F2-Turnier in Niederwürzbach SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
F2-Turnier in Niederwürzbach

Spielpaarung:
F2-Turnier in Niederwürzbach
Mannschaft:
F-Jugend
Saison:
2005 / 2006
Ergebnis:
5. Platz
Spieldatum:
24.03.2006
Torschützen:
SCB - FC Niederwürzbach 0:1

SCB - SV Bliesmengen-Bolchen 0:5

SCB - VfB Borussia Neunkirchen 1:3

Tor: Frederic Birtel

SCB - SV Blickweiler 0:1
Aufstellung:
Tor: Cedric Kiefer; Feld: Jan Waldemathe, Jens Waldemathe, Frederic Birtel, Tom Neurohr, Marco Graul
Bericht:
Geschwächt durch viele kurzfristige krankheitsbedingte Ausfälle musste unsere F2 ergänzt mit einem G-Jugendspieler bei den Spielen gegen den SV Bliesmengen-Bolchen und VfB Borussia Neunkirchen sogar mit einem Spieler weniger als der Gegner auflaufen. Trotzdem zeigte man in allen Partien tollen Kampfgeist und stämmte sich tapfer gegemn die drohenden Niederlagen. In der ersten Partie gegen Niederwürzbach war man nu aufgrund eines unberechtigten 7 Meteres (der dann auch noch aus 5 Metern geschossen wurde) unterlegen und auch gegen Neunkirchen und Blickweiler schlug man sich wacker. Alles in allem eine tolle kämpferische Leistung auch wenn am Ende bis auf ein Tor nichts zählbares rauskam, so kann man wenn alle Kranken wieder an Bord sind sicherlich noch den ein oder anderen Sieg einfahren.
Autor:
Marc Schaber, 24. März 2006
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
505
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03