SCB - SV Blickweiler SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SCB - SV Blickweiler

Spielpaarung:
SCB - SV Blickweiler
Mannschaft:
2. Mannschaft
Saison:
2011 / 2012
Ergebnis:
1:0
Spieldatum:
27.11.2011
Torschützen:
1:0 Michael Pulver (65.)
Aufstellung:
Tor: Christian Geble; Feld: Marc Schaber, Werner Toussaint, Marcel Dressler, Bernd Rebmann, Michael Weber, Felix Leroux, Michael Schwerdt, Andreas Stutz, Steven Gebhardt, Michael Pulver, Ilker Özdogan, Michael Lang, Michael Leyboldt, Philipp Detemple
Bericht:
Knapper aber hochverdienter Heimsieg des SC

Beim Heimspiel gegen den Lokalrivalen aus Blickweiler übernahm der SC gegen passive und defensiv eingestellt Gäste sofort das Kommando und hatte einedeutliches Plus an Ballbesitz und Torchancen zu bieten. Der SV Blickweiler kam kaum einmal über die Mittellinie und wurde lediglich nach einen SC-Querpass gefährlich. Die SCler dagegen hatte durch Michale Pulver die große Chance zur Führung, ließen diese aber auf der Strecke. So sahen die Fußballfans ein torloses Derby in dem der SC seine Überlegenheit bis dahin nicht in tore ummünzen konnte.

Auch im zweiten Durchgang war der SC das überlegene Team auch wenn die Gä#ste nun mit einigen erfahrenen Spielern in ihren Reihen ein wenig besser in die Partie kamen und zumindest in die Nähe des SC-Tores kamen. Der SC dagegen mühte sich weiter vergebliche gegen eine dicht gestaffelte SVB-Defensive und einem an diesme Nachmittag überragenden SChlussmann. A-Jugendspieler Philipp Detemple war es, der zwei große Chancen zur Führung vergab, ehe Michael Pulver über dne Innenpfosen nach 65 Minuten ins Schwarze traf. Die SCler waren nach dem Führungstor weiter nur mit wenigen Problmen in der Defensive und ließen kaum einmal einen Torschuss zu. In der Offensive verpassten die Hausherren aber die Vorentscheidung, so dass die Partie bis zum Ende eng blieb. Am Ende hatte der SC aber den verdienten Dreier auf seiner Seite.

Unterm Strich ein hochverdienter Heimsieg für den SC. Die SCler hatten die bessere Spielanlage und auch die besseren Torchancen, während Blickweiler kaum einmal in die Nähe des SC-Toren kam und wenn doch SC-Keeper Christian Geble nie fordern konnte. Die defensive Spielweise der Gäste vor allem in der ersten Halbzeit wurde am Ende nicht belohnt.
Autor:
Marc Schaber, 27. November 2011
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
476
Aufrufe:
609
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03