Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
SP: Saar 05 wirft Elversberg raus!    [Ändern]

 Der Saarlandpokal ging am Mittwochabend in die vierte Runde und die 64 Teams, die noch im Wettbewerb verblieben sind, lieferten sich heiße Duelle um den Einzug in die nächste Runde...



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 5. Oktober 2011

Der Saarlandpokalwettbewerb 2011/2012 geht langsam aber sicher in die heiße Phase und am heutigen Mittwoch wurde es für die 64 Teams, die noch im Rennen sind wieder ernst: 64 Mannschaften - 32 Spiele - 1 Ziel so hieß das Motto, auch wenn die Großen unter den 32 Mannschaften sicherlich eine etwas andere Zielsetzung verfolgen als die wenigen Kleinen und ganz Kleinen, die es bis in diese vierte Runde geschafft hatten. Nun wurde es für alle ernst und das Pokalfieber hatte das Saarland auch in dieser ersten Oktoberwoche fest im Griff.



Nicht nur hier bei der Viktoria aus St. Ingbert gab es am Pokalmittwoch viele Tore zu sehen



Bereits am Dienstagabend ging es mit drei Spielen los: Sowohl der 1. FC Riegelsberg, als auch der TuS Beaumarais konnten ihre Heimspiele gewinnen: Der TuS gewann mit 2:1 gegen den SSV Saarlouis, während der FC den SV Bübingen mit dem gleichen Ergebnis in die Knie zwang. Maurice Urnau (33.) und Marco Backfisch (35.) trafen für die Hausherren, für die Gäste aus Bübingen traf Marcel Noll in der 60. Minute zum Anschlusstreffer. Einen Auswärtssieg feiert dagegen der SV Röchling Völklingen, der beim VfB Dillingen mit 3:0 gewinnen konnte.





Auch am Mittwoch ging es mächtig zur Sache: Als erste Spiel begann das Gastspiel des 1. FC Saarbrücken beim SSV Überherrn, dass der Drittligist souverän mit 4:0 gewinnen konnte. Giuseoe Pisano (79.), Markus Fuchs (22., 25.) und Mark Lerandy (37.) trafen für den Titelverteidiger ins Schwarz. Auch in St. Ingbert gab es ein klares Ergebnis, als der Oberligist der Borussia aus Neunkirchen bei der Viktoria vorspielte und am Ende deutlich mit 7:0 gegen den Landesligisten gewinnen konnte. Nico Weißmann (20., 55.), Julian Bidon (21.), Deniz Siga (23., 53. 73.) und Fabio Fuchs (84.) trafen für die Gäste aus Neunkirchen.





Jubeln durfte dagegen der Landesligist vom TuS Rentrisch, der sein Heimspiel gegen die SG Perl-Besch mit 4:0 gewinnen konnte und in die nächste Runde einzog. Beendet wurde der Pokaltraum des Saarlandligisten aus Limbach, der beim VfL Primstal mit 4:2 unterlegen war, auch der SV Rohrbach muss die Segels streichen: Der Landesligist verlor mit 1:3 bei Viktoria Hühnerfeld. Ein knappes Aus dagegen für den SV St. Ingbert, der der Viktoria aus Jägersburg mit 5:6 nach Elfmeterschießen unterlegen war. Ebenfalls souverän gewinnen konnte dagegen der FC 08 Homburg: Der Oberligist gewann bei der DJK Bildstock deutlich mit 7:0. Die Sensation dagegen gab es in Saarbrücken zu sehen: Der Verbandsliga-Spitzenreiter des SV Saar 05 Saarbrücken Jugend schlägt den SV Elversberg nach einer denkwürdigen Pokalnacht mit 8:7 nach Elfmeterschießen und wirft den Regionalligisten und damit das hinter dem FCS hochklassigste Team aus dem Wettbewerb.


