SG Hassel - SC-blau SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SG Hassel - SC-blau

Spielpaarung:
SG Hassel - SC-blau
Mannschaft:
B-Jugend
Saison:
2013 / 2014
Ergebnis:
5:3
Spieldatum:
26.05.2014
Torschützen:
1:0 SG Hassel (15. / FE)
2:0 SG Hassel /16.)
2:1 Lukas Kaller (18.)
3:1 SG Hassel (21.)
4:1 SG Hassel (64.)
5:1 SG Hassel (70.)
5:2 Mergim Verbani (75.)
5:3 Lukas Kaller (77.)
Aufstellung:
Tor: Jonathan Flohr; Feld: Lukas Deckarm, Jan Waltemathe, Jens Waltemathe, Marco Graul, Guiliano Russi, Lukas Kaller, Etienne Hettrich, Mergim Verbani Robin Geörg, Hendrik König, Frederik Birtel
Bericht:
B-blau mit toller Leistung beim Spitzenreiter!

Mit mehr Personalsorgen denn je reiste die B-blau zum Spitzenreiter nach Hassel: Abwehrchef Dustin Sommer musste verletzt passen, einige Langzeitverletzte kamen noch nicht zurück und so hatte man exakt elf Spieler, darunter drei nominelle Torhüter aufzubieten. Zunächst war es ein Doppelschlag der SG, einen fragwürdigen Foulelfmeter inklusive, der die SG schockte, ehe Lukas Kaller nach 18 Minuten zum 2:1-Anschlustsreffer einnetzte. Den Gäste war schon jetzt anzumerken, dass man sich nicht kampflos geschlagen geben wollte, auch wenn die SGH vor der Pause das 3:1 nachlegen konnte.

Nach dem Seitenwechsel ging es mit dem Verletzungspech der SG SC Blieskastel-Lautzkirchen / SV Kirkel weiter und so musste man phasenweise in Unterzahl agieren und so erhöhte Hassel zwischenzeitlich auf 5:1. Die SG SC Blieskastel-Lautzkirchen / SV Kirkel kämpfte aber weiter tapfer und kam durch Mergim Verbani und Lukas Kaller auf 5:3 heran, zu mehr reichte es aber leider nicht.

Am Ende musste sich die SG SC Blieskastel-Lautzkirchen / SV Kirkel zwar beim Tabellenführer geschlagen geben, dennoch zeigte man eine tolle kämpferische Leistung und sollte in den letzten Wochen bei hoffentlich entspannterer Personalsituation mit dem gleichen Elan zur Sachen gehen!
Autor:
Marc Schaber, 26. Mai 2014
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
291
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03