SVG Bebelsh.-W. - SCB SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SVG Bebelsh.-W. - SCB

Spielpaarung:
SVG Bebelsh.-W. - SCB
Mannschaft:
2. Mannschaft
Saison:
2010 / 2011
Ergebnis:
1:9
Spieldatum:
16.03.2011
Torschützen:
0:1 M. Schößer (6.)
0:2, 0:8 I. Özdogan (43., 84.)
0:3, 0:4, 0:6 M. Pulver (47./FE, 58., 75.)
0:5 A. Stutz (63.)
0:7, 1:9 N. Vockenberg (79., 90.)
1:8 SVG Bebelsheim-Wittersheim (88.)
Aufstellung:
Tor: Felix Bastian; Feld: Werner Toussaint, Dominik Herzog, Pascal Berger, Daniel Eich, Matthias Schößer (46. Andreas Roppenecker), Michael Schwerdt, Andreas Stutz, Sven Sandmeyer (30. Christian Knoch), Ilker Özdogan (46. Nico Vockenberg), Michael Pulver.
Bericht:
Zweite schießt sich den Frust der letzten Wochen von der Seele

Blieskastel begann stark und kontrollierte die Partie von Beginn an. Der frühe Treffer von Schößer sorgte für weitere Sicherheit in den Reihen der Gäste. Auch die Defensive stand sicher, sodass die Gastgeber in Durchgang eins lediglich eine nennenswerte Torchance vorweisen konnten. Der SC erspielte sich immer wieder gute Gelegenheit, doch noch hatten die Hausherren die Kraft, um die Angriffe im letzten Moment noch abzublocken. Dann musste eben eine Standardsituation her: Freistoß Toussaint, Stutz verlängert per Kopf und Özdogan drückt den Ball zum 0:2 Pausenstand über die Linie.

Nach der Pause machte Schwerdt mit drei Assists auf sich aufmerksam, zweimal sagte Pulver und einmal Stutz danke und trugen sich in die Torschützenliste ein. Bastian im Tor des SC hatte nicht allzu viel zu tun, doch wenn er gebraucht wurde erwies er sich als sicherer Rückhalt. Hinten stand also weiter die Null und vorne wurde weiter eingenetzt. Zunächst traf erneut Pulver nach Doppelpass mit Özdogan, danach war es Vockenberg, der Torpremiere feierte. Nachdem Özdogan das Ergebnis nach einem zu kurz geklärten Eckball auf 0:8 in die Höhe schraubte gelang den Hausherren dann der Ehrentreffer zum 1:8. Den Schlusspunkt unter eine einseitige Partie setzten die Gäste: Vockenberg markierte seinen zweiten Treffer zum 1:9 Endstand.

Ein verdienter Sieg, der dem SC nach den Ergebnissen der letzten Wochen wieder Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben gibt. Am Sonntag kommt der FC Homburg nach Blieskastel und bei jedem dürfte noch die unglückliche 2:3 Niederlage im Hinspiel im Hinterkopf stecken.
Autor:
Matthias Schößer, 16. März 2011
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
792
Kommentare:
3

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Marcschrieb am 16.03.2011 um 22:41 Uhr
Super Männer - sehr gut gemacht! Glückwunsch zum Sieg und Gruß aus Dresden. Bis am Sonntag...
 
 0  
 0

Bennyschrieb am 16.03.2011 um 23:57 Uhr
Super gemacht!!! Sonntag gehts genau so weiter.
 
 0  
 0

Maddinschrieb am 18.03.2011 um 17:16 Uhr
Super Jungs Vermisse euch....wenn ich doch nur könnte wie ich wollte
 
 0  
 0

Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03