Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
SP: Blickweiler und Altstadt mit Sensationen    [Ändern]

 Was für ein Pokalabend im Fußball-Bliestal: In der zweiten Runde des Saarlandpokals konnten einige Underdogs die Favoriten mächtig aufmischen. In allen vier Kreisen gab es es einige Sensationen und Überraschungen...



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 19. August2015

Der Saarlanpokal hat den Bliestal-Fußball in dieser Woche fest im Griff und so strömten die Fans zahlreich auf die Sportplätze der Region um die Spiele der 2. Runde im Saarlandpokal zu begutachten.

Auf den Sportplätzen im Bliestal war mächtig was los: Der Kreisligist des FC Niederwürzbach konnte den Bezirksligisten des FV Biesingen mit 3:2 bezwingen. Matthias Schwarz, Fabian Armand und erneut Matthias Schwarz waren die Torschützen für den FCN. Eine echter Sensation gab es in Blickweiler zu bestaunen, wo der Bezirksligist des SVB den Verbandsligisten des TuS Rentrisch mit 6:1 bezwingen konnte. Auch in Altstadt ging ein Verbandsligist baden: Der FC Palatia Limbach verliert das Derby beim Bezirksligisten aus Altstadt mit 0:1. Manuel Betz erzielte das goldene Tor des Tages für den SV Altstadt. Für die Landesligisten lief die zweite Pokalrunde auch alles andere als perfekt: Der SV Genclerbirligi Homburg unterlag beim Bezirksligisten aus Walsheim mit 2:4, die SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim kam beim Bezirksligisten des SV Niederbexbach mit 1:6 unter die Räder. Der SC Ludwigsthal konnte den TuS Wiebelskirchen mit 3:0 bezwingen. Edin Kurbardovic, Kevin Potrino und Tobias Deutsch schossen den SCL zum Sieg. Der Kreisligist des TuS Ormesheim konnte den Landesligisten des ASV Kleinottweiler mit 2:1 bezwingen und das Ticket für die nächste Runde buchen. Der Landesligist des SV Hellas Bildstock konnte bei der DJK Bexbach mit 8:1 gewinnen. Michael Graul (5), Marco Furlano, Manuel Kolling sowie Yannic Schuh schossen Bildstock zum deutlichen Auswärtserfolg.

In St. Ingbert stand am Mittwochabend ein Derby auf dem Programm: Der FC Viktoria St. Ingbert musste sich dem SV St. Ingbert mit 0:6 geschlagen geben. Mehir Neder (4., 75.), Lars Weber (43., 79., 80.) und Edin Makelic (7.) schossen den SVI zum Sieg. Der Landesligist des SV Rohrbach gewann gegen den KReisligisten des Türkischen SC Neunkirchen mit 5:0. Manuel Weydmann (26.), Alexander Root (54.), Norman Schmitt (57.), Christian Müller (75.) und Alexander Root (75.) trafen für den SVR. Der SV Kirrberg konnte sich durch Tore von Fabian Pelzer (28.) und Yilmaz Aytac (80.) mit 2:0 beim SV Kohlhof durchsetzen. Beide Teams erhielten einen Platzverweis. Die SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen gewann bei der DJK Münchwies mit 9:1. Zwar brachte Patrick Bohn die Hausherren nach sechs Minuten mit 1:0 in Front, Marco Wachs (10., 38.), Dennis Zahm (17., 52., 70.), Raphael Berger (39.), Sebastian Meiners (39.) und Marius Trompeter (76., 82.) drehten die Partie aber zu einem deutlichen SG-Erfolg. Einen Sieg gab es auch für den SV Reiskirchen, der beim SC Union Homburg mit 7:2 gewinnen konnte. Daniel Raredes (51.) und Juan Carlos Saballos Montes (59.) trafen für die Hausherren, für den SV Reiskirchen trafen Steve Holtz (29.), Johann Schwab (53.), Gaetano Cuciuffo (53.), Eneias Pinto Ferreira Filho (70., 87.), Nico Ludwig (75.) und Daniel Wagner (85.) trafen für den SV Reiskirchen.

