SV Elversberg II - SCB SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SV Elversberg II - SCB

Spielpaarung:
SV Elversberg II - SCB
Mannschaft:
A-Jugend
Saison:
2009 / 2010
Ergebnis:
3:0
Spieldatum:
14.10.2009
Torschützen:
1:0 SV Elversberg II (2.)
2:0 SV Elversberg II (26.)
3:0 SV Elversberg II (60.)
Aufstellung:
Tor: Felix Bastian; Feld: Frederic Ellrich, Simon Jäger, Gerrit Gräser, Dimitrios Mourtzios, Johannes Brengel, Michael Rieder, Sebastian Kiefer, Pascal Linn, Nico Lambing, Felix Wenz, Julian Müller
Bericht:
A-Jugend verliert beim SVE II

Bereits in der 2. Minute erwischten die Gastgeber den Traumstart und konnten nach einem gut vorgetragenen Angriff mit 1:0 in Führung gehen. Doch nach und nach kam der SC auch besser in die Gänge und konnte die Partie nach rund zehn Minuten ausgeglichener gestalten als noch in der Anfangsphase. Auf einem schwer bespielbaren und nassen Platz boten die Gäste viele gute Konter auf, doch der letzte Pass war noch zu ungenau. Die Gastgeber machten es besser und konnten nach 26 Minuten ihre Führung auf 2:0 erhöhen. Die beste Chance vor der Pause hatte der SC nach einem Freistoß an die Latte.
Nach der Halbzeitpause änderte sich im Spielverlauf nicht viel: Beide Teams spielten recht ordentlich nach vorne, doch der SC kam nie zu wirklich zwingenden Chancen. Elversberg setzte sich das besser durch und konnte mit dem 3:0 nach einer Stunde den Sieg perfekt machen.
Am Ende gewann der SVE sicherlich durch die besseren Chancen und deren konsequente Verwertung verdient, obwohl auch die Gäste größtenteils gut mitspielten. Die klaren Torchancen haben aus SC-Sicht einfach gefehlt und somit muss man zum Schluss mit dieser Niederlage im letzten Quali-Spiel leben.
Blieskastel schließt die Quali-Runde damit mit 9 Punkten und 12:22 Toren aus 9 Spielen ab, wobei der SC-Sieg gegen Wellesweiler aus der Wertung fällt.
Autor:
Marc Schaber, 17. Oktober 2009
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
399
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03