Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Biesingen war "taktisch unsortiert"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

VERFASST VON Marc Schaber, 10. Oktober 2019

Beim Verfolgerduell in der Bezirksliga Homburg konnte der Tabellenzweite des SV Bliesmengen-Bolchen II den Vorjahres-Dritten des FV Biesingen zunächst distanzieren: Mit 5:2 konnte die Verbandsliga-Reserve auf eigenem Platz gewinnen. Nico Offermanns (12.), Luca Bauer (31.) und Thorsten Bickelmann (44.) machten schon vor der Pause scheinbar alles klar, ehe Enes Bahsis (58., 78.) beim FV Biesingen mit einem Doppelpack für neue Hoffnung sorgte. Jan Kamjunke (80.) und Timo Brocker (90.) sorgten aber für die Entscheidung zu Gunsten der Hausherren. Doppeltorschütze Enes Bahsis (85. / FV Biesingen) musste zwischenzeitlich mit der Roten Karte das Feld verlassen.
"Der FVB musste sich am Sonntag bei der Reserve des SV Bliesmengen-Bolchen mit 5:2 geschlagen geben. Der FVB fand überhaupt nicht gut in die Partie. Taktisch in der Grundordnung unsortiert gab man Bliesmengen zu viele Freiräume, um deren Spiel aufzuziehen. Logische Konsequenz war die frühe Führung für die Gastgeber relativ am Anfang der Partie. Bis zur Halbzeitpause kassierte man noch die Gegentreffer zwei und drei.", heißt es von Seiten des FV Biesingen. "Zur zweiten Halbzeit legte der FVB dann wieder wie in der Vorwoche den Schalter um. Man agierte nun sicherer und ruhiger nach vorne und konnte durch den Doppelpack von Enes Bahsis wieder auf ein Tor rankommen. Der FVB drückte weiter, jedoch war es Bliesmengen, welche nach individuellen Fehlern noch zwei Tore erzielten und somit den 5:2 - Endstand herstellten."
Entsprechend fällt auch das Fazit des FV Biesingen aus: "Die erste Halbzeit war von der Körpersprache und vom spielerischen her katastrophal. Alle drei Gegentore schenkte man sich quasi selber ein. Die zweite Halbzeit war dann wie in der Vorwoche in Ormesheim wieder besser. Vielleicht muss der Verein mal einen Antrag stellen, in Zukunft alle Spiele erst um 16:00 Uhr anpfeifen zu lassen. Spaß beiseite, hoffentlich ist das Team kommenden Sonntag von der ersten Sekunde an wach und im Spiel."
In der Tabelle der Bezirksliga Homburg steht der FVB mit 13 Punkten auf Rang acht im Mittelfeld. Der SV Bliesmengen-Bolchen II steht mit 22 Punkten einen Punkt hinter dem Klassenprimus aus Ormesheim auf Rang zwei der Tabelle.
Am kommenden Sonntag, den 13. Oktober 2019 um 15:00 Uhr empfängt der FV Biesingen die SF Reinheim, der SV Bliesmengen-Bolchen empfängt den TuS Rentrisch. Beim FV Biesingen geht der Bau des neuen Kunstrasens weiter, was für Unsicherheiten hinsichtlich des Spielortes am Sonntag sorgt. "Die Linien sind fertig. Es fehlen noch Teile des Sandes und die Befüllung mit Kork!", hieß es zu Beginn der Woche zur Wochenmitte machte aber schlechte Wette den Arbeitern einen strich durch die Rechnung: "Leider keine Veränderung, da das aktuelle Wetter die Restarbeiten bremst. Wir müssen weiter die Daumen drücken und auf trockenes Wetter hoffen. Da das Wetter der Fertigstellung unseres neuen Platzes aktuell einen kleinen Strich durch die Rechnung macht, steht der Spielort noch nicht endgültig fest."

Nachtrag: Das Spiel des FV Biesingen gegen die Sportfreunde aus Reinheim in der Bezirksliga Homburg war ursprünglich für den kommenden Sonntag, den 13. Oktober 2019 um 15:00 Uhr angesetzt. Da der Neubau des Kunstrasens beim FV Biesingen aufgrund der starken Regenfälle nicht fertiggestellt werden konnte, wie uns der FVB mitteilte, kann das Spiel nicht wie geplant stattfinden.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 10. Oktober 2019

Aufrufe:
517
Kommentare:
2

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
SCB-Onlineschrieb am 10.10.2019 um 13:25 UhrPREMIUM
Das Spiel des FV Biesingen gegen die Sportfreunde aus Reinheim in der Bezirksliga Homburg war ursprünglich für den kommenden Sonntag, den 13. Oktober 2019 um 15:00 Uhr angesetzt. Da der Neubau des Kunstrasens beim FV Biesingen aufgrund der starken Regenfälle nicht fertiggestellt werden konnte, wie uns der FVB mitteilte, kann das Spiel nicht wie geplant stattfinden. Ein Tausch des Heimrechtes war leider nicht möglich, da auch der Platz in Reinheim aufgrund der starken Regenfälle der letzten Tage nicht bespielbar war. Daher wurde die Partie nun abgesetzt. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 0  
 0

Adi (PID=4293)schrieb am 10.10.2019 um 16:20 Uhr
Zur erwähnen wäre noch dass Bliesmengen-Bolchen sogar noch einen Elfmeter verschossen hat. In Ormesheim angeblich die bessere Mannschaft. Gegen Bliesmengen-Bolchen „schenkte man sich die Tore selber ein“. Mal anerkennen das der Gegner besser war ist wäre mal sportlich. Biesingen kann froh sein nicht komplett unter die Räder gekommen zu sein
 
 5  
 1

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mi 28. Okt. 2020 ganztägigSaarlandpokal 4. Runde  
So 8. Nov. 2020 ganztägig9. Spieltag 16er Ligen  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03