SCB - ASV Kleinottweiler SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - ASV Kleinottweiler

Spielpaarung:
SCB - ASV Kleinottweiler
Mannschaft:
C-Jugend
Saison:
2012 / 2013
Ergebnis:
1:1
Spieldatum:
10.11.2012
Bericht:
C-Jugend startet mit Remis

Die C-Jugend der SG SC Blieskastel-Lautzkirchen / SV Kirkel feierte mit einem 1:1-Remis gegen die SG ASV Kleinottweiler einen guten Start in die neue Kreisliga-Saison. Beide Teams lieferten sich eine hart umkämpfte Partie und teilten sich am Ende gerechterweise die Punkte.
Autor:
Marc Schaber, 10.11.2012
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
738
Kommentare:
3

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Flipperschrieb am 12.11.2012 um 22:06 Uhr
Bemerkenswerte Leistung ! Trotz des Fehlens einiger Stammkräfte machte die Mannschaft von Beginn an Druck und setzte die Vorgaben die Ihnen mit auf den Weg gegeben wurden sofort um. Da der Gegner ja aus der Vorbereitung bekannt war(man hatte ein Freundschaftsspiel mit 0:11 verloren )sollte die Mannschaft die Stärke, also das schnelle Spiel über Außen unterbinden. Und das tat sie auch......... Die ersten 15 min. gehörten unserer Mannschaft und so hatte man Chancen im 5-Minuten-Takt .Nach 5 min. Samuel mit einem Kopfball der knapp am Tor vorbei ging. Nach 10 min. Giuliano der mit einem Alleingang am Torhüter scheiterte. Und nach 15 min. Hendrik der nach einem Eckball den Ball nicht richtig traf und vorbei schoss. Dann aber besann sich der Gegner auf seine Stärken und kam immer besser ins Spiel.Doch ihre Chancen wurden allesamt von unserem Torhüter Robin vereitelt und somit ging es mit einem 0:0 in die Pause. Obwohl der Druck des Gegners nach dem Seitenwechsel enorm zunahm hielt unsere Mannschaft dagegen und kam weiterhin zu Chancen. Eine davon nutzte Giuliano,nach einem Rückpass des Gegners auf den eigenen Torhüter, indem er diesen unter Druck setzte und ihn zu einem Fehler zwang. Er lief auf ihn zu, blockte den Ball und schob in der 50 min. zum nicht unverdienten 1:0 ein. Danach setzte der Gegner alles auf eine Karte und ließ einen Angriff nach dem anderen folgen ,doch unsere Mannschaft kämpfte bravourös und spätestens bei unserm Torhüter Robin bissen sie sich die Zähne aus. In der 63 min. war es dann aber leider soweit... Nach einem angeblichen Foul von Dustin kurz vor der Strafraumgrenze gab es eine Freistoß den der Gegner zu nutzen wusste und so stand es dann 1:1. Mit diesem Ergebnis ging dann das Spiel zu Ende und man muss sagen es war ein gerechtes Ergebnis . Meiner Meinung nach muß man trotz einer starken Mannschaftsleistung 3 Spieler hervorheben. Und diese wären Robin Geörg, Dustin Sommer und vor allem Marcel Schwarz, genannt das Pferd. Was der Junge läuft ist unglaublich. Flipper Euer Trainer des Jahres
 
 2  
 0

Flipperschrieb am 12.11.2012 um 22:12 Uhr
Hab noch was vergessen...... Erwähnenswert sind auch die Spieler Luca , Jannick und Jojo. Die sind so schlecht,die sollten besser das Fußball spielen aufgeben und Samstags nen Häkelkurs besuchen..................
 
 2  
 1

Jannickschrieb am 24.11.2012 um 14:53 Uhr
Wir gehen lieber kegeln!
 
 1  
 0

Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03