SCB - AH SCB SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - AH SCB

Spielpaarung:
SCB - AH SCB
Mannschaft:
2. Mannschaft
Saison:
2007 / 2008
Ergebnis:
4:2
Spieldatum:
28.07.2007
Torschützen:
1:0 Sven Sandmeyer (23.)
1:1 Bernd Rebmann (45.)
2:1 Sven Sandmeyer (53.)
2:2 Bernd Rebmann (60.)
3:2 Christian Müller (70.)
4:2 Dirk Schulz (80.+2)
Aufstellung:
Zweite:
Tor: Matthias Schößer; Feld: Marc Schaber, Markus Grötsch, Pascal Berger, Chistian Müller, Dirk Schulz, Dirk Schreiner, David Klingen, Ilker Özdogan, Sven Sandmeyer, Oliver Nowak; Marc Leiner, Roman Klingen

SCB-AH:
Tor: Kleemann Gerhard; Feld: Heß Volker, Marzlin Michael, Kiefer Thomas, Groh Stefan, Collet Kurt, Faquet Michael, Baus Manfred, Weber Michael, Schwenk Kim-Jona, Rebmann Bernd, Weber Daniel, Will Stefan
Bericht:
Zweite auch gegen AH siegreich!

Im zweiten Vorbereitungsspiel auf die Saison 2007/2008 hatte sich unsere Zweite mit der eigenen AH einen starken Gegner zum Testspiel ausgesucht. Nach dem 0:0 zum Ende der vergangenen Saison merkte man von Beginn an, dass beide Mannschaften in dieser Partie nichts zu verschenken hatten. In der Anfangsphase übernahm zunächst die Zweite das Ruder und verscuhte der tief stehenden AH durch schnelles Kurzpasspiel Probleme zu bereiten. Das klappte zunächst auch gut, der SCB hatte seine Möglichkeiten und konnte nach 23 Minuten durch Sven Sandmeyer verdientermaßen mit 1:0 in Front gehen. Obwohl das Tor sicherlich ein Gastgeschenk der AH Defensive war. Nach dem 1:0 ließ die Zweite aber deutlich nach und die Jungs von der AH kamen besser in die Partie. Die Zweite hatte zwar auch in dieser Phase mehr Ballbesitz, ließ in der Offensive aber die nötige Staffelung vermissen und aggierte zu wenig über die schnellen Außenbahnen so, dass die erfahrenen Recken von der AH wenig Probleme hatten die Angriffe des SC ein ums andere Mal abzuwehren. Auf der Gegenseite hatte die AH selbst ihre Chancen. Am gefährlichsten war ein Fernschuss von Thomas Kiefer, der nur den Pfosten fand. Mittlerweiler wäre ein Aufgleich für die AH zwar durchaus verdient gewesen, dennoch ging es mit einem 1:0 für den SCB nach 40 Minuten in die verdiente Pause.
In der zweiten Hälfte nahm die vom stets souveränen Schiedsrichter Sascha Prechtl geleitete Partie noch mehr Fahrt auf. Erst Recht, als Bernd Rebmann den Ausgleich für die AH beorgte witterten die Jungs in Blau ihre Chance vielleicht doch einen Sieg zu landen. Die Antwort der Zweiten kam aber postwendend: Nur 8 Minuten nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich war es erneut Sven Sandmeyer, der einen schönen Spielzug des SCB zum 2:1 ennetzte. Symptomatisch: Kaum zog die Zweite einmal das Spiel über die Außenbahnen auf, schon wurde es gefährlich in der Hintermannschaft der AH. Aber das Spiel war noch lange nicht entschieden: Wieder war es Bernd Rebmann, der für die AH erneut ausgleichen konnte. Aber auch nach dem zweiten Rückschlag gab die Zweite nicht auf und erspielte sich ihre Möglichkeiten. Ein schöner Pass auf Christian Müller und dessen kraftvolles Solo war es dann, was die Vorentscheidung in einem mittlerweile ausgeglichenen Spiel brachte. Die Zweite ging mit 3:2 in Front! Die AH versuchte zwar nochmal alles, hatte auch ihre Möglichkeiten, aber auch der Schlusspunkt war der Zweiten vorbehalten: Der mittlerweile im Sturm aggierende Dirk Schluz besorgte in der Schlussminute das 4:2 für die Zweite und entschied eine temporeiche Partie zu Gunsten der Zweiten.
Unterm Strich wieder ein tolles und faires Spiel beider Mannschaften. Neben dem sportlich hochklassigen Spiel war es auch wieder ein riesen Spaß sich über 80 Minuten zu messen. Danke nochmals an die AH für das tolle Spiel und die Revanche gibts spätestens in der nächsten Vorbereitung...
Sonstiges:
Autor:
Marc Schaber, 28. Juli 2007
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
977
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03