SCB - FC N´würzbach SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - FC N´würzbach

Spielpaarung:
SCB - FC N´würzbach
Mannschaft:
C-Jugend
Saison:
2012 / 2013
Ergebnis:
4:4
Spieldatum:
13.04.2013
Bericht:
SC mit 4:4-Remis im Derby

Nach dem Ausfall gegen den TuS Wiebelskirchen stand das nächste Derby auf dem Plan. Und die SG begann sehr stark und hoch motiviert. Bereits in der 4. Minute erzielte Robin Hugo das 1:0. Endlich mal in Führung, dachten schon alle. Als dann Lucas Deckarm mit einem Doppelpack das Ergebnis nach 15 Minuten auf 3:0 hochschraubte, schien es nur einen Sieger zu geben. Dies dachten sich auch die Akteure auf dem Feld, denn das Fussball spielen wurde gänzlich eingestellt. Kein Zweikampf wurde mehr gewonnen, kein Pass kam mehr an und die die Laufbereitschaft war auch dahin. Deutschland Schweden lässt grüßen. Und so kam es wie es kommen musste: Niederwürzbach glich zur Pause durch Kevin Linz, Tim Schaller und Jakob Abel aus wobei auch der Torwart der SG dies kräftig unterstützte. Man machte einen Gegner stark der eigentlich schon besiegt war.

Im zweiten Abschnitt kam es noch doller. Niederwürzbach ging durch Badt mit 3:4 in Führung und man merkte auch das der Tritt in die Rippen an Robin Hugo seine Spuren hinterlassen hatte. Immer öfter stand er und hielt sich die Rippen. Der Posten verhinderte schließlich den fünften Treffer der 09er. In der 65. Minute dann zum Glück die Erlösung. Lucas Deckarm sichert mit seinem dritten Treffer noch einen Punkt.

Bedanken möchte ich mich an dieser Stelle an Doris, die den Hausarrest bei Lucas aufgehoben hat und bei all denjenigen die Genesungswünsche an Robin gesendet haben. Sowohl die Spieler und Jugendleitung des SVK/SCB als auch Spieler, Trainer und Jugendleiter vom FC 09 Niederwürzbach! Robin ist zu Hause und muss nach dem Tritt in die Leber wohl noch 14 Tage pausieren.
Verfasser:
Rainer Hugo
Redaktion:
Marc Schaber, 13. April 2013
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
708
Kommentare:
1

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Marcschrieb am 13.04.2013 um 22:32 Uhr
Gute Besserung an dieser Stelle an Robin Hugo! Komm schnell wieder auf die Beine!
 
 5  
 0

Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03