Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
LL: Blickweiler spielt den Kerweschreck    [Ändern]

 In der Landesliga Ost gab es an diesem ersten Oktoberwochenende einiges zu sehen: der SV Hellas Bildstock wird vom SV Beeden bezwungen, der SV Kirrberg rückt an die Spitze der Tabelle heran, während der SV Genclerbirligi Homburg seinen ersten Saisonsieg feiern kann. Die SG Blickweiler-Breitfurt spielt Kerweschreck in Herbitzheim. Alle Spiele und alle Tore gibt es auf SCB-Online...



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 2. Oktober 2016

Der erste Spieltag im Oktober stand an diesem Wochenende auf dem Terminkalender und zum Start in den neuen Kalendermonat war in den Ligen im Bliestal einiges geboten. Tore satt und die eine oder andere Überraschung:

Am neunten Spieltag der Landesliga Ost reiste der SC Blieskastel-Lautzkirchen schon am Samstag anlässlich des dortigen Oktoberfestes zur SVG Bebelsheim-Wittersheim



SVG Bebelsheim-Wittersheim
SC Blieskastel-Lautzkirchen


 
0:0
(0:0)


Hinspiel:
-:-


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
Fehlanzeige


Schiedsrichter: Christoph Rohr
SVG Bebelsheim-Wittersheim: Tor: Lonsdorf, Eric – Feld: Lorsung, Pascal - Hassli, Alain - Sadiku, Besnik - Ostermann, Torsten - Klein, Benedikt - Hassler, Christian - Ramic, Admir - Cakmak, Ilyas - Montant, Jeremy - Alpaslan, Orhan; Spielerwechsel: (74.) Sadiku, Besnik / Keipert, Sven
SC Blieskastel-Lautzkirchen: Tor: Bender, Lars – Feld: Brengel, Johannes - Linn, Pascal - Clemens, Daniel - Welker, Nico - Niederländer, Philipp - Frenzle, Sascha - Meyer, Christian - Pusse, Peter - Kempf, Christian - Lück, Carsten; Spielerwechsel: (74.) Clemens, Daniel / Vogelgesang, Matthias - (85.) Welker, Nico / Stumpf, Patrick

Anlässlich des Oktoberfestes in Bebelsheim-Wittersheim sahen rund 250 Fußballfans schon am Samstag das Gastspiel des SC Blieskastel-Lautzkirchen bei der heimischen SVG. Tore gab es aber im ersten Durchgang in einer hart umkämpften Partie nicht zu sehen. Auch im zweiten Durchgang hielten die Keeper Lars Bender und Eric Lonsdorf bei den Hausherren ihren Kasten sauber und so blieb es bei einem torlosen Remis und einer Punkteteilung.


Weiter ging es dann am Sonntag: In sieben Partien kämpften die Teams der Landesliga Ost um Punkte und Tore



FV Oberbexbach
SV Reiskirchen


 
2:4
(1:2)


Hinspiel:
-:-


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
0:1 Maximilian Murr (2.)
1:1 Michael Weinmann (25.)
1:2 Maximilian Murr (34.)
1:3 Ralph Schmeissner (60.)
1:4 Steve Holtz (70. / FE)
2:4 Kevin Enkler (89.)


Schiedsrichter: Horst Kraus
FV Oberbexbach: Tor: Bauer, Benjamin – Feld: Drljaca, Nenad - Kauczor, Michael - Weimann, Michael - Klink, Manuel - Omlor, Pascal - Enkler, Kevin - Homberg, Marius - Wendel, David - Enkler, Steven - Thies, Nicolas; Spielerwechsel: (65.) Wendel, David / Racanel, Catalin - (78.) Thies, Nicolas / Micach, Thomas - (85.) Enkler, Steven / Balzer, Manuel
SV Reiskirchen: Tor: Schwickert, Dennis – Feld: Hahn, Maximilian - Schmeissner, Ralph - Schreiber, Sebastian - Pracht, Alexander - Gulisano, Marc - Stricker, Kevin - Dalinger, Kirill - Holtz, Steve - Dilly, Phillip - Murr, Maximilian; Spielerwechsel: (30.) Stricker, Kevin / Bennai, Yasser - (78.) Hahn, Maximilian / Bonaventura, Florian - (80.) Dalinger, Kirill / Said-Saleh, Jimmy

