Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
LL: "Etwas Glück und toller Kampf" beim BFC    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 6. August 2019

Für den FC Bierbach startete die Saison 2019/2020 mit einem Sieg: Beim Mit-Aufsteiger aus der Vorsaison des FC Viktoria St. Ingbert konnte man einen 3:!-Sieg feiern. Henrik Sostmann (1.) und Niklas Kunz (18.) brachten die Gäste aus Bierbach früh in Führung. Erst nach dem Pausenteee konnte die Viktoria durch Leon Backes (56.) verkürzen, Nico Vockenberg (83.) sorgte aber für die Entscheidung zu Gunsten des BFC.
"Nicht mal eine Minute war gespielt, da durften die Bierbacher Fans schon über einen Auftakt nach Maß jubeln. David Ulrich setzte die Abwehrspieler energisch unter Druck, wodurch der Ball bei Henrik Sostmann landete. Sostmann fackelte nicht lange und schob den Ball zum 1:0 ein. Viktoria hatte in der Folge mehr Ballbesitz, während der BFC auf Konter lauerte. Und das schnelle Umschaltspiel der Grün-Weißen wurde belohnt. Nach einem schönen Konter bediente Lück seinen Kapitän Niklas Kunz mit einem Pass in die Spitze. Kunz erhöhte mit einem gezielten Schuss ins lange Eck auf 2:0. Bis zur Pause ließen die Bierbacher kaum Chancen zu und brachten das Ergebnis in die Halbzeit.", berichtet man beim FC Bierbach vom ersten Saisonspiel.
"Auch nach dem Seitenwechsel hatten die Hausherren mehr vom Spiel. Und so kam es wie es kommen musste - die Viktoria verkürzte auf 2:1. Der BFC zeigte an diesem Tag aber eine kämpferisch starke Leistung und verteidigte weiterhin solide. St. Ingbert hatte, trotz Feldüberlegenheit, Probleme klare Chancen rauszuspielen. Mitten im Schlussspurt der Viktoria setzte unsere Elf den entscheidenden Konter. Robin Lück stocherte den Ball zum eingewechselten Nico Vockenberg, der mit einem Schlenzer zum umjubelten 3:1-Siegtreffer einlochte.", heißt es weiter und auch das Fazit fällt positiv aus: "Mit etwas Glück und tollem Kampf darf sich der BFC über einen Auswärtssieg zum Saisonstart freuen."
Am kommenden Sonntag, den 11. August 2019 um 15:00 Uhr empfängt der FC Bierbach die SpVgg Einöd-Ingweiler, der FC Viktoria St. Ingbert reist zur SVG Bebelsheim-Wittersheim.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 6. August 2019

Aufrufe:
577
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 24. Jan. 2021 ganztägigMasters  
Sa 30. Jan. 2021  -  31. Jan. 2021Kreismeisterschaft Jugend  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03