zunächst zum 3:0 traf, ehe er wenig später Jan Ruffing (78.) bei dessen Treffer zum 4:0 bediente. Am Ense legte Simon (90.) in der Schlussminute den 5:0-Endstand nach.



SV Hellas Bildstock
SV Schwarzenbach


 
3:1
(3:1)


Hinspiel:
6:0


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 Dominik Berrang (10.)
2:0 Manuel Zimmer (29.)
2:1 Mario Markovic (34.)
3:1 Mirco Zavaglia (36. / FE)


Schiedsrichter: Maximilian Lauer
SV Hellas Bildstock: Tor: Ecker, Manuel – Feld: Bongiorno, Stefan Yücel, Emre - Berrang, Dominik - Sottosanti, Stefano - Kuhn, Dominic - Zavaglia, Mirco - Cimini, Manuel - Zimmer, Manuel - Schweitzer, Lukas - Kriesch, Julian; Spielerwechsel: (69.) Berrang, Dominik / Bickelmann, Eric - (71.) Cimini, Manuel / Nitschki, Justin - (84.) Zavaglia, Mirco / Stefania, Nico
SV Schwarzenbach: Tor: Hussong, Dennis – Feld: Ahmad, Eldar - Schales, Nils - Kvesic, Mario - Martin, Jan - Dujmovic, Marin - Golomb, Roman - Radeljic, Nikola - Hasan, Ward - Babic, Ivan - Markovic, Mario; Spielerwechsel: (71.) Babic, Ivan / Waiz, Jakob

Vor 170 Fußballfans in Bildstock hatten die ersten 45 Minuten einiges zu bieten: Dominik Berrang (10.) brachten den SV Hellas zunächst mit 1:0 in Front, eh Manuel Zimmer (29.) auf 2:0 erhöhte. Mario Markovic (34.) verkürzte zwischenzeitlich auf 1:2, dann aber war es Mirco Zavaglia (36.), der vom Elfmeterpunkt den 3:1-Pausenstand markierte. Nach dem Seitenwechsel hielten die beiden Keeper Manuel Ecker beim SV Hellas Bildstock und sein Gegenüber Dennis Hussong ihren Kasten jeweils sauber und so blieb es beim 3:1-Heimerfolg des SV Hellas Bildstock im Verfolgerduell gegen den SV Schwarzenbach.



SV Beeden
SV Genclerbirligi Homburg


 
6:1
(2:0)


Hinspiel:
4:2


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 Christian Müller (6.)
2:0 Edmond Derri (22.)
3:0 Goekhan Impis (54.)
3:1 Eneias Ferreira (60. / FE)
4:1 Patric Schmitt (65.)
5:1 Christian Müller (70.)
6:1 Patric Schmitt (86.)


Schiedsrichter: Marco Leiner
SV Beeden: Tor: Custic, Edin – Feld: Derri, Edmond - Bonaventura, Jonas - Aggoun, Jan - Stoltz, Marco - Impis, Goekhan - Kara, Murat - Yakhni, Mohamed - Mert, Samet - Jakob, Philip - Müller, Christian; Spielerwechsel: (58.) Stoltz, Marco / Schmitt, Patric - (79.) Müller, Christian / Bozdemir, Sercan
SV Genclerbirligi Homburg: Tor: Yerlikaya, Onur – Feld: Mehmet Ali, Oumout - Baykara, Bülent - Bozdemir, Samet - Dennert, Malte - Emre, Serdar - Güclü, Naim - Aytekin, Umut Murat - Ferreira, Eneias - Akbolat, Efe - Arabatzi, Oglu Ismail; Spielerwechsel: (46.) Özdemir, Ferhat / Memis, Mert

Vor 120 Fußballfans in Beeden sorgten die Hausherren im Derby von Beginn an für klare Verhältnisse, als Christian Müller (6.) und Edmond Derri (22.) den Tabellenzweiten schon zur Pause mit 2:0 in Front bringen konnte. Nach dem Seitenwechsel legte zunächst Goekhan Impis (54.) das 3:0 nach, ehe Eneias Ferreira (60.) SVB-Keeper Edin Custic vom Elfmeterpunkt überwinden konnte. Der eingewechselte Patric Schmitt (65.) stellte aber den Drei-Tore-Vorsprung wieder her, ehe erneut Christian Müller (70.) und Patric Schmitt (86.) den 6:1-Endstand perfekt machten.


