Spt. in Erbach SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
Spt. in Erbach

Spielpaarung:
Spt. in Erbach
Mannschaft:
G-Jugend
Saison:
2014 / 2015
Spieldatum:
18.04.2015
Bericht:
G-Jugend bleibt auf Erfolgskurs

Langsam fehlen die Worte, unsere Leistungen zu beschreiben. Es ist einfach märchenhaft wie unsere G-1 auftritt. Die G-1 Jugend gestalteten alle ihre 3 Spiele siegreich, das heißt, wir sind wirklich seit August 2014 ungeschlagen. Im ersten Spiel gegen sehr starke Erbacher erlöste uns Jannes mit seinem 1:0. Im zweiten Spiel gegen Ommersheim spielten wir nur auf das Tor des Gegners und es dauerte lange ehe unserem Abwehrspieler Matteo sein erstes Tor erzielte, und wir das Spiel mit 1:0 gewinnen konnten. Im dritten Spiel gegen Furpach spielte sich unserer Goalgetter Lars den Frust von der Seele, weil er die ersten beiden Spiele nichts getroffen hatte. Er erzielte beim souveränen 3:0 alle Tore. Die Bilanz lautet also 3 Spiele, 3 Siege und 5:0 Tore. Dafür war maßgeblich unser Torwart Pascal verantwortlich der durch tolle Paraden gegen Erbach seinen Kasten sauber hielt. Auch unser Abwehrspielerin Milla war an diesen Tag ganz groß in Form. Natürlich waren auch alle anderen Spieler wie Jannes, Jastin, Matteo und Lars für diese tollen Ergebnisse verantwortlich. Eure Trainer sind stolz auf Euch. Macht weiter so!!!


Kommen wir nun zur G-2 Jugend:
Was unsere Kleinsten jeden Spieltag abliefern ist einfach bewundernswert, weil die Technik noch nicht so stimmt gleicht man vieles mit unbändigen Kampfgeist aus. Und diesmal war es soweit, man gewann die ersten Spiele. Was die gespielt haben fordert unseren größten Respekt. Mann verlor das erste Spiel gegen wesentlich größere und ältere Spieler aus Ormesheim mit knapp 2:0. Aber dann ging die Post richtig ab. Man siegte gegen Oberwürzbach mit 2:0 und erzielte dabei die ersten Tore für die Kleinen. Torschützen waren Jannes und Schulle der Dritte mit seinen ersten Tor!!!
Das nächste Spiel gestalteten wir gegen Furpach mit 0:0. Im vierten Spiel gewannen wir dann 2:1 gegen Spiesens 2. Mannschaft. Torschützen waren Jannes und Jastin. Vor den Spielen hatten wir noch ein Problem zu klären, unser Torwart Justus war etwas kränklich erschienen und so mussten wir leider die Mannschaft umstellen. Nach Absprache mit dem Cheftrainer und den Eltern stellten wir Samuel ins Tor und er machte seinen Job großartig. Wir erzielten in 4 Spielen 2 Siege, 1 Unentschieden, und 1 Niederlage, bei einem positiven Torverhältnis von 4:3 Toren. Für diese Ergebnisse waren folgende Spieler verantwortlich: Tor: Samuel und Justus, Abwehr: Ben, Jastin und Jannes, Angriff: Elias, Merlin (Schulle 3) und Daniel.
Was mir noch am Herzen liegt ist, dass Ben und Elias Geburtstag hatten, und es ist nicht selbstverständlich ist dass Kinder an solch einen Tag auch zum Fußballspielen kommen, unsere volle Hochachtung für diesen Auftritt.
Macht weiter so, und ihr werdet noch viel Freude am Fußballspielen haben.
PS: Auch unser Cheftrainer Norbert hatte an diesen Tag Geburtstag und die Kinder haben mit guten Ergebnissen ihm ein schönes Geschenk bereitet!!!
Verfasser:
Burkhard Speer
Redaktion:
Marc Schaber, 19. April 2015
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
380
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03