TuS Ommersh. - SCB SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
TuS Ommersh. - SCB

Spielpaarung:
TuS Ommersh. - SCB
Mannschaft:
A-Jugend
Saison:
2011 / 2012
Ergebnis:
0:5
Spieldatum:
10.09.2011
Torschützen:
Nico Vockenberg (2), Phillip Detemple (1), Frederic Degel (1), Nico Hilmer (1)
Aufstellung:
Tor: Throsten Schmidt; FelD: Dennis Mauz, Nico Hilmer, Philip Schwarz, Tobias Schuler, Jens Gaßert, Christian Kempf, Philip Detemple, Philipp Kunz, Nico Vockenberg, Jannik Lukas; Daniel Gabler, Frederic Degel, Nico Hilmer
Bericht:
Ommersheim ohne Chance

In einem einseitigen Spiel gewann die A-Jugend der SG Blieskastel-Lautzkirchen / Kirkel gegen Ommersheim mit 5:0. Aus der stabilen Abwehr mit Dennis Mauz, Philip Schwartz und Nico Hilmer, die mit Ausnahme eines 20 Meter-Lattenkrachers (6.) keine gegnerischen Chancen zuließ, wurde das Spiel überwiegend über die rechte Seite vorgetragen. Hier konnte Rechtsverteidiger Nico Hilmer sein gutes Offensivspiel mit einem Tor in der 84. Minute zum Endstand von 5:0 krönen.
Leicht hätte das Spiel auch zweistellig ausgehen können, hätte man im Sturm die zahlreichen Torchancen besser genutzt. Allein vier Pfosten- und Lattenschüsse von Yannik Lukas (51.), Tobias Schuler (53.) mit einem Knaller aus gut 25 Metern, Phillip Detemple mit einem sehenswerten Freistoß (66.) und Philipp Kunz (70.) waren innerhalb von zwanzig Minuten zu verzeichnen.
Verfasser:
Walter Reinhard
Redaktion:
Marc Schaber, 10. September 2011
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
464
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03