Vor 130 Fußballfans in Oberbexbach war es Maximilian Murr (2.), der schon nach wenigen Sekunden für die Führung der Gäste des SV Reiskirchen sorgte. Michael Weinmann (25.) konnte zwischenzeitlich ausgleichen, ehe erneut Maximilian Murr (34.) die Gäste in Front bringen konnte und die 2:1-Pausenführung erzielte. Ralph Schmeissner (60.) und Steve Holtz (70.) vom Elfmeterpunkt konnten nach dem Seitenwechsel für die Vorwntscheidung sorgen, ehe Kevin Enkler (89.) den 2:4-Endstand erzielte und für Ergebniskomsetik für den FVO sorgte.



SpVgg Einöd-Ingweiler
SG Gersheim-Niedergailbach


 
2:2
(1:0)


Hinspiel:
-:-


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 Daniel Weiß (41. / FE)
1:1 Ahmad Abou Sebh (49. / FE)
2:1 Dominik Stegner (53.)
2:2 Ahmad Abou Sebh (90. + 5. / HE)


Schiedsrichter: Michael Braun
SpVgg Einöd-Ingweiler: Tor: Zilic, Dragan – Feld: Bumpus, Sandro - Jankovic, Milos - Custic, Ernes - Schuler, Felix - Weiß, Daniel - Schubert, Michael - Stegner, Dominik - Pirmann, Lars - Delic, Almir - Schmidt, Lukas; Spielerwechsel: (30.) Bumpus, Sandro / Diz, Lionel - (80.) Custic, Ernes / Heusser, Jannik
SG Gersheim-Niedergailbach: Tor: Fuhrmann, Jan – Feld: Rubeck, Kevin - Braun, Tobias - Weiser, Fabian - Scheller, Lars - Bodenstein, Philipp - Steibert, Lukas - Mischo, David - Abou Sebh, Ahmad - Welsch, Till - Hentschel, Jonas; Spielerwechsel: (75.) Bodenstein, Philipp / Miller, Vadim - (86.) Scheller, Lars / Rubeck, Steven

Vor 150 Fußballfans in Einöd-Ingweiler gab es eine heiße Partie zu sehen: Daniel Weiß (41.) brachte zun#chst die Hausherren per Foulelfmeter zur 1:0-Pausenführung und der Strafstoß sollte nicht der letzte der Partie bleiben: Ahmad Abou Sebh (49. / FE) verwandelte kurz nach dem Wiederanpfiff ebenfalls einen Foulelfmeter für den 1:1-Ausgleich. Dominik Stegner (53.) brachte die Hausherren aber nur vier Minuten später erneut in Front. Die knappe 2:1-Führung der Hausherren hatte lange Bestand, dann aber war es Ahmad Abou Sebh (90. + 5.), der in der Nachspielzeit einen Handelfmeter zum 2:2-Emdstand verwandelte.



SV Hellas Bildstock
SV Beeden


 
1:3
(1:2)


Hinspiel:
-:-


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: Andreas Klassen (SV Beeden / 90. + 2.)
Tore:
1:0 Mirko Zavaglia (3.)
1:1 Christian Müller (5.)
1:2 Christian Müller (12.)
1:3 Marc-Kevin Marx (82.)


Schiedsrichter: Frank Distler
SV Hellas Bildstock: Tor: Augustin, Mark – Feld: Kuhn, Dominic - Wolff, Christian - Yücel, Emre - Berrang, Dominik - Sottosanti, Stefano - Zavaglia, Mirco - Zimmer, Manuel - Schweitzer, Lukas - Müller, Daniel - Kriesch, Julian; Spielerwechsel: (46.) Müller, Daniel / Zsolt, Gergo - (46.) Wolff, Christian / Bongiorno, Stefan - (85.) Yücel, Emre / Kohler, Maximilian
SV Beeden: Tor: Custic, Edin – Fels: Emre, Serdar - Marx, Marc-Kevin - Derri, Edmond - Trautzburg, Tobias - Impis, Goekhan - Göz, Yunus Emre - Kara, Murat - Bozdemir, Sercan - Müller, Christian - Klassen, Andreas; Spielerwechsel: (60.) Impis, Goekhan / Alimanovic, Admir - (79.) Emre, Serdar / Stoltz, Marco - (90. + 1.) Göz, Yunus Emre / Daoud, Rizgar

