Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
B-Jugend feiert den siebten Hallenmeistertitel!!!    [Ändern]

 Was für eine Bilanz: Zum siebten Mal sicherte sich der B-Jugendjahrgang des SC Blieskastel-Lautzkirchen den Hallenmeistertitel und fährt zur Kreismeisterschaft!



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 3. Februar 2014

Auch in diesem Jahr gab es in der Hallenrunde für die Jugenden des SC Blieskastel-Lautzkirchen einen Meistertitel zu bejubeln. Unterm Hallendach kickte die B-Jugend des SC am Ende mit Abstand am besten und konnte sich über die vier Hallenspieltage hinweg gegen die starke Konkurrenz aus Furpach, Bexbach und Limbach durchsetzen. Am Ende führte die SG die Tabelle der Gruppe vom ersten Spiel bis zum letzten Spiel an und schaffte es am Ende am ersten um am letzten Spieltag beeindruckende drei Siege aus drei Spielen einzufahren und das obwohl viele Kranke und verletzte Akteure den Trainer Herbert Jakoby, Markus Grötsch und Marc Schaber das Leben alles andere als leicht machten. Am Ende musste die Entscheidung in einer engen Gruppe am letzten Spieltag in Bexbach fallen.



Schon sechs Mal zuvor wurde man Hallenmeister, nun feierte die B-Jugend im Jahr 2014 den siebten Streich



Was für ein Spieltag in Bexbach: Es war klar, dass am vierten und letzten Spieltag die Entscheidung um den Meistertitel zwischen dem Tabellenführer der SG SC Blieskastel-Lautzkirchen / SV Kirkel und dem FC Palatia Limbach einen Punkt hinter der SG. Beide Teams schenkten sich über die Hallenrunde nichts und vor allem die vielen krankheitsbedingten Absagen von vier Stammspielern machte der SG SC Blieskastel-Lautzkirchen / SV Kirkel zu schaffen. Dennoch zeigte die SG, dass man den Titel keinesfalls kampflos abgeben wollte und gewann im ersten Spiel deutlich mit 3:0 gegen die SG Bexbach, auch Limbach machte mit Siegen gegen Bexbach und Fupach seine Hausaufgaben und als die SG SC Blieskastel-Lautzkirchen / SV Kirkel gegen den SV Furpach mit 6:0 gewinnen konnte war klar: Wie schon 2012 würde die Entscheidung um den Hallenmeistertitel im direkten Duell mit der Palatia aus Limbach fallen. Am Ende zeigte die SG SC Blieskastel-Lautzkirchen / SV Kirkel ein tolles Spiel, Keeper Imo Krause zeigte großartige Paraden und man gewann verdient mit 1:0 und ist Hallenmeister! Unglaublich was die SG SC Blieskastel-Lautzkirchen / SV Kirkel geleistet hat: Der siebte Hallenmeistertitel für diesen Jahrgang, der vierte in Folge eine unglaubliche Leistung, nun geht es am 16. Februar 2014 zur Kreismeisterschaft!

Die B-Jugend des SC Blieskastel-Lautzkirchen darf damit erneut jubeln, stieg man doch im Herbst aus einer schwierigen Qualifikation heraus in die Bezirksliga (entspricht Verbandsliga Aktive) auf und ist bis dahin ungeschlagen und ohne Gegentore. Auch in der Halle ist man ein Erfolgsgarant: Damit feiert die SG den vierten Meistertitel unter dem Hallendach in Folge und nach 2005, 2008, 2009, 2011, 2012 und 2013 wurde man bis dahin schon sieben Mal Hallenmeister! Eine beeindruckende Bilanz! Am übernächsten Wochenende am Sonntag, den 16. Februar 2014 geht es dann ab 13:30 Uhr gegen den Bezirksligist der JFG St. Ingbert sowie den Verbandsligisten der SG Reiskirchen sowie entweder dem SV Elversberg und dem FC 08 Homburg in St. Ingbert um die Kreismeisterschaft, die B-Jugend würde sich über zahlreiche Unterstützung freuen, im Vorjahr fehlte ein Pünktchen zum Kreismeistertitel!





LdL: Winterschlafwecker für den Bliestal
Es ist wieder soweit: Die Lage der Liga kommt in der mittlerweile schon 15ten Auflage und weckt den  [...]  >>
      | 2 Kommentare | 1246 Klicks |

Masters: Röchling mit Last-Minute-Sieg
Das große Masters-Finale stieg am Sonntag in der Saarlandhalle in Saarbrücken, wo der Masterstross e [...]  >>
      | 0 Kommentare | 1283 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 3. Februar 2014

Aufrufe:
690
Kommentare:
2

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Marc (PID=3036)schrieb am 03.02.2014 um 00:27 Uhr
Glückwunsch Männer super gemacht. Bin stolz auf Euch und schönen Gruß aus Grenoble! Sehen uns dann Ende der Woche zum Training wieder ;-)
 
 0  
 0

Peter (PID=48100)schrieb am 04.02.2014 um 20:11 Uhr
Herzlichen Glückwunsch zur Meisterschaft. Ihr habt wirklich tollen Hallenfußball gezeigt und seid verdient Meister geworden. Schade nur, dass das Zuschauerinteresse bei den Spieltagen so gering war.
 
 2  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Do 13. August 2020 um 18:30 UhrArbeitstagung Verbandsliga Nordost  (Sportheim der FSG Schiffweiler)
Di 18. August 2020 um 18:30 UhrArbeitstagung Bezirksliga Homburg  (Sportplatz SC Blieskastel-Lautzkirchen)

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03