Saarlandpokal 2011/2012 - 4. Runde:

Dienstag, den 4. Oktober 2011 um 19:00 Uhr
Spiel 5 1. FC Riegelsberg - SV Bübingen 2:1
Spiel 10 TuS Beaumerais - SSV Saarlouis 2:1
Spiel 24 VfB Dillingen - SV Röchling Völklingen 0:3


Mittwoch, den 5. Oktober 2011 um 18:30 Uhr
Spiel 22 SSV Überherrn - 1. FC Saarbrücken 0:4


Mittwoch, den 5. Oktober 2011 um 19:00 Uhr
Spiel 1 FSG Schiffweiler - VfB Theley 1:2
Spiel 2 SV Weiskirchen - FV Bischmisheim 1:3
Spiel 3 Borussia 09 Püttlingen - SF Köllerbach 1:7
Spiel 6 SV St. Ingbert - FSV Jägersburg 5:6 n.E.
Spiel 7 DJK Bildstock - FC 08 Homburg 0:7
Spiel 8 Viktoria Hühnerfeld - SV Rohrbach 3:1
Spiel 12 FV Stella Sud Saarlouis - SV Losheim 0:1
Spiel 14 SC Großrosseln - SV Rot-Weiß Hasborn 0:2
Spiel 15 SC Reisbach - SC Halberg Brebach 0:5
Spiel 16 SV Klarenthal - SV Limbach/Dorf 8:3
Spiel 17 FSG Bous - FV Diefflen 1:3
Spiel 18 FC Uchtelfangen - FC Hertha Wiesbach 0:5
Spiel 19 FC Viktoria St. Ingbert - VfB Borussia Neunkirchen 0:7
Spiel 20 SV Wustweiler - FC Rastpfuhl 1:4
Spiel 21 FV Siersburg - SV Humes 6:0
Spiel 23 SF Winterbach - FV Eppelborn 0:4
Spiel 25 VfL Primstal - FC Palatia Limbach 4:2
Spiel 26 SV Saar 05 Saarbrücken Jugend - SV Elversberg 8:7 n.E.
Spiel 27 SV Auersmacher - Spvgg. Hangard 1:0
Spiel 28 FC Freisen - FC Reimsbach 0:2 n.V.
Spiel 29 TuS Rentrisch - SG Perl/Besch 4:0
Spiel 30 SC Gresaubach - SV Mettlach 0:2
Spiel 31 TuS Herrensohr - TuS Steinbach 5:2
Spiel 32 SV Thalexweiler - SC Friedrichsthal 1:4


Donnerstag, den 6. Oktober 2011 um 19:00 Uhr
Spiel 4 Spvgg. Einöd-Ingweiler - SV Furpach
Spiel 13 SV Oberwürzbach - FV Lebach


Mittwoch, den 12. Oktober 2011 um 19:00 Uhr
Spiel 9 SV Kirrberg - FC Kleinblittersdorf
Spiel 11 SG Wahlen/ Niederlosheim - VfB Hüttigweiler



Noch stehen also vier Spiele in der vierten Runde aus, somit wird es am morgigen Donnerstag und am kommenden Mittwoch nochmals auf jeweils zwei Sportplätzen spannend.


Saarlandpokal 2011/2012 - Termine bis zum Finale:

5. Runde (32 Mannschaften) Dienstag, Mittwoch, den 25./26. Oktober 2011
Achtelfinale (16 Mannschaften) Dienstag, Mittwoch, den 20./21. März 2012
Viertelfinale (8 Mannschaften) Dienstag, Mittwoch, Donnerstag den 03. - 05. April 2012
Halbfinale (4 Mannschaften) Dienstag, Mittwoch, Donnerstag den 17. – 19. April 2012
Finale Mittwoch, den 02. Mai 2012



Auch in den kommenden Runden erwarten die Fußballfans spannende Spiele, zumal wie schon in der just absolvierten vierten Runde nur noch aus einem Lostopf gelost wird.





2:5 - SC erlebt traurigen 240-Sekunden-K
Der SC Blieskastel-Lautzkirchen erlebte an diesem Sonntag eine ganz bittere Niederlage: Gegen die SG [...]  >>
      | 0 Kommentare | 923 Klicks |

KLA: Niederwürzbach bliebt an der Spitze
In der Kreisliga A Bliestal blieb der elfte Spieltag ohne viele Überraschungen, aber am Ende gab es  [...]  >>
      | 4 Kommentare | 1198 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 5. Oktober 2011

Aufrufe:
1870
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Links:
Alles zum Saarlandpokal

Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03