Schon am Dienstag ging es für einige Bliestal-Teams zur Sache: Während der SC Blieskastel-Lautzkirchen nach einem 5:0-Erfolg in Spiesen souverän in die nächste Runde einzog, war für die SG Gersheim-Niedergailbach und die SpVgg Einöd-Ingweiler Endstation: Die SpVgg Einöd-Ingweiler unterlag beim VfR Frankenholz mit 0:1. Timo Schüssler schoss das goldene Tor der Hausherren in der 84. Minute. Die SG Gersheim-Niedergailbach unterlag beim Bezirksliga-Spitzenreiter aus Erbach mit 2:4. Lukas Seng (14.), Sebastian Schmitt (31.), Janek Kessler (78.) und ein Eigentor (84.) sorgten für die Tore der SGE, Tobias Braun (65.) und Philipp Bodenstein (80.) trafen für die Gäste aus Gersheim-Niedergailbach. Die SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim dagegen zog kampflos in die nächste Runde ein, da der SC Olympia Calcio Neunkirchen passen musste:


Saarlandpokal Saison 2015/2016 - 2. Runde:

Ostsaarkreis:

Dienstag, 18. August 2015 um 19:00 Uhr
Sportgemeinde Erbach - SG Gersheim-Niedergailbach 4:2
SC Olympia Calcio Neunkirchen - SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim NA:0
SV Borussia Spiesen - SC Blieskastel-Lautzkirchen 0:5
VfR Frankenholz - SpVgg Einöd-Ingweiler 1:0

Mittwoch, 19. August 2015 um 19:00 Uhr
FC Viktoria St. Ingbert - SV St. Ingbert 0:6
FC Bierbach - FV Oberbexbach 0:3
SC Union Homburg - SV Reiskirchen 2:7
SV Bruchhof-Sanddorf - SVGG Hangard 0:9
TuS Lappentascherhof - DJK Bildstock 0:9
SV Altheim - SV Beeden 0:3
DJK St. Ingbert - SVG Bebelsheim-Wittersheim 3:4 n.V.
SV Walsheim - SV Genclerbirligi Homburg 4:2
SG Hassel - SV Bliesmengen-Bolchen 0:11
SF Reinheim - SV Schwarzenbach 1:2
SV Niederbexbach - SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim 6:1
SC Ludwigsthal - TuS Wiebelskirchen 3:0
DJK Bexbach - SV Hellas Bildstock 1:8
SV Altstadt - FC Palatia Limbach 1:0
SV Oberwürzbach - TuS Steinbach 2:13
TuS Ormesheim - ASV Kleinottweiler 2:1
SV Blickweiler - TuS Rentrisch 6:1
SV Bexbach - SV Furpach 1:4
Türkischer SC Neunkirchen - SV Rohrbach 0:5
SV Kohlhof - SV Kirrberg 0:2
FC Niederwürzbach - FV Biesingen 3:2
DJK Münchwies - SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen 1:9
TuS Wörschweiler - SV Heckendalheim 1:7


Nordsaarkreis:
Dienstag, 18. August 2015 um 19:00 Uhr
SG Hirstein-Gehweiler - SV Rot-Weiß Hasborn 0:14
SV Baltersweiler - FV Eppelborn 0:5
SF Güdesweiler - SG Neunkirchen-Selbach 7:2
TuS Fürth - SV Bliesen 2:3