Der 20ste Spieltag der Landesliga Ost hatte einige torreiche Partien zu bieten: Der SV Hellas Bildstock gewinnt das Verfolgerduell gegen den SV Schwarzenbach und auch Beeden, Kirrberg und Jägersburg feiern wichtige Siege im Kampf um die Top-Platzierungen:


Landesliga Ost, 20. Spieltag

Sonntag, den 19. März 2017 alle um 15:00 Uhr

SG Gersheim-Niedergailbach - FV Oberbexbach 1:1 (0:1)
ASV Kleinottweiler - SpVgg Einöd-Ingweiler 0:0
SVG Bebelsheim-Wittersheim - SG Blickweiler-Breitfurt 1:2 (0:1)
FSV Jägersburg II - SV Reiskirchen 4:0 (1:0)
TuS Wiebelskirchen - SC Blieskastel-Lautzkirchen 2:3 (1:2)
SV Kirrberg - SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim 5:0 (2:0)
SV Hellas Bildstock - SV Schwarzenbach 3:1 (3:1)
SV Beeden - SV Genclerbirligi Homburg 6:1 (2:0)



In der Tabelle der Landesliga Ost gibt es nur wenige Veränderungen: Der SC Blieskastel-Lautzkirchen schiebt sich mit 25 Punkten auf Rang fünf, hat aber neun Zähler Rückstand auf Relegationsrang zwei, der FSV Jägersburg II bleibt ungeschlagen Spitzenreiter der Landesliga Ost und steuert mit zehn Punkten Vorsprung auf Rang zwei scheinbar unaufhaltsam auf den Titel und den Verbandsliga-Aufstieg zu:





Am kommenden Wochenende reist der Spitzenreiter der Landesliga Ost aus Jägersburg nach bebelsheim-Wittersheim, der Verfolger aus Beeden muss beim Derby in Schwarzenbach ran:


Landesliga Ost, 21. Spieltag

Sonntag, den 26. März 2017 alle um 15:00 Uhr

SpVgg Einöd-Ingweiler - SG Blickweiler-Breitfurt
SV Genclerbirligi Homburg - ASV Kleinottweiler
SV Schwarzenbach - SV Beeden
SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim - SV Hellas Bildstock
FV Oberbexbach - SV Kirrberg
SC Blieskastel-Lautzkirchen - SG Gersheim-Niedergailbach
SV Reiskirchen - TuS Wiebelskirchen
SVG Bebelsheim-Wittersheim - FSV Jägersburg II



Auch für die Bliestal-Teams wird es ernst: Die SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim empfängt den SV Hellas Bildstock II, die SG Blickweiler-Breitfurt reist zur SpVgg Einöd-Ingweiler und in Blieskastel kommt es zum Derby mit der SG Gersheim-Niedergailbach.





BZL: Bierbach stürmt an die Tabellenspit
Die Bezirksliga Homburg ist vor zwei Wochen furios ins neue Jahr gestartet und entsprechen heiß ging [...]  >>
      | 27 Kommentare | 3586 Klicks |

KLA: Last-Minute-Tor lässt Ormesheim jub
Der 19te Spieltag der Kreisliga A Bliestal hatte am Ende einige zu bieten: Allem voran ein Last-Minu [...]  >>
      | 2 Kommentare | 1285 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 19. März 2017

Aufrufe:
1865
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Di 18. August 2020 um 18:30 UhrArbeitstagung Bezirksliga Homburg  (Sportplatz SC Blieskastel-Lautzkirchen)

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03