SV Schw´bach - SC-weiß SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SV Schw´bach - SC-weiß

Spielpaarung:
SV Schw´bach - SC-weiß
Mannschaft:
E-Jugend
Saison:
2014 / 2015
Ergebnis:
1:10
Spieldatum:
14.03.2015
Torschützen:
0:1 Giovanni Cirillo
0:2 Marvin Krauss
0:3 Giovanni Cirillo
0:4 Giovanni Cirillo
0:5 Benjamin Weickel
0:6 Benjamin Weickel
0:7 Giovanni Cirillo
1:7 SV Schwarzenbach
1:8 Bejnamin Weickel
1:9 Marvin Kuntz
1:10 Marvin Kuntz
Aufstellung:
Tor: Peter Nagel; Feld: Marvin Krauss, Robin Klein, Marvin Kuntz, Maximilian Porr, Leon Hertzer, Giovanni Cirillo, Benjamin Weickel
Bericht:
E-Jugend souverän auf holprigem Rasen

Zum zweiten Spiel des neuen Jahres reiste die E-Jugend an diesem kalten Märzsamstag zum SV Schwarzenbach, wo der Rasen in den letzten Wochen offensichtlich arg unter der winterlichen Witterung der letzten Wochen gelitten hatte. Dem SC machte dies jedoch keine Schwierigkeiten, konnte man doch mit gewohnt sicherem Kurzpassspiel schon nach sieben Minuten mit 3:0 in Führung gehen. Der SC kombinierte gefällig, wurde mit zunehmender Spieldauer aber immer fahriger und vergab einige hundertprozentige Chancen, die zumeist hervorragend herausgespielt waren. So stand es zur Pause - so hart das klingen mag - nur 6:0 für den SC.
Im zweiten Durchgang wurde die Chancenauswertung des SC nicht unbedingt besser und man fing sich nach einem Konter sogar das zwischenzeitliche 1:7 ein, am Ende legte man aber noch drei Tore nach und gewann am Ende verdient mit 7:1.
So steht nach 50 Minuten ein deutlicher SC-Erfolg und wenn man die Tabellenspitze erobert und 10:1 gewinnt, sollte man gerade deshalb weiter hart an sich arbeiten um sich für die heiße Phase der Saison weiter steigern zu können.
Autor:
Marc Schaber, 15. März 2015
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
434
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03