ASV Kleinottweiler - SCB SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
ASV Kleinottweiler - SCB

Spielpaarung:
ASV Kleinottweiler - SCB
Mannschaft:
B-Jugend
Saison:
2006 / 2007
Ergebnis:
1:3
Spieldatum:
04.11.2006
Torschützen:
Roman Klingen 2
Markus Buzolli
Bericht:
Bereits in der 7. Minute konnte man mit 1:0 durch Roman Klingen in Führung gehen, verstand es aber nicht, trotz drückender Überlegenheit das Ergebnis bis zur Pause weiter auszubauen. Zu oft machte man es sich selbst zu schwer, da man die Räume vorm gegnerischen Tor viel zu eng machte und dadurch sich kaum klare Chancen erspielte.
Zu Beginn der zweiten Hälfte dann plötzlich bei einem der wenigen Gegenangriffen das 1:1, was den Spielverlauf eigentlich auf den Kopf stellte. Von diesem Ausgleich erholte man sich jedoch schnell, konnte im direkten Gegenangriff durch Markus Buzolli auf 2:1 erhöhen und Roman Klingen schaffte 10 Minuten später mit einem sehenswerten Schuss das 3:1. Alles in allem ein hochverdienter Sieg, bei dem man sich aber über weite Strecken gegen einen schwachen Gegner sehr schwer tat.
Autor:
Marc Schaber, 4. November 2006
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
521
Kommentare:
3

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Romanschrieb am 07.11.2006 um 17:35 Uhr
So muss das weiter gehen, Jungs! Starke Leistung, nur an der Chanchenausbeute müssen wir noch abeiten, gell Jule ;-)
 
 0  
 0

Baschtischrieb am 08.11.2006 um 18:46 Uhr
Ja da hat Roman natürlich vollkommen Recht, der Sieg war wichtig, aber die Chancen müssen besser genutzt werden, denn beim kommenden Spiel zuhause gegen Bliesmengen-Bolchen wird es noch ein Stück schwerer und dann muss man früher zum Abschluss kommen !
 
 0  
 0

domischrieb am 10.11.2006 um 16:35 Uhr
un wa sis mit de abwehr die hoffentlich bald im mitelfeld spielt ihr verdammichtwe dackelhasser
 
 0  
 0

Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03