Beim Spitzenspiel in Bildstock hatten die Hausherren vor 150 Fußballfans den besseren Start in die Partie: Mirko Zavaglia (3.) brachte den SV Hellas früh in Front, ehe Christian Müller (5.) nur 180 Sekunden für die Antwort des SV Beeden sorgte. Christian Müller (12.) war es dann auch, der den SV Beeden in einer heißen Anfangsphase mit 2:1 in Führung bringen konnte. Bis zur Pause sollte es aber keine weiteren Tore geben. Auch nach der Pause blieb es lange spannend, dann aber war es Marc-Kevin Marx (82.), der für das 3:1 und die Entscheidung sorgte. In der Schlussphase sah Beedens Andreas Klassen die Ampelkarte, am Ergebnis änderte dies aber nichts mehr.



SV Kirrberg
ASV Kleinottweiler


 
3:0
(0:0)


Hinspiel:
-:-


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 Tobias Didion (57.)
2:0 Daniel Russhardt (69.)
3:0 Daniel Riehm (90. + 3.)


Schiedsrichter: Andreas Brettar
SV Kirrberg: Tor: Stuchlik, Peter – Feld: Zott, Sascha - Steiner, Dominique - Pelzer, Fabian - Linke, Daniel - Didion, Tobias - Ruffing, Jan - Ferdinand, Janis - Pelzer, Moritz - Riehm, Daniel - Russhardt, Daniel; Spielerwechsel: (80.) Ferdinand, Janis / Yilmaz, Aytac - (83.) Pelzer, Moritz / Steiner, Patrick - (91.) Didion, Tobias / Schmits, Bernhard
ASV Kleinottweiler: Tor: Ayissi, Joseph – Feld: Güngörmüs, Serkan - Jörg, Pascal - Ruffing, Pascal - Khali, Said - Edvard, Jonas - Suchy, Manuel - Rupp, Maximilian - Fuß, Rafael - Wnuk, Sebastian - Miassa, Henry; Spielerwechsel: (64.) Miassa, Henry / Kuzu, Sezer - (84.) Wnuk, Sebastian / Rahimi, Mohammad

Vor 150 Fußballfans in Kirrberg gab es im ersten Durchgang keine Tore zu sehen, dann aber legten die Hausherren los: Tobias Didion (57.) brachte den SV Kirrberg gegen die beste Abwehr der Liga mit 1:0 in Front, ehe Daniel Russhardt (69.) auf 2:0 erhöhte. Am Ende war es Daniel Riehm (90. + 3.) in der Nachspielzeit vorbehalten den 3:0-Endstand zu markieren.



SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim
SG Blickweiler-Breitfurt


 
0:2
(0:1)


Hinspiel:
-:-


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
0:1 Dennis Bastian (41.)
0:2 Lukas Motsch (89.)


Schiedsrichter: Tizian Jahreis
SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim: Tor: Fromm, Thomas – Feld: Kiehlmeier, Jonas - Seiler, Johannes - Keller, Eric - Stöhr, Stefan - Hauck, Simon - Schuhmacher, Tim - Sand, Fabian - Günther, Nils - Klein, Lukas - Degott, Fabian; Spielerwechsel: (46.) Klein, Lukas / Fuchs, Simon - (46.) Günther, Nils / Fuchs, Hendrik - (77.) Schuhmacher, Tim / Contino, Mike
SG Blickweiler-Breitfurt: Tor: Hammann, Benjamin – Feld: Abazadze, Dimitri - Hilmer, Jens - Cicekci, Gökhan - Bastian, Dennis - Becker, Steven - Meyer, Patrick - Graus, Johannes - Kühnreich, Torsten - Motsch, Lukas - Thielen, Christian; Spielerwechsel: (65.) Thielen, Christian / Haas, Sandor - (78.) Bastian, Dennis / Cakir, Hassan

Beim Abendspiel der Landesliga Ost fanden stolze 300 Fußballfans den Weg auf das Hebritzheimer Kerwespiel und mussten einige Zeit auf das erste Tor warten. Dann war es Dennis Bastian (41.), der die Gäste aus Blickweiler-Breitfurt mit 1:0 in Front bringen konnte. Auch nach dem Seitenwechsel blieb die Partie eng und hart umkämpft, bis Lukas Motsch (89.) in der Schlussphase für die Entscheidung zu Gunsten der Gäste und den 2:0-Endstand sorgen konnte.



