Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
SCB ist Blieskastels Fußball-König 2013    [Ändern]

 Die Blieskastler Stadtmeisterschaften gingen am Sonntag bei Nieselwetter zu Ende. Am Ende bezwang der SC Blieskastel-Lautzkirchen den Gastgeber aus Altheim deutlich!



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 28. Juli 2013

Die Blieskastler Stadtmeisterschaften fanden am Sonntag in Altheim ein grandioses Finale. Eine Woche voller Fußball stand auf dem Programm - 12 Teams kämpften um die Titel und am Ende jubelte der SC Blieskastel-Lautzkirchen, doch bis dahin war es ein langer Weg in einer Woche in der in Altheim viel passierte:

Am ersten Tag der Stadtmeisterschaften in Altheim waren mit dem SV Wolfersheim, dem SV Breitfurt und dem TuS Mimbach ein Bezirks- und zwei Kreisligisten im Rennen um das erste Halbfinalticket.






Schon im ersten Spiel wurde Wolfersheim seiner Favoritenrolle gerecht und bezwang den TuS Mimbach mit 4:2. Als die Wölfe auch das zweite Spiel gegen den SV Breitfurt souverän mit 6:1 gewinnen konnten, war der Gruppensieg bereits entschieden. So war der finale 5:2-Sieg des SV Breitfurt gegen den TuS Mimbach nur für die Statistiker interessant.

Am zweiten Tag der Stadtmeisterschaften in Altheim war die Gruppe B zu Gange und die war mit dem Titelverteidiger der DJK Ballweiler-Wecklingen, dem Gastgeber des SV Altheim und dem Kreisliga-A-Meister aus Medelsheim-Brenschelbach namhaft besetzt.





Gleich im ersten Spiel die Überraschung: Ein spätes Tor sicherte dem SV Altheim dem überraschenden Sieg gegen die DJK Ballweiler-Wecklingen, ehe die DJK sich gegen die SG Medelsheim-Brenschelbach langsam warm schoss: 5:0 stand es zur Pause, dann aber wurde es schwarz über Altheim. Ein Sommerunwetter zog heran und nach Sturm folgte Gewitter und Starkregen. Beim Stande von 6:0 für die DJK blieb dem Unparteiischen nur die Wahl die Partie abzubrechen. Das Unwetter wurde immer schlimmer und gegen 20:00 Uhr half nur noch sich in Sicherheit zu bringen. Damit bleibt die Gruppe B unvollendet, es musste aber eine Wertung gefunden werden: , musste zunächst eine Wertung her: Mit Zustimmung der DJK Ballweiler-Wecklingen, die ihren Auftakt gegen den SV Altheim mit 1:0 verlor und im zweiten Spiel einige Minuten vor dem Abbruch mit 6:0 gegen die SG Medelsheim-Brenschelbach führte, wurde das finale Spiel der SG gegen den Gastgeber aus Altheim mit 0:0 gewertet. Der Titelverteidiger war damit raus, Altheim im Halbfinale.

Nun kämpften am dritten Tag die Kreisligisten aus Niederwürzbach und Alschbach sowie der Bezirksligist aus Biesingen um das Halbfinalticket. Schon im ersten Spiel musste sich der SV Alschbach dem FCN mit 6:1 geschlagen geben, ehe es spannend wurde: Niederwürzbach führte gegen den FV Biesingen mit 1:0, der FVB versuchte gegen Ende zwar alles, Niederwürzbach behielt aber knapp die Oberhand und zog ins Halbfinale ein.







Im letzten Spiel führte dann der SV Alschbach zunächst mit 1:0 gegen den FV Biesingen, ehe der FVB die am Ende bedeutungslose Partie mit 3:1 gewinnen konnte. Auch in der letzten Gruppe wurde es spannend. Im Duell der Bezirksligisten aus Blieskastel-Lautzkirchen und Blickweiler schenkten sich beide Teams nichts und so trennten sich die Lokalrivalen am Ende mit einem gerechten 2:2-Remis. Für eine Überraschung sorgte dagegen im zweiten Spiel der Kreisligist aus Bierbach, der den SV Blickweiler in einer torreichen Partie mit 4:2 bezwingen konnte. So ging es im letzten Spiel zwischen dem FC Bierbach und dem SC Blieskastel-Lautzkirchen um den Gruppensieg um am Ende war es der SC, der sich mit 3:0 durchsetzen und das Ticket fürs Halbfinale sichern konnte.