Mittwoch, 19. August 2015 um 19:00 Uhr
SV Aschbach - SV Bubach-Calmesweiler 0:5
SG Haupersweiler-Reitscheid - SV Merchweiler 0:5
SG Linxweiler - FV Lebach 1:5
SV Leitersweiler - SV Habach NA:0
SG Oberkirchen-Grügelborn - VfL Primstal 0:3
SV Remmesweiler - FC Kutzhof 1:2
VfR Otzenhausen - SV Urexweiler 1:2
SV Überroth - SV Wustweiler 1:0
STV Urweiler - SC Alsweiler 0:2
SG Namb.-Stein.-Walh. - SG Schiffweiler-Landsweiler-Reden 4:1
RSV Steinbach-Dörsdorf - SG Wolfersweiler-Gimbweiler 0:7
FSV Sitzerath - SG Bostalsee 0:3
TSV Sotzweiler-Bergweiler - VfB Hüttigweiler 0:1
TuS Nohfelden - SV Illingen 1:2
SF Winterbach - SV Thalexweiler 2:5 n.V.
1. FC Lautenbach - SV Holz-Wahlschied 4:0
SG Peterberg - SV Humes 3:5
SC Falscheid - FC Uchtelfangen 3:2 n.V.
SG St. Wendel - SV Hirzweiler-Welschbach 5:2
SG Ottweiler - VfB Theley 0:3
SV Stennweiler - FC Freisen 1:4
1. FC Niederkirchen - SV Landsweiler-Lebach 6:3
SG Hoof-Osterbrücken - SF Tholey 0:1
SG Dirmingen-Berschweiler - SC Wemmetsweiler 2:3
SG Furschweiler / Hofeld - SG Saubach 1:7
VfB Heusweiler - FC Marpingen 4:7
SG Gronig-Oberthal - SV Scheuern 2:3


Südsaarkreis:
Dienstag, 18. August 2015 um 19:00 Uhr
FC Türkiyem Sulzbach - SpVgg Quierschied NA:0
FC Klarenthal-Krughütte - SV Klarenthal 0:5
SV Fürstenhausen - SC Bliesransbach 0:5
FC Albazzurra - 1. FC Riegelsberg 0:11
DJK Rastpfuhl-Rußhütte - SV Walpershofen 1:4

Mittwoch, 19. August 2015 um 19:00 Uhr
SV Rockershausen - SC Friedrichsthal 1:0
SVG Altenwald - FV Püttlingen 0:2 n.V.
SV Güdingen - FC Kleinblittersdorf 0:6
ESV Saarbrücken - TuS Eschringen 1:3
SG Alt-Saarbrücken - FV Fechingen 3:1
FV Matzenberg - TuS Herrensohr 0:7
SG St. Nikolaus - SV Ludweiler 3:5
FC St. Arnual - SV Bübingen 0:8
SV Schafbrücke - SV Karlsbrunn 3:4 n.V.
FV Fischbach - SC Großrosseln 2:3
SC Altenkessel - SF Saarbrücken 1:2
SV Emmersweiler - FV Bischmisheim 4:0
DJK Ensheim - SV Hermann-Röchling-Höhe 0:7
FSV Lauterbach - FC Neuweiler 5:3
SV Wehrden - FC Rastpfuhl 1:20
SV Naßweiler - SV Geislautern 0:9
Saarbrücker SV - SV Ritterstraße 0:5
ASC Dudweiler - SV Auersmacher 0:8
Viktoria Hühnerfeld - SC Halberg Brebach 0:7
DJK Püttlingen - SF Köllerbach 0:6
SV Schnappach - SF Hanweiler 3:1
SC Fenne - SV Gersweiler 0:3


Westsaarkreis:
Dienstag, 18. August 2015 um 19:00 Uhr
FV Stella Sud Saarlouis - FV Diefflen 1:3
SG Obermosel - VfB Tünsdorf 3:2
FC Elm - TuS Beaumarais 0:3
SV Menningen - FSV Hemmersdorf 2:4