SV Schwarzenbach
FSV Jägersburg II


 
1:1
(0:1)


Hinspiel:
-:-


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
0:1 Matthias Manderscheid (33.)
1:1 Marco Kitto (59.)


Schiedsrichter: Ladislaus Wyniarskyj
SV Schwarzenbach: Tor: Hussong, Dennis – Feld: Koch, Sebastian - Ahmad, Eldar - Kitto, Marco - Schales, Nils - Kvesic, Mario - Martin, Jan - Dujmovic, Marin - Carty, Christopher - Waiz, Jakob - Radeljic, Nikola; Spielerwechsel: (67.) Martin, Jan / Rettig, Jonathan - (75.) Kvesic, Mario / Kornhaas, Jan Andre
FSV Jägersburg II: Tor: Gerber, Sascha – Feld: Bosslet, Philipp - Uhlhorn, Jonas - Fickinger, Jan - Manderscheid, Paul - Tai, Siu Tong - Uhlhorn, Julian - Heil, Christopher - Steinhauer, Florian - Manderscheid, Matthias - Stein, Kevin; Spielerwechsel: -

Vor 100 Fußballfans in Schwarzenbach gab es eine enge Partie zu sehen, in der Matthias Manderscheid (33.) die Gäste aus Jägersburg mit 1:0 in Front bringen konnte und damit gleichzeitig das einzige Tor im ersten Durchgang erzielte. Nach dem Seitenwechsel war es Marco Kitto (59.), der für die Hausherren ausgleichen konnte. Bis zum Spielende blieb es beim 1:1-Remis.



SV Genclerbirligi Homburg
TuS Wiebelskirchen


 
5:2
(4:1)


Hinspiel:
-:-


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: Tobias Teubner (TuS Wiebelskirchen / 48.)
Tore:
0:1 Fabian Adeyemi (5.)
1:1 Umut Murat Aytekin (6.)
2:1 Selcuk Güclü (16.)
3:1 Selcuk Güclü (34.)
4:1 Waldemar Junker (40.)
5:1 Selcuk Güclü (48.)
5:2 Daniel Decker (80.)


Schiedsrichter: Samet Yarar
SV Genclerbirligi Homburg: Tor: Schmidt, Niko – Feld: Baykara, Bülent - Güclü, Abdulhamit - Kurtulus, Ersel - Aytekin, Umut Murat - Memis, Mert - Arnaut, Eduard - Bilaloglu, Burak - Güclü, Selcuk - Junker, Waldemar - Arabatzi, Oglu Ismail; Spielerwechsel: (65.) Memis, Mert / Mert, Ismail - (70.) Junker, Waldemar / Er, Murat - (80.) Güclü, Selcuk / Keyfoglu, Ismet
TuS Wiebelskirchen: Tor: Richard, Christopher – Feld: Valente, Raffaele - Marinaro, Antonio - Guarraci, Carlo - Regitz, Florian - Tober, Steven - Rauenschwender, Fabian - Nguyen, Le Viet Anh - Teubner, Tobias - Adeyemi, Fabian - Decker, Daniel; Spielerwechsel: -

Vor 80 Fußballfans auf dem Homburger Jahnplatz war es Fabian Adeyemi (5.), der die Gäste aus Wiebelskirchen zunächst früh in Front bringen konnte. Umut Murat Aytekin (6.) sorgte aber nur Sekunden später für den Ausgleich ehe Selcuk Güclü (16.) das Tabellenschlusslicht in Front bringen konnte. Selcuk Güclü (34.) war es dann auch, der auf 3:1 erhöhen konnte, ehe Waldemar Junker (40.) zum 4:1-Pausenstand traf. Nach dem Seitenwechsel erhöhte Selcuk Güclü (48.) mit seinem dritten Tor auf 5:1, ehe die Gäste in Person von Tobias Teubner sich selbst durch eine Ampelkarte schwächten. Am Ende gelang Daniel Decker (80.) der 5:2-Endstand.