Die Halbfinals standen bei der Stadtmeisterschaft in Altheim am Freitag auf dem Programm und im ersten Spiel durfte der Gastgeber des SV Altheim jubeln: In einer knappen und hart umkämpften Partie gegen den SV Wolfersheim hatten die Gastgeber am Ende mit 2:1 das bessere Ende knapp auf ihrer Seite und ziehen in das Finale der Stadtmeisterschaft ein, das anlässlich des 90-jährigen Bestehens auf dem heimischen Rasenplatz stattfindet.









Im zweiten Spiel wurde es dann weniger spannend: Der SC Blieskastel-Lautzkirchen hatte gegen den Kreisligisten aus Niederwürzbach deutlich Oberwasser und führte schon nach 15 Minuten deutlich mit 3:0. Der FCN kam kaum zum Zug und so konnte der SC am Ende zu einem ungefährdeteren Sieg kommen, auch wenn man im zweiten Spielabschnitt nur eine der vielen Chancen zum 4:0-Endstand nutze. So standen der SC Blieskastel-Lautzkirchen und der SV Altheim im Finale um die Stadtmeisterschaft 2013, der SV Wolfersheim und der FC Niederwürzbach bestritten das Spiel um Platz drei.

Die Finalpartien wurden vorsorglich aufgrund der angekündigten Hitze zwei Stunden nach hinten verlegt und so sahen die Fußballfans erst ab 16:30 Uhr wie der FC Niederwürzbach dem SV Wolfersheim im "kleinen Finale" deutlich unterlegen war. Im Finale ging es dann zwischen dem SC Blieskastel-Lautzkirchen und dem Gastegeber aus Altheim von Beginn an zur Sache.



Die Finalisten 2013 - Der SC Blieskastel-Lautzkirchen und der SV Altheim



Schon gleich von Beginn an hatte der SC im Finale gegen den GAstegber deutlich Oberwasser. Zunächst traf SC-Kapitän Peter Pusse nur die Latte, dann machte es Spielertrainer Philipp Niederländer einige Minuten später besser und brachte den SC nach 13 Minuten mit 1:0 in Front. Aber Altheim gab sich nicht auf und traf ebenfalls die Latte, ehe der SC nach 27 Minuten durch Michael Schwerdt auf 2:0 erhöhen konnte und damit den Pausenstand erzielte.









Auch in Durchgang zwei hatte der SC Oberwasser und erhöhte durch einen sehenswerten Pusse-Freistoß auf 3:0. Ein Foulelfmeter brachte den SVA auf 1:3 heran, im Gegenzug stellte der eingewechselte Benjamin Schwartz aber den alten Abstand wieder her. Altheim durfte nochmals hoffen, als 19 Minuten vor dem Ende abermals auf 2:4 verkürzte, erneut antwortete Schwartz aber Sekunden später mit dem 5:2. Niederländer und Linn bauten die SC-Führung auf 7:2 aus und Altheim hatte Glück, dass der SC noch einige Chancen auf der Strecke ließ. Am Ende blieb es beim verdienten SC-Erfolg.







Somit geht eine ereignisreiche Turnierwoche zu Ende. Ein Blick auf die gesammelten Ergebnisse der Woche rundet den Blick zurück ab:



Blieskastler Fussball-Stadtmeisterschaft 2013 in Altheim 22. bis 28. Juli 2013


Gruppe A:
1. SV Wolfersheim (BZL) 6P 10:3T
2. SV Breitfurt (KLA) 3P 6:8T
3. TuS Mimbach (KLA) 0P 4:9T

Gruppe B:
1. SV Altheim (BZL) 4P 1:0T
2. DJK Ballweiler-Wecklingen (VL) 3P 6:1T
2. SG Medelsheim-Brenschelbach (BZL) 1P 0:6T

Gruppe C:
1. FC Niederwürzbach (KLA) 6P 7:1T
2. FV Biesingen (BZL) 3P 3:2T
3. SV Alschbach (KLA) 0P 2:9T

Gruppe D:
1. SC Blieskastel-Lautzkirchen (BZL) 4P 5:2T
2. FC Bierbach (KLA) 3P 4:5T
3. SV Blickweiler (BZL) 1P 4:6T


