SC-weiß - FC 08 Homb. II SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SC-weiß - FC 08 Homb. II

Spielpaarung:
SC-weiß - FC 08 Homb. II
Mannschaft:
C-Jugend
Saison:
2011 / 2012
Ergebnis:
4:1
Spieldatum:
19.10.2011
Torschützen:
1:0 Marius Schwartz (5. / FE)
2:0 Luckas Motsch (19.)
3:0 Luckas Motsch (43.)
4:0 Marco Graul (45.)
4:1 FC 08 Homburg II (48.)
Aufstellung:
Tor: Cedric Kiefer, Imo Krause; Feld: Tobias Gebhardt, Dominic Brodinger, Aljoscha Gabelmann, Marius Schwartz, Luckas Motsch, Steven Jann, Philipp Hess, Luca Hurth, Steven Scherer, Marcel Schwarz, Marco Graul, Dominik Neza, Matthias Vogelgesang, Felix Eichhorn, Edin Masinovic, Johannes Graus
Bericht:
Abgeklärte SG zieht in nächste Runde ein

Zum ersten Entscheidungsspiel enmpfing der Quali-Meister der SG SC Blieskastel-Lautzkirchen / SV Kirkel den jüngeren Jahrgang des FC 08 Homburg an der Florianstraße und zeigte gleich von Beginn an, dass man wusste um was es in dieser wichtigen Partie vor zahlreichen Zuschauern geht. Felix Eichhon konnte sich durchsetzen und war im FCH-Strafraum nur durch Foul zu stoppen. Marius Schwartz verwandelte den fälltigen Foulelfmeter zum frühen 1:0 für die SG. In der Folge machten die Hausherren weiter Druck und hatten bei einer Doppelchance die Führung aus zubauen. Die Gäste kamen gegen einen spielfreudigen Gatsgeber nur selten über die Mittelinie und erholten sich erst Mitte der ersten Halbzeit vom frühen Schock. Dann schlug die SG aber erneut eiskalt zu, als der Kleinste in den Reihen der SG Luckas Motsch zum Größten wurde, als er per Kopf auf 2:0 erhöhte. Die SG hatte die PArtie im Griff und erst in den Schlussminuten der ersten Hälfte kam Homburg zu ersten Chancen. Cedric Kiefer rette die 2:0-Führugn mit einer unglaublichen Parade in die Halbzeit.

Nach dem Seitenwechsel kamen die Gäste mit viel Elan aus der Pause und erhöhten das Risiko. Homburg wollte nun möglichst früh zum Anschluss kommen, bis auf eine erneute Kiefer-Glanztat forderte man die Hausherren aber nur selten. Die SG stand in der Defensive sicher und bestrafte den Homburger Harakiri-Offensivdrang souverän und abgklärt: Luckas Motsch erhöhte die SC-Führugn nach 43 Minuten auf 3:0 und nur drei Minuten später kam der große Auftritt von Marco Graul, der sich gegen zwei FCHler durchsetzte und dann dem Gästekeeper keine Chance ließ. Die Partie war nun entschieden, aber die Hausherren blieben auch weitern konzentriert. Einzig ein Stellungsfehler bei einer FCH-Ecker erlaubte den Gästen den Ehrentreffer. Ansonsten ließen die abgeklärten Hausherren wenig zu und ziehen somit souverän in die nächste Runde ein.

Wie sooft in den letzten Wochen zeigte die SG eine taktisch disziplinierte Leistung undpräsentierte sich als Mannschaft unglaublich geschlossen. Am gewinnen die Hausherren verdient und brennen nun auf den nächsten Leistungstest.
Autor:
Marc Schaber, 20. Oktober 2011
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
492
Kommentare:
1

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Marcschrieb am 20.10.2011 um 10:22 Uhr
Super Jungs! Wieder sehr beeindruckend, jetzt geht die Reise weiter ;-)
 
 0  
 0

Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03