SF Reinheim - SGB SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SF Reinheim - SGB

Spielpaarung:
SF Reinheim - SGB
Mannschaft:
Frauen
Saison:
2004 / 2005
Ergebnis:
2:1
Spieldatum:
23.10.2004
Torschützen:
0:1 Jessica Grünagel
1:1 Katharina Guth
2:1 Diana Fröhlich
Aufstellung:
Tor: Christiane Kiefer; Feld: Mareike Leroux - Nicole Sand, Sandra Lenecke, Silke Weibel - Jessi (Jessica Grünagel) - Sarah Striegel; Barbara Sand und Inka Lenecke.
Bericht:
Unnötige und unglückliche Niederlage beim Tabellennachbarn

Das Spiel begann optimal für die Mädels aus Blieskastel. Bereits in der 1. Minute setzte sich Sarah über rechts durch, spielte in die Mitte zu Jessi, die mit einer Direktabnahme das 0:1 erzielte. Fünf Minuten später waren es wieder Sarah und Jessi, die die Reinheimer Hintermannschaft durcheinander wirbelten. Die Torfrau lag schon am Boden, doch Sarah und Jessi behinderten sich gegenseitig und bekamen den Ball aus einem Meter nicht über die Torlinie. Die nächste Chance ließ nicht lange auf sich warten: In der 8. Minute legt Jessi quer auf Sarah, deren Schuss knapp am Pfosten vorbei geht. Weiter ging es in der 10. Minuten: Jessi fasste sich ein herz und zog aus 16m ab - der Ball ging an die Unterkante der Latte, weiterhin stand es 0:1. Es kam wie es kommen musste. Man hätte schon mit zwei oder drei Toren in Führung liegen können, doch plötzlich stand es 1:1, es war der erste echte Torschuss von Reinheim. Schlimmer kam es für die SGB kurz vor dem Seitenwechsel, als Reinheim sogar mit 2:1 in Führung ging.
Die zweite Hälfte glich mit zunehmender Spieldauer eher einer Bolzerei als einem Fußballspiel. Blieskastel war bemüht, doch außer einer Möglichkeit von Jessi, die die Reinheimer Torfrau gut parierte, sprangen keine weiteren Chancen für die SGB heraus.
Man hatte den Gegner in der ersten Viertelstunde im Griff und verpasste es die mehr als guten Möglichkeiten zu verwerten. Für die Niederlage ist man zwar selbst verantwortlich, doch es gibt aber auch Tage an denen auf einmal nichts mehr zusammenläuft.
Autor:
Matthias Schößer, 24.10.2004
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
767
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03