FC St. Arnual - SCB SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
FC St. Arnual - SCB

Spielpaarung:
FC St. Arnual - SCB
Mannschaft:
Frauen
Saison:
2018 / 2019
Ergebnis:
0:7
Spieldatum:
04.11.2018
Aufstellung:
Tor: Mona Schlick; Feld: Lea Schwartz, Leah Kelm, Paula Mayer, Marie Meyer, Laura Gerlach, Julia Steinmann, Sandra Latz
Bericht:
Damen beeindrucken weiter

Unsere Damen konnten sich heute mit einem beeindruckenden Sieg oben in der Tabelle weiter fest setzen. Man gewann gegen St. Arnual, auf gegnerischem Platz mit 7:0. In der Anfangsphase hatte man einige Probleme ins Spiel zu finden doch man konnte die Null wegen unserer glänzend aufgelegten Torfrau Mona Schlick auf unserer Seite halten und mit der Zeit fand man immer besser ins Spiel. Schließlich war es ein Eckball in der 14. Minute den sich St. Arnual selbst einnetzte und dadurch unsere Mannschaft mit 0:1 in Führung brachte. Mit dieser im Rücken ließ es sich nun einfacher spielen und so konnte man mit Toren durch Sandra Latz (32. und 38.) und Paula Mayer (39.) bis zur Halbzeit mit 0:4 davon ziehen.
In der zweiten Halbzeit wurde das Spiel nun zunehmend hektischer, nicht auf unserer Seite aber auf der des Gegners und deren Zuschauern, da waren schon einige verbale Äußerungen dabei, die auf keinem Sportplatz was zu suchen hatten. Unsere Damen ließen sich jedoch nicht von dieser hecktig anstecken und spielten clever und konsequent weiter. Man konnte noch durch Tore von Laura Gerlach (48. und 70.) und Marie Meyer (60.) auf 0:7 erhöhen was auch der Endstand war. Kompliment an die ganze Mannschaft, die nach einem eher schächeren Spiel letzte Woche in Bischmisheim (das trotzdem gewonnen wurde) heute nochmal all ihre Stärken zeigen konnte und auch in dieser Höhe mehr als verdient gewonnen haben. Nun ist man dem erklärten Ziel wieder ein Stückchen näher gekommen und diese heißt für die Mannschaft immer noch sicher unter die ersten drei zu kommen. Diese "Mädels" machen einfach nur Spaß!
Verfasser:
Carsten Schlick
Redaktion:
Marc Schaber, 5. November 2018
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
319
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03