SC-blau - SF Walsheim SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SC-blau - SF Walsheim

Spielpaarung:
SC-blau - SF Walsheim
Mannschaft:
B-Jugend
Saison:
2012 / 2013
Ergebnis:
1:3
Spieldatum:
07.10.2012
Torschützen:
0:1 SF Walsheim (16.)
0:2 SF Walsheim (41.)
0:3 SF Walsheim (52.)
1:3 Max Rudorf (71.)
Aufstellung:
Tor: Imo Krause; Feld: Haakon Wiedemann, Willi Vasiliskin, Johannes Weber, Robin Klein, Nico Kiefer, Andre Boneberger, LArs Körner, Dominik Neza, Felix Eichhorn, Robin Hary, Nico Kiefer, Mergim Verbani, Max Rudorf
Bericht:
SC steht erneut mit leeren Händen da...

Das Heimspiel gegen die ebenfalls punktlosen Sportfreunde aus Walsheim war für den SC soetwas wie das Spiegelbld der Quali-Runde. Die SG SC Blieskastel-Lautzkirchen / SV Kirkel zeigte gute Ansätze, spielte sich zu guten Torchancen, vergab aber in der Anfangsviertelstunde gleich drei Großchancen. Auf der anderen Seite hatte die SG SC Blieskastel-Lautzkirchen / SV Kirkel die SFW-Angreifer gut im Griff, aber ein individueller Fehler ermöglichte dennoch die schmeichelhafte Gästeführung. Nach dem Gegentreffer spielte die SG SC Blieskastel-Lautzkirchen / SV Kirkel weiter nach vorne, das Tor war aber wie vernagelt. Ein Schock, als SG-Keeper Imo Krause mit einem SFW-Angreifer zusammenprallte, Krause biss aber auf die Zähne und hielt seinen Kasten bis zur Pause vorbildlich sauber.

Nach dem Seitenwechsel dann womöglich die Vorentscheidung: Die SG SC Blieskastel-Lautzkirchen / SV Kirkel vertändelt beim Anstoß den Ball, Walsheim bedankt sich - 2:0. Was für ein Spiel aus SG-Sicht. Die SG schien nun sichtlich schockiert, Verteidiger Haakon Wiedermann musste verletzt raus und Walsheim hatte ein wenig Oberwasser. In dieser Phase der Unordnung legten die Gäste das 3:0 und damit die Vorentscheidung nach. Die SG SC Blieskastel-Lautzkirchen / SV Kirkel gab sich aber nicht auf und erspielte sich weiter Großchancen. Zehn Minuten vor dem Ende nagelte Max Rudorf das Leder aus 18 Metern endlich in die Maschen. Die SG witterte ihre Chance, erhöhte den Druck, sollte aber am Ende für eine eigentlich über weiter Strecken gute Leistung nicht belohnt werden.

Wie sooft schenkte die SG SC Blieskastel-Lautzkirchen / SV Kirkel auch in diesem Spiel die Tore zu leicht her, verpasste es aber zu allem Überfluss die zahlreichen eigenen Chancen im Tor unterzubringen. So bleibt die ernüchternde Bilanz nach der Quali-Runde: Ohne Punkt steht man am Tabellenende, sollte aber Mut schöpfen, denn irgendwann platzt der sprichwörtliche Knoten, auch wenn man diese Partie sicherlich erst verdauen musss...
Autor:
Marc Schaber, 7. Oktober 2012
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
339
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03