SV Kirrberg - SCB SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SV Kirrberg - SCB

Spielpaarung:
SV Kirrberg - SCB
Mannschaft:
AH
Saison:
2017 / 2018
Ergebnis:
0:11
Spieldatum:
29.05.2018
Torschützen:
0:1, 0:6, 0:8 Motsch Peter
0:2, Müller Christian
0:3, 0:4, 0:5 (FE.) Kiefer Thomas
0:7, Weber Michael
0:9, 0:10, 0:11, Özdogan Ilka
Aufstellung:
Gemenig Winfried, Lück Mario, Rydzko Jarek, Weber Michael, Hau Peter, Motsch Peter, Özdogan Ilka, Toussaint Werner, Kiefer Thomas, Rebmann Bernd, Hekimoglu Hüseyin, Müller Christian.
Bericht:
Alptraumsamstag für den SVK!

Zunächst einmal Herzlichen Glückwunsch an unsere C Jugend und ihre Trainer die im Spiel vor der AH in Kirrberg den Meistertitel einfahren konnten. "Gut gemacht Jungs und Mädchen"!!!!

Natürlich war dann auch im darauf fogenden Spiel der AH immer noch eine großes Zuschaueraufkommen der mitgereisten C Jugendfans vor Ort die einen Sahnetag der alten bestaunen konnten. An diesem Tag Passte alles. Auf der Gegenseite erwischte Kirrberg allerdings auch einen rabenschwarzen Tag. Kein Pass kam an, die heißen Temperaturen und ein früher Rückstand durch Peter Motsch brachten den Stein ins rollen. Die prima Vorarbeit von Peter Hau und Christian Müller sollte dabei nicht unerwähnt bleiben. Nur 4 Minuten später vollstreckte Müller nach Querpass von Rydzko selbst. Jetzt hatte wohl jeder das vergangene Wochenende noch im Kopf als man eine 2:0 Führung in Furpach noch aus der Hand gab, aber dem setzte Thomas Kiefer mit einem kracher aus 20 Metern schnell ein Ende. So wechselte man mit einer beruhigenden Führung die Seiten.
Keine 5 Minuten nach Wiederanpfiff war es wieder Kiefer, diesmal aus 25 Metern, der Torhüter Welsch, allen bestens bekannt aus den Aufeinandertreffen mit Ballweiler, keine Chance ließ. Per Foulelfmeter
erhöhte Kiefer dann mit seinem dritten Treffer an diesem Tag auf 5:0. Die Messe war also für den Gastgeber gelesen. Kirrberg steckte allerdings nie auf versuchte weiter nach vorne zu spielen was dem SCB natürlich in die Karten spielte. Sinnbildlich das 7:0 durch Michael Weber der aus der eigenen Hälfte im Alleingang die komplette Defensive des SVK stehen ließ. Peter Motsch schnürte davor zum 6:0 und danach zum 8:0 seinen Dreierpack. Daß Ende blieb dann Ilka Özdogan vorbehalten der ebenfalls mit drei weiteren Treffern zum 11:0 Endstand erfolgreich war.
An Ende stand ein nie gefährdeter Sieg mit drei Dreierpacks durch Kiefer, Motsch und Özdogan gegen einen völlig überforderten Gegner. In Durchgang zwei machte sich bei den heißen Temperaturen die rege Trainingsbeteiligung Woche für Woche bemerkbar. Auch kommt der Mannschaft zur Zeit der breite Kader zugute sonst hätte man an diesem Samstag bei den vielen Absagen mit Sicherheit passen müssen.
So hatten man keinen einzigen Torhüter, und dies bei 3 Stück, zur Verfügung und die komplette Innenverteidigung fehlte. Man kann von Glück reden wenn man solche Allrounder wie Bernd Rebmann zur Verfügung hat.

Am kommenden Samstag geht es dann zum AH Sportfest nach Friedrichstal. Gegner ist dort Franken. Treffpunkt ist 16.45 beim Dollar!!
Verfasser:
Thomas Kiefer
Redaktion:
Marc Schaber, 29. Mai 2018
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
255
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03