SCB- TuS Rubenheim SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB- TuS Rubenheim

Spielpaarung:
SCB- TuS Rubenheim
Mannschaft:
2. Mannschaft
Saison:
2011 / 2012
Ergebnis:
2:1
Spieldatum:
22.04.2012
Torschützen:
1:0 Matthias Schößer (20.)
1:1 Jochen Röhm (31.)
2:1 Philipp Detemple (45. + 1.)
Aufstellung:
Tor: Christian Geble; Feld: Felix Leroux, Simon Kiefer, Philipp Detemple, Werner Toussaint, Rouven Reinhard, Daniel Gabler, Carlos Kropp, Michael Pulver, Andreas Stutz, Matthias Schößer, Michael Lang, Peter Knoerr
Bericht:
SC mit Kampfsieg

Mit großen personellen Problemen hatte der SC beim heimspiel gegen den TuS Rubenheim zu kämpfen schien aber gegen Rubenheim motiviert, sich für die Hinspielniederlage zu revanchieren. So war es hochverdient, als Matthias Schößer, der nach 20 Minuten im Strafraum den sich bietenden Raum nutzt um zum 1:0 einzunetzen. Der SC zeigte sich in der Folge bei einer TuS Ecke unkonzentriert und musste durch einen Kopfball von Jochen Röhm den Ausgleich hinnehmen. Es entwickelte siche ine hart umkämpfte Partie, in der Philipp Detemple mit dme Pausenpfiff der 2:1-Führungstreffer für den SC gelang.

Nach dem Seitenwechsel wollte Rubenheim die Wende, der SC zeigte sich aber trotz aller Personalsorgen kämpferisch und erspielte sich Torchancen. Erst ein Fernschuss, der an der Latte landete brachte die erste Großchance für den TuS. Der SC hatte nun Glück, landete wenig später doch auch ein Freitstoß der Gäste an der Querlatte. In der Schlussphase mussten die Hausherren noch einmal zittern, überstanden die letzten Sekunden aber schadlos und dürfen einen knappen 2:1-Heimerfolg bejubeln.

Der SC zeigte an diesem Nachmittag eine tadellose kämpferische Leistung und hatte in den entscheidenden Situationen das nötige Glück um diese Partie zu gewinnen. Unterm Strich ein hart erkämpfter SC-Arbeitssieg.
Autor:
Marc Schaber, 22. April 2012
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
961
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03