SCB - FC Pal. Limbach SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - FC Pal. Limbach

Spielpaarung:
SCB - FC Pal. Limbach
Mannschaft:
C-Jugend
Saison:
2012 / 2013
Ergebnis:
0:6
Spieldatum:
26.08.2012
Bericht:
C-Jugend startet mit Niederlage in Verbandsliga-Quali

Eigentlich konnte das Spiel nicht besser beginnen. Anstoß Palatia dann die Balleroberung durch Kapitän Robin Hugo der dirket aufs gegnerische Tor stürmte und im Strafraum zu Fall gebracht wurde. Elfmeter in der 1. Minute:
Marcel Schwarz, als sicherer Schütze ausgewählt, nahm den Ball und schoss über das Tor. Und wie es im Fußball so ist nutzen die Limbacher ihre erste Chance in der 10 Minute durch Mourtzios. Was dann geschah ist eigentlich unerklärlich: Die SG stellte sowohl das Spiel als auch den Kampf ein und überlies des Limbachern das Spiel, so dass es bis zur Pause durch Persch (17. + 20.) und Gusenburg 0:4 stand. SG Torhüter Jonathan Flohr hielt vor dem 0:3 einen Elfmeter und den Nachschuss. Erst beim dritten Versuch konnte er überwunden werden. Die Abwehr der Hausherrn schaute dabei begeistert zu.

Im zweiten Abschnitt begannen die Hausherren eigentlich wie die erste. Chancen wurden heraus gespielt jedoch von Giulinao Russi, Marco Graul, Robin Hugo und Frederik Birtel vergeben. Die Palatia nutze noch zwei ihrer Chancen durch Kuntz (55.) und Castiglione (65.) zum 0:6. Der Limbach Sieg ging auf Grund der desolaten Abwehrleistung in Ordnung, fiel aber mindestens zwei Tore zu hoch aus.
Verfasser:
Rainer Hugo
Redaktion:
Marc Schaber, 26. August 2012
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
524
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03