Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Halle: Ballweiler siegt in Rohrbach    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 5. Januar 2010

Beim Hallenmasters-Qualifikationsturnier in Rohrbach feierte die DJK Ballweiler-Wecklingen einen souveränen Turniersieg und gewann im Finale mit 6:0 gegen den Bezirksligisten aus Rentrisch. Die SZ berichtet:

DJK holt sich Masterpunkte

Fußball-Verbandsligist DJK Ballweiler-Wecklingen gewann in der St. Ingberter Ingobertushalle das zweitägige Masters-Qualifikationsturnier des SV Rohrbach. Bei diesem Autohaus-Herges-Cup ging es um insgesamt 36 Wertungspunkte. „Wir haben alle acht Spiele gewonnen. Somit dürfen wir weiter vom Masters träumen. Allerdings müssen wir hierfür bei unseren beiden letzten Turnierteilnahmen in Schiffweiler und Bexbach optimal punkten“, weiß Ballweilers Vorsitzender Thomas Stopp.

Seine Mannschaft hatte in der Vorrunden-Gruppe A das Geschehen voll im Griff. Ebenfalls für die Zwischenrunde qualifizierte sich der SV Altenwald, der etwas überraschend gegenüber dem SV Spiesen und SV St. Ingbert das bessere Ende auf seiner Seite hatte. Weitaus spannender ging es in der Gruppe B zu, in der sich Gastgeber SV Rohrbach I nach der Auftaktniederlage gegen den SV Bexbach kontinuierlich steigerte und neben Viktoria Hühnerfeld II weiterkam. Der SV Altstadt holte lediglich einen Punkt.

Die Gruppe C wurde vom späteren Finalisten TuS Rentrisch beherrscht. Die Elf von Trainer Dirk Lang gewann gegen den SV Reiskirchen, SV Hellas Bildstock und die SG Hassel sämtliche drei Partien. Aufgrund des besseren Torverhältnisses gegenüber Bildstock zog auch Reiskirchen in die Zwischenrunde ein. Ein Sieg und zwei Punkteteilungen genügten dem FC Viktoria St. Ingbert in der Gruppe D, um sich vor der SpVgg. Hangard durchzusetzen. Der nicht in Bestbesetzung angetretene SC Halberg Brebach und der SV Rohrbach II schieden aus.





Ballweiler, Rentrisch, Rohrbach und Viktoria St. Ingbert qualifizierten sich für das Halbfinale. In diesem gab es zunächst für die DJK Ballweiler-Wecklingen einen 12:11-Sieg nach Siebenmeterschießen gegen Viktoria St. Ingbert. 7:7 hieß es nach der Verlängerung. Im Siebenmeterschießen scheiterte der mit zehn Treffern beste Turnier-Torschütze Tim Klein an Lukas Gockel.

Im zweiten Halbfinale brachte der zum besten Torhüter des Turniers gewählte Thorsten Traudt Rentrisch mit 1:0 gegen Rohrbach in Führung. Thorsten Pabst glich aus, aber Asserg Brahim schoss den TuS ins Finale. Im Spiel um Platz drei trafen beim Rohrbacher 3:2-Sieg über Viktoria St. Ingbert Norman Schmitt, Tom Lechleiter und Michael Ridschy bei Gegentreffern von Daniel Menges sowie Jan Rudolph ins Schwarze. Im Finale schossen Baykara (2), Nico Welker (2), Esser und Peter Pusse Ballweiler zum 6:0-Sieg gegen Rentrisch. (Saarbrücker Zeitung, 5. Januar 2009, Lokalteil St. Ingbert, Seite C7)


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(05.01.2010)
BZL: Leiner verlängert bei der SG
 
(05.01.2010)
Videoserie: Das Beste aus 2009 Teil 2/4
 



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 5. Januar 2010

Aufrufe:
2033
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mo 20. Feb. 2023 ganztägigRosenmontag  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03