In der Landesliga Ost gab es an diesem ersten Oktoberwochenende einiges zu sehen: der SV Hellas Bildstock wird vom SV Beeden bezwungen, der SV Kirrberg rückt an die Spitze der Tabelle heran, während der SV Genclerbirligi Homburg seinen ersten Saisonsieg feiern kann. Die SG Blickweiler-Breitfurt spielt Kerweschreck in Herbitzheim:


Landesliga Ost, 9. Spieltag

Samstag, den 1. Oktober 2016 alle um 16:15 Uhr

SVG Bebelsheim-Wittersheim - SC Blieskastel-Lautzkirchen 0:0


Sonntag, den 2. Oktober 2016 alle um 15:00 Uhr

FV Oberbexbach - SV Reiskirchen 2:4 (1:2)
SpVgg Einöd-Ingweiler - SG Gersheim-Niedergailbach 2:2 (1:0)
SV Hellas Bildstock - SV Beeden 1:3 (1:2)
SV Kirrberg - ASV Kleinottweiler 3:0 (0:0)
SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim - SG Blickweiler-Breitfurt 0:2 (0:1)
SV Schwarzenbach - FSV Jägersburg II 1:1 (0:1)
SV Genclerbirligi Homburg - TuS Wiebelskirchen 5:2 (4:1)



In der Tabelle der Landesliga Ost besteht das Spitzenduo nun aus dem FSV Jägersburg II und dem SV Kirrberg, am Tabellenende stehen die SVG Bebelsheim-Wittersheim und der SV Genclerbirligi Homburg mit jeweils drei Zählern:





Auch in der kommenden Woche geht es in der Landesliga Ost rund: Der SV Kirrberg empfängt die SG Blickweiler-Breitfurt, der FSV Jägersburg II die SG Rubenheim-Hebritzheim-Bliesdalheim:


Landesliga Ost, 10. Spieltag

Sonntag, den 9. Oktober 2016 alle um 15:00 Uhr

SV Kirrberg - SG Blickweiler-Breitfurt
ASV Kleinottweiler - SV Hellas Bildstock
SV Beeden - FV Oberbexbach
SV Reiskirchen - SVG Bebelsheim-Wittersheim
SC Blieskastel-Lautzkirchen - SpVgg Einöd-Ingweiler
SG Gersheim-Niedergailbach - SV Genclerbirligi Homburg
TuS Wiebelskirchen - SV Schwarzenbach
FSV Jägersburg II - SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim



Für den SV Hellas Bildstock gilt es, sich beim ASV Kleinottweiler von der ersten Niederlage der Saison zu erholen und auf die Erfolgsspur zurückzukehren.





KLA: SVK, TuS und Palatia siegen zweiste
Am neunten Spieltag der Kreisliga A Bliestal zeigten sich der SV Kirkel, der FC Palatia Limbach II u [...]  >>
      | 1 Kommentare | 2374 Klicks |

BZL: FVB bietet Walsheim heißen Tanz
Am neunten Spieltag der Bezirksliga Homburg gab es somit in Biesingen, Heckendalheim, Ommersheim-Erf [...]  >>
      | 6 Kommentare | 4318 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 2. Oktober 2016

Aufrufe:
1689
Kommentare:
1

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Marc Schaberschrieb am 02.10.2016 um 20:38 UhrPREMIUM
Korrektur beim Spiel in Herbitzheim: 0:1 Dennis Bastian (41.)

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 0  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Do 13. August 2020 um 18:30 UhrArbeitstagung Verbandsliga Nordost  (Sportheim der FSG Schiffweiler)
Di 18. August 2020 um 18:30 UhrArbeitstagung Bezirksliga Homburg  (Sportplatz SC Blieskastel-Lautzkirchen)

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03