SCB - SV St. Ingbert SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - SV St. Ingbert

Spielpaarung:
SCB - SV St. Ingbert
Mannschaft:
D-Jugend
Saison:
2006 / 2007
Ergebnis:
0:8
Spieldatum:
24.03.2007
Aufstellung:
Steffen Walter; Feld: Thorsten Schmidt; Lukas Heisel; Niclas Köhler; Philip Schwartz; Julian Günther; Yannik Schuler; Simon Feld; Daniel Gabler; Nicolas Gabelmann; Frederik Fuchs; Paul Horn; Sebastian Endres
Bericht:
Die erste Hälfte begann sehr ausgeglichen und wieder zeigte man, dass man mit den starken Mannshcaften in der Leistungsklasse durchaus mithalten kann.
Durch individuelle Fehler jedoch bringt man sich jede Woche um den Lohn seiner harten Arbeit. Zwei Konter und eine Standartsituation sorgten für den 3:0 Rückstand zur Pause. Bis dahin jedoch ein gutes Spiel unserer D-Jugend.
In der 2. Hälfte jedoch sah man vom SCB nichts mehr. Alles was in der ersten Hälfte positiv ausfiel wurde schon nach einer Minute verworfen und sorgte für heilloses Durcheinander. So kam es wie es kommen musste: man bekommt noch 5 weitere Gegentore und muss wieder als Verlierer den Platz verlassen.

Man muss nun einfach weiter machen und schauen das man endlich aus seinen Fehlern lernt. Nur so kann man in dieser Klasse bestehen.
Also Jungs: Kopf Hoch. Man hat nun 3 Wochen Zeit sich wieder zu erholen denn das Spiel gegen Homburg wurde auf den 24.04 verlegt und dann sind zwei Wochen Ferien.
Autor:
Marc Schaber, 24. März 2007
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
460
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03