SCB - SF Wustweiler SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - SF Wustweiler

Spielpaarung:
SCB - SF Wustweiler
Mannschaft:
AH
Saison:
2012 / 2013
Ergebnis:
0:2
Spieldatum:
10.11.2012
Aufstellung:
Tor: Hussong Dirk; Feld: Falkenrich K.F., Groh Stefan, Weibel Frank, Schütt Rolf, Marzlin Michael, Kiefer Thomas, Rebmann Bernd, Gemenig Winfried, Blatt Rainer, Will Stefan, Hekimoglu Hüseyin, Wettman Rainer.
Bericht:
Hätte, wenn und aber...

der berühmte Spruch im Fußball passt zu diesem Spiel wie die Faust auf´s Auge. "Hätte man seine Chanchen konsequent genutzt, hätte man wohl gewonnen". "Wenn man komplett gestanden hätte, wohl auch". "Aber, es kam ander´s"

Striegel, Treitz, Ripperger, Klein, Fuhrmann, Sonntag, Ziegler, verletzt oder verhindert, dazu musste Groh in der 2. Halbzeit verletzungsbedingt passen und Kiefer ging schon angeschlagen in die Partie. Zum Glück konnte man kurzfristig auf Rainer Blatt und Rainer Wettmann zurück greifen. Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Da standen in der Anfangsformation weit über 500 Lenze auf dem Platz und über 100 saßen noch auf der Bank.

Die Partie begann ausgeglichen und nach 10 Minuten ging Woustviller mit 0:1 in Führung. In der Folgezeit hatte der SC durch Kiefer, Hekimoglu und Kiefer beste Chancen zum Ausgleich oder gar zur Führung. So stands zum Pausentee leider immer noch 0:1. Auch in Teil zwei hatte man mehr Anteile vom Spiel. Mehr Ecken, mehr Torschüsse aber keine Tor und das wurde bestraft. Bitter bestraft!!! Wie aus dem nichts ein Konter über die linke Seite, ein abgewehrter Schuss fällt einem SF Akteur vor die Füße und schon war´s passiert. Leider musste fünf Minuten vor Ende der offiziellen Spielzeit das Spiel auf Grund einer Verletzung eines Woustviller Akteurs abgebrochen werden.

An dieser Stelle gute Besserung, natürlich auch an Stefan Groh! So musste man in den beiden vergangen Spielen zwei völlig unnötige und unverdiente Niederlagen hinnehemen.
Verfasser:
Thomas Kiefer
Redaktion:
Marc Schaber, 11. November 2012
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
430
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03