Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Relegation: Röchling erneut nur mit Remis    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 2. Juni 2019

Auch in der Oberliga Rheinland-Pfalz / Saarland zieht der Tabellenzweite des SV Röchling Völklingen in die Relegation und könnte mit einem Sieg selbst in die Regionalliga Südwest aufsteigen, zudem aber den FSV Jägersburg vor dem Abstieg in die Saarlandliga retten, was wiederum den SV Rohrbach in der Saarlandliga hoffen ließe und dafür sorgen würde, dass die SpVgg Einöd-Ingweiler in der Landesliga Ost hoffen darf. Im ersten Relegationsspiel geht es für den SV Röchling Völklingen gegen den FC Bayern Alsenau, der in der Hessenliga hinter dem FC Gießen Vizemeister wurde.
Der dritte Teilnehmer der Relegationsrunde aus der Oberliga Baden-Württemberg wurde am Tag des ersten Völklinger Relegationsspiels in einem echten Endspiel ermittelt: Die SV Stuttgarter Kickers gastierten am Donnerstag, den 30. Mai 2019 um 15:00 Uhr mit zwei Zählern mehr beim Dritten FSV Bissingen, der vor zwei Jahren bereits Gegner in der Relegation war. Am Ende gewannen die Kickers mit 4:3 und sichern sich Rang zwei in der Oberliga Baden-Würtemberg sichern und in die Relegation um den Aufstieg in die Regionalliga Südwest einziehen. Unterdessen kam der SV Röchling Völklingen im ersten Relegationsspiel zu einem 2:2-Remis gegen den FC Bayern ALzenau. Im zweiten Spiel der Spielrunde gastierte der SV Röchling Völklingen beim SV Stuttgarter Kickers und am Ende gab trotz zwischenzeitlicher Röchling-Führung es ein 1:1-Remis, das die Chancen den SV Röchling auf den Aufstieg schwinden lässt. Im letzten Spiel der Runde zwischen dem SV Stuttgarter Kickers und dem FC Bayern Alzenau wäre der Sieger immer direkt für die Regionalliga Südwest qualifiziert, der SV Röchling hätte nur bei einem Remis noch Chancen:



Regelation um den Aufstieg in die Regionalliga Südwest:

Donnerstag, den 30. Mai 2019 um 14:00 Uhr (in Völklingen):

Spiel 1: SV Röchling Völklingen - FC Bayern Alzenau 2:2


Sonntag, den 2. Juni 2019 um 14:00 Uhr (in Stuttgart):

Spiel 2: SV Röchling Völklingen - SV Stuttgarter Kickers 1:1


Termin folgt (Ort folgt):

Spiel 3: FC Bayern Alzenau - SV Stuttgarter Kickers


Tabelle:
1. SV Röchling Völklingen 2P 3:3T
2. FC Bayern Alzenau 1P 2:2
3. SV Stuttgarter Kickers 1P 1:1T





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 2. Juni 2019

Aufrufe:
767
Kommentare:
7

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Fan (PID=2384)schrieb am 02.06.2019 um 16:13 Uhr
Was wäre bei einem 1:1 im letzten Spiel?
 
 0  
 0

SCB-Onlineschrieb am 02.06.2019 um 16:28 UhrPREMIUM
@Fan: Uns liegt die gültige Aufstiegordnung für die Aufstiegsrunde leider nicht vollständig vor, daher können wir dazu keine definitive Aussage treffen...

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 0  
 0

Thomas Gehmschrieb am 02.06.2019 um 18:17 UhrPREMIUM
Quelle Fupa: Der Modus Die Spiele werden in einer einfachen Punkterunde „Jeder gegen Jeden“ ausgetragen. Der Erstplatzierte steigt in die Regionalliga Südwest auf und wird nach folgenden Kriterien ermittelt: 1) Punkteverhältnis, bei Gleichheit dann2) die nach dem Subtraktionsverfahren ermittelte Tordifferenz, bei Gleichheit dann3) Anzahl der erzielten Tore , bei Gleichheit dann4) Direktvergleich, bei Gleichheit dann5) Auswärts erzielte Treffer zählen doppelt für den Direktvergleich.Gehen zum Beispiel alle drei Spiele 1:1 aus, wird der Aufsteiger mittels Losentscheid ermittelt.

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 0  
 0

Patrick W. (PID=9170)schrieb am 03.06.2019 um 00:16 Uhr
Völklingen kann eigentlich nur auf ein 0:0 im letzten Spiel hoffen und dann würden Sie aufsteigen oder? Da Sie dann die meisten Tore geschossen haben. Bei jedem anderen Ergebnis wären Sie aber raus...
 
 0  
 0

SCB-Onlineschrieb am 03.06.2019 um 07:37 UhrPREMIUM
@ Patrick W. (PID=9170): Das ist korrekt: Nach den uns vorliegenden Informationen würde der SV Röchling Völklingen lediglich bei einem torlosen Remis im letzten Spiel sicher aufsteigen. Bei einem 1:1-Remis gäbe es einen Losentscheid mit dem FC Bayern Alzenau.

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 0  
 0

Nullnummer (PID=1527)schrieb am 03.06.2019 um 08:27 Uhr
Einzig bei 0:0 wäre Völklingen aufgestiegen. Sobald ein Tor fällt ist es aus. 1:1 Aufstieg Alzenau, Auswärts 2 Treffer! Würde bedeuten Abstieg Jägersburg, Rohrbach, Einöd!
 
 0  
 0

SCB-Onlineschrieb am 03.06.2019 um 08:48 UhrPREMIUM
@ Nullnummer (PID=1527): Danke für den Hinweis, Du hast natürlich recht! Wir hatten die Auswärtstorregel vergessen, die natürlich bei einer einfachen Spielrunde auch ungewöhnlich ist...

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 0  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 8. Nov. 2020 ganztägig9. Spieltag 16er Ligen  
Mi 11. Nov. 2020 ganztägigSaarlandpokal 5. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03