Turnier in N´würzbach SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
Turnier in N´würzbach

Spielpaarung:
Turnier in N´würzbach
Mannschaft:
D-Jugend
Saison:
2008 / 2009
Ergebnis:
3. Platz
Spieldatum:
04.07.2009
Torschützen:
SCB - FC Niederwürzbach 2:0
1:0 Steven Jann
2:0 Steven Jann

SCB - SV Rohrbach 1:3
1:0 Steven Jann
1:1 SV Rohrbach
1:2 SV Rohrbach
1:3 SV Rohrbach

SCB - SV St. Ingbert 1:1
1:0 Steven Jann
1:1 Sv St. Ingbert

SCB - SV Kirkel 2:0
1:0 Sebastian Bruckart
2:0 Lars Ulrich
Aufstellung:
Tor: Sebastian Kelm; Feld: Philipp Hess, Dominic Brodinger, Marvin Bank, Felix Eichhorn, Lars Ulrich, Sebastian Bruckhart, Steven Jann, Manuel Grieser, Marisa Lang, Robin Rebmann
Bericht:
SC verschenkt Silberrang!

Obwohl der SC im Terminkonflikt mit dem Schulfest der Von-der-Leyen Gamnasiums zu tun hattte, traten die SCler die Reise nach Niederwürzbach an und am Ende wäre sicherlich mehr als der dritte Platz drin gewesen: Ein Doppelschlag von steven Jann sicherte dem SC einen souveränen und ungefährdeten Sieg gegen den Gastgeber aus Niederwürzbach. Im zweiten Spiel hatte man es dnan mit einer spielstarken Truppe aus Rohrbach zu tun und dem Sc fehlten die Alternativen, musste doch Felix Eichhorn nach wenigen Minuten verletzt raus. Trotzdem gelang dem SC gegen den Vizemeister der Leistungsklasse der Führungstreffer und lange sah es so aus, als könne der SC die Partie sogar gewinnen, aber der Druck des SVR wuchs. Ein Eckball und zwei Unaufmerksamkeiten sorgten dann binnen 5 Minuten für die Wende: Rohrbach gewann mit 3:1 und bestrafte den SC für einige Unzulänglichkeiten.
Im dritten Spiel dann das Finale um Platz zwei und der Sc hatte den SV St. Ingbert gut im Griff: Steven Jann war es, der den Sc in Front brachte und bis zur Schlussminute stand der SC sicher. Dann aber der Faux-Pas der den Vizerang kostete: Ein Querpass in der SC Abwehr landet vor den Füßen des SV-Angreifers, der bedankt sich, schiebt ein und bestraft den SC für eine der vielen Unkonzentriertheiten an diesem Tag.
Blieskastel merkte man über die gesamte Turnierdauer wie schon in den letzten Wochen eine unglaublich lange Saison an, in der man dank Mini-WM und Saarlandpokal zahllose Pflichtspiele absolvieren musste. Der SC wirkte wenig spritzig und so dauerte es bis zum Schlussdrittel ehe Sebastian Bruckart und Lars Ulrich einen 2:0-Sieg des SC gegen den SV Kirkel klar machen konnten.
Insegesamt erneut keine tolles Turnier der D-Jugend, aber nach einer solchen Saison muss man eben manchmal auch dem Kräfteverschleiß Tribut zollen. Damit geht für den SC eine erfolgreiche Saison zu Ende, in der der SC einen Großteil seiner Ziele erfüllen konnte: Hallenmeister, Dritter der Kreismeisterschaft, Aufsteig, viele Punkte in der Leistungsklasse und der Gewinn der Stadtmeisterschaft lassen auch das eine oder andere schwächer Turnier verschmerzen zumal die Umstände an diesem Wochenende nicht die besten waren...
Autor:
Marc Schaber, 4. Juli 2009
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
429
Kommentare:
1

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Marcschrieb am 04.07.2009 um 19:01 Uhr
Dann sage ich mal anlässlich des letzten Saisonspiels: Danke für eine tolle Saison. Ich hoffe es hat Euch genauso viel Spaß gemacht wie uns ;-) Ich denke wir können sehr zufrieden mit dem Geleisteten sein! Jetzt heißt es nochmal nen schönen Abschluss beim Jugendzeltlager verbringen und dann... ja dann sieht man spätestens ind 12 Monaten wieder im Training ;-)
Noch ein wichtiger organisatorischer Hinweis: Nächste Woche finden unsere Abschlusstrainings am Dienstag und Donnerstag statt! Bitte zahlrech erscheinen und das Schwimmbad mal ausfallen lassen, da auch noch einige Sachen für unser Zeltlager zu klären sind ;-) Zum Start in die neue Saison gibt es alle Infos hier: Trainigszeiten und Trainer 2009/2010
 
 0  
 0

Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03