Montag, den 22.07.2013 (Gruppe A)
18:00 Uhr SV Wolfersheim - TuS Mimbach 4:2
19:00 Uhr SV Breitfurt - SV Wolfersheim 1:6
20:00 Uhr TuS Mimbach - SV Breitfurt 2:5

Dienstag, den 23.07.2013 (Gruppe B)
18:00 Uhr DJK Ballweiler-Wecklingen - SV Altheim 0:1
19:00 Uhr SG Medelsheim-Brenschelbach - DJK Ballweiler-Wecklingen ABBRUCH 0:6W*
20:00 Uhr SV Altheim - SG Medelsheim-Brenschelbach 0:0W*

Mittwoch, den 24.07.2013 (Gruppe C)
18:00 Uhr FC Niederwürzbach - SV Alschbach 6:1
19:00 Uhr FV Biesingen - FC Niederwürzbach 0:1
20:00 Uhr SV Alschbach - FV Biesingen 1:3

Donnerstag, den 25.07.2013 (Gruppe D)
18:00 Uhr SV Blickweiler - SC Blieskastel-Lautzkirchen 2:2
19:00 Uhr FC Bierbach - SV Blickweiler 4:2
20:00 Uhr SC Blieskastel-Lautzkirchen - FC Bierbach 3:0


Freitag, den 26.07.2013 (Halbfinale)
18:30 Uhr HF1: SV Wolfersheim - SV Altheim 1:2
19:45 Uhr HF2: FC Niederwürzbach - SC Blieskastel-Lautzkirchen 0:4

Sonntag, den 28.07.2013 (Finalspiele)
16:30 Uhr Spiel um Platz 3: SV Wolfersheim - FC Niederwürzbach 7:2
18:30 Uhr Endpiel: SV Altheim - SC Blieskastel-Lautzkirchen 2:7

* = Spiele wurden abgebrochen/abgesetzt und nachträglich durch die Turnierleitung gewertet





Damit steht geht die Stadtmeisterschaft 2013 zu Ende. Der SC Blieskastel-Lautzkirchen krönt sich erstmals seit über 20 Jahren zum Fußballkönig des Stadtgebietes und die Zuschauer sahen deutlich, welche Teams zwei Wochen vor dem Saisonstart die beeindruckensten Duftmarken setzen konnte. Schade auch in diesem Jahr, dass es die Stadt Blieskastel zum zweiten Mal in folge nicht schaffte eine Jugendstadtmeisterschaft auszurichten, denn auch der Fußballnachwuchs hätte eine solche Bühne wie in dieser Woche in Altheim sicherlich verdient!



Stadtmeister 2013 - SC Blieskastel-Lautzkirchen



So jubelt der SC am Ende über einen verdienten Titel, der Gastgeber aus Altheim dagegen verpasste die Chance auf eigenem Platz einen historischen Titel im Jahr des 90-jährigen Vereinsbestehens zu feiern.





BZL: Die große Wechselbörse 2013/2014
Bald ist es so wiet: Die neue Saison startet und schon jetzt fiebern die Fans der neuen Saison entge [...]  >>
      | 0 Kommentare | 279 Klicks |

 354 Klicks |

 357 Klicks |

 357 Klicks |

 475 Klicks |

 473 Klicks |
 473 Klicks |
 672 Klicks |
 829 Klicks |
 927 Klicks |
 925 Klicks |
 1258 Klicks |
 1388 Klicks |
 1385 Klicks |
 1379 Klicks |
 1482 Klicks |
 1571 Klicks |
 1687 Klicks |
 1788 Klicks |
 2001 Klicks |
 2134 Klicks |
 2315 Klicks |
 2347 Klicks |
 3158 Klicks |
Aufstieg? Abstieg? SCB-Online erklärt di
Die neue Saison 2013/2104 wirft ihre Schatten voraus und schon jetzt steht fest, wie die Regularien  [...]  >>
      | 3 Kommentare | 2831 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 28. Juli 2013

Aufrufe:
1321
Kommentare:
1

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
svr  (PID=4068)schrieb am 02.08.2013 um 16:19 Uhr
wo ist denn euer neuer TW wo von Reiskirchen komm iss ?
 
 0  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Do 13. August 2020 um 18:30 UhrArbeitstagung Verbandsliga Nordost  (Sportheim der FSG Schiffweiler)
Di 18. August 2020 um 18:30 UhrArbeitstagung Bezirksliga Homburg  (Sportplatz SC Blieskastel-Lautzkirchen)

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03