Mittwoch, 19. August 2015 um 19:00 Uhr
FC Ensdorf - SSV Überherrn 4:2 n.V.
SG Nalbach-Piesbach - FSG Bous 0:1
VfB Differten - SV Hülzweiler 2:3
DJK Dillingen - SG Honzrath-Haustadt 3:9
FSV Hilbringen - SV Mettlach 0:4
SF Wadgassen - FSV Saarwellingen 1:3
SV Lockweiler-Krettnich - SV Schwemlingen-Ballern 2:3
SV Friedrichweiler - SV Weiskirchen 2:1
FC Wadrill - SV Bardenbach 1:0
SV Merchingen - 1. FC Reimsbach 1:3 n.V.
SF Bietzen-Harlingen - SSC Schaffhausen 4:0
SpVgg Faha-Weiten - SV Konfeld 7:0
TuS Mondorf - VfB Dillingen 0:6
FC Beckingen - SG Wahlen-Niederlosheim 0:3
SC Roden - FC Brotdorf 0:1
SV Erbringen - SG Perl-Besch -:-
SV Gerlfangen-Fürweiler - SSV Pachten 0:7
VfB Gisingen - FV Schwalbach 0:4
SSV Saarlouis - FV Siersburg 0:3
TuS Bisten - SV Losheim 0:7
SCV Orscholz - SG Körprich-Bilsdorf 0:5
FC Düppenweiler - SF Bachem-Rimlingen 3:2
SV Wallerfangen - FC Noswendel Wadern 4:1
SV Düren-Bedersdorf - SG Rehlingen-Fremersdorf 2:1
SF Saarfels - SF Hostenbach 2:5
1. FC Fitten - SSV Oppen 5:4 n.E.
SG Scheiden-Mitlosheim - SF Hüttersdorf 2:3
SG Britten-Hausbach - FSG Schmelz-Limbach 3:2
SV Fraulautern - SC Reisbach 4:3
FC Besseringen - SpVgg Merzig 1:2



Auch die Termine bis zum Finale stehen schon fest: Bis zum Achtelfinale wird noch im Kalenderjahr 2015 gespielt, das große Finale steht am 4. Mai 2016 auf dem Programm, der Austragungsort steht noch nicht fest. Bis dahin ist der Weg aber noch ein weiter…


Saarlandpokal 2015/2016 – Termine:
1. Vorrunde: Donnerstag, den 2. August 2015
2. Vorrunde: Mittwoch, den 19. August 2015
3. Vorrunde: Mittwoch, den 9. September 2015
4. Vorrunde: Mittwoch, den 30. September 2015
5. Vorrunde: Mittwoch, den 21. Oktober 2015
Achtelfinale: Mittwoch, den 11. November 2015
Viertelfinale: Mittwoch, den 16. März 2016
Halbfinale: Mittwoch, den 13. April 2016
Finale: Mittwoch, den 4. Mai 2015



Natürlich gibt es auch in den anstehenden Runden alle Infos rund um den Saarlandpokal auf SCB-Online, bis dann schließlich im kommenden Mai der neue oder vielleicht alte Pokalsieger feststeht.

Die Auslosung der dritten Runde des Saarlandpokals und damit der ersten saarlandweiten Hauptrunde folgt am kommenden Samstag, den 22. August 2015 um 19:30 Uhr in Wiesbach nach dem Spitzenspiel der heimischen Hertha gegen den SC Hauenstein in der Oberliga Südwest statt. Ausgespielt wird diese erste Hauptrunde dann am Mittwoch, den 9. September 2015.





SP: Elversberg kommt nach Rohrbach
Die Auslosung der 1. Hauptrunde des Saarlandpokals stand am Samstagabend in Wiesbach auf dem Program [...]  >>
      | 5 Kommentare | 2169 Klicks |

KLA: FCN und Mengen an der Spitze
In der Kreisliga A Bliestal gibt es zwei Teams, die nach zwei Spieltagen sechs Punkte auf dem Konto  [...]  >>
      | 2 Kommentare | 3569 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 19. August2015

Aufrufe:
2787
Kommentare:
2

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Interessehalber (PID=534)schrieb am 20.08.2015 um 10:35 Uhr
Respekt vor der Leistung von Blickweiler und Altstadt
 
 8  
 0

Peter von Knerst (PID=1580.4)schrieb am 20.08.2015 um 12:06 Uhr
Tolles Spiel Viktoria IGB - Sv IGB 0:6
 
 1  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 6. Dez. 2020 ganztägig2. Advent  
So 6. Dez. 2020 ganztägigCorona-Nachholspieltag vom 23. bis 25. Oktober 2020  
So 13. Dez. 2020 ganztägig3. Advent  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03