Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
SVI ist St. Ingberter Stadtmeister    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 25. Januar 2010

Auch in St. Ingbert fanden am vergangenen Wochenende die Hallenstadtmeisterschaften statt. Der SV St. Ingbert konnte sich am Ende durchsetzen und auch eine neue Reglung sorgte für viele positiven Stimmen: Der Torwart durfte erstmals seinen Starfraum nicht verlassen. Die SZ berichtet:

Der SV St. Ingbert sicherte sich am späten Samstagabend in der Ingobertushalle den Titel des neuen Fußball-Stadtmeisters der Aktiven und beerbte somit den SV Rohrbach. Das Finale gegen den FC Viktoria St. Ingbert (3:2) verlief in der Schlussphase sehr hektisch. Dabei hatte es bei einer zwischenzeitlichen 3:0-Führung des SVI bereits nach einer klaren Sache für die Mannschaft von Trainer Klaus Scherer ausgesehen. Erfolgreich waren Stefan Zang (2) und Andreas Rau. Als dann aber Florian Nill und Andreas Rothe die Viktoria wieder innerhalb weniger Sekunden heranbrachten, kochte die Stimmung in der mit 250 Zuschauern besetzten Halle über.





Im Spiel um Platz drei hatte sich die DJK St. Ingbert mit 3:1 gegen Zelos St. Ingbert durchgesetzt. Für die zwischenzeitliche 2:0-Führung der DJK sorgten Yannick Zapp und Stefan Güngerich. Nach dem Anschlusstreffer von Puyan Teyfuri machte wiederum Güngerich für den Landesligisten alles klar.

„Aus sportlicher Sicht war für mich Zelos St. Ingbert die positivste Überraschung. Das beste Team stellte jedoch der verdiente Turniersieger SV St. Ingbert. Wir sind mit der Veranstaltung super zufrieden. Das Zuschauerinteresse war sehr gut. Auch die neue Regelung, dass die Schlussleute nicht ihren Torraum verlassen dürfen, hat sich bezahlt gemacht“, erklärte Jürgen Nicolaus vom Organisationsteam des TuS Rentrisch.

Obwohl die Rentrischer als Veranstalter Lob von allen Seiten bekamen, gab es für den Gastgeber doch einen kleinen Wermutstropfen. So verpasste der TuS nur hauchdünn den Einzug ins kleine oder sogar große Finale. Am Ende hatten in ihrer Gruppe sowohl der SV St. Ingbert als auch die DJK St. Ingbert und der TuS Rentrisch jeweils sechs Punkte auf dem Konto. Mit 10:6 Toren zog der SVI vor der DJK St. Ingbert (10:7) und Rentrisch (9:9) ins Endspiel ein, da auf die Austragung einer Halbfinalrunde verzichtet wurde. Und dabei hatten die Rentrischer beim abschließenden 4:3-Sieg gegen den SV St. Ingbert mit 4:1 geführt. (Saarbrücker Zeitung, 25. Januar 2010)

Die St. Ingberter Stadtmeisterschaft im Überblick:

Vorrunde:

SV Oberwürzbach – SG Hassel 3:4
FC Viktoria St. Ingbert – Zelos St. Ingbert 2:1
SV Rohrbach – SV St. Ingbert 0:3
TuS Rentrisch – DJK St. Ingbert 2:4
SV Oberwürzbach – FC Viktoria St. Ingbert 0:5
SG Hassel – Zelos St. Ingbert 1:2
SV Rohrbach – TuS Rentrisch 2:3
SV St. Ingbert – DJK St. Ingbert 4:2
SV Oberwürzbach – Zelos St. Ingbert 2:9
SG Hassel – FC Viktoria St. Ingbert 1:5
SV Rohrbach – DJK St. Ingbert 1:4
SV St. Ingbert – TuS Rentrisch 3:4

Spiel um Platz drei:
Zelos St. Ingbert – DJK St. Ingbert 1:3

Finale:
FC Viktoria St. Ingbert – SV St. Ingbert 2:3


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(25.01.2010)
Gersheim ist Doppelgeimendemeister
(24.01.2010)
Bliestal-Fußball: DJK verpasst das Masters



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 25. Januar 2010

Aufrufe:
2835
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03