FFG Homburg - SCB SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
FFG Homburg - SCB

Spielpaarung:
FFG Homburg - SCB
Mannschaft:
C-Mädchen
Saison:
2014 / 2015
Ergebnis:
4:1
Spieldatum:
29.09.2014
Aufstellung:
Tor: Mona Schlick Feld: Jule Bramer, Paula Mayer, Leah Kelm, Johanna Diederichs, Natalie Hänsch, Kira Barth, Johanna Greff
Bericht:
Homburg heute eine Nummer zu groß

Unser C-Mädels spielten heute bei der FFG Homburg, die letzte Saison in der Verbandsliga spielten und wohl auch in diesem Jahr ins Oberhaus aufsteigen werden. Da man wusste wie gefährlich der heutige Gegner ist, wollte man defensiv kompakt stehen aber gleichzeitig gezielte Nadelstiche in der Offensive setzen. Homburg begann wie erwartet sehr offensiv und spielstark und machten direkt Druck auf das Tor der SClerinnen. Unsere Abwehr um Leah Kelm, Johanna Diederichs und Paula Mayer aber auch unser Mittelfeld mit Natalie Hänsch und Jule Bramer die immer wieder in der deffensive aushalfen machten es dem Gegner nicht leicht. Selbst unsere Sturmspitzen um Johanna Greff und Kira Barth halfen in der Defensive aus und machten ihre Sache mehr als gut. Trotzdem kam Homburg zu fünf bis sechs hochkarätigen Torchancen die aber unser Torfrau Mona Schlick heute mit Weltklassenparaden verhindern konnte. Unser Mädels hingegen blieben immer gefährlich und hatten auch ihre Chancen. Es sollte bis zur 30. Minute dauern bis das erste Tor des Spiels fallen sollte, dieses gelang Paula Mayer für unsere Mädels durch einen schönen Abschluss in den Winkel. In den verbleibenden Minuten der ersten Halbzeit kamen nun wütende Angriffe der FFG die aber durch unsere gesamte Mannschaft oder durch unsere heute super aufgelegte Torfrau verhindert wurde, so ging man mit einer 1:0 Führung für den SCB in die Pause.

In der zweiten Halbzeit, man stand noch nicht richtig auf dem Platz, fiel dann doch in der 36. Minute das 1:1 über die starke rechte Seite der Homburger. Das Ende des Spiels ist schnell erzählt, denn durch ein Eigentor von unserer Seite und zwei weiteren Treffern von Homburg hat man das Spiel 4:1 verloren.

Aber trotzdem ein riesen Kompliment an die gesamte Mannschaft die gerade in der ersten Halbzeit gezeigt hat was sie drauf hat. Das Spiel ging zwei Tore zu hoch aus, was aber die Leistung des Gegners nicht schmälern sollte denn dieser hat heute verdient gewonnen.
Verfasser:
Carsten Schlick
Redaktion:
Marc Schaber, 30. September 2014
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
355
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03