Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
VL: "Glücklicher aber erkämpfter Heimsieg!"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 25. April 2019

In der Verbandsliga Nordost gab es für den SV Bliesmengen-Bolchen am Osterwochenende Grund zu jubeln: Mit 2:0 konnte man auf eigenem Platz gegen die Oberliga-Reserve des FSV Jägersburg gewinnen. Paolo Valentini (36.) und Mathias Munz (89.) sorgten für die Siegtreffer. "Nach dem für alle dem Verein verbundenen Personen enttäuschenden letzten Wochenende, an welchem man im Derby unterlag, galt der Fokus im Heimspiel gegen den FSV Jägersburg II der Wiedergutmachung.", heißt es auf der Facebook-Seite des SV Bliesmengen-Bolchen. "Wer mit der Erwartung eines offenen und umkämpften Spieles in die Partie ging, sah sich an diesem Tag vollends bestätigt."
"So stand folglich ein durchaus glücklicher, aber über 90 Minuten erkämpfter Heimsieg, auf dem man für die Endphase der Saison nun aufbauen kann. Nach eigenem Erfolg festigt man somit den fünften Tabellenplatz in der Tabelle und sammelt weiter Punkte, um die laufende Spielzeit mit positivem Gefühl abzuschließen."
In der Tabelle der Verbandsliga Nordost steht die SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim als bestes Bliestal-Team mit 46 Punkten auf Rang vier der Tabelle, der SV Bliesmengen-Bolchen folgt mit 41 Punkten auf Tabellenplatz fünf. Der FSV Jägersburg II steht mit 30 Punkten auf Tabellenplatz neun.
Am kommenden Sonntag, den 28. April 2019 empfängt der SV Bliesmengen-Bolchen ab 16:45 Uhr die SG Thalexweiler-Aschbach. "Am Wochenende trifft unsere erste Mannschaft nun erneut vor heimischer Kulisse auf die SG Thalexweiler-Aschbach. Mit der sich zwar im Abstiegskampf befindlichen Mannschaft wartet ein Gegner, der sich vor allem in der Rückrunde in guter Form präsentiert hat und daher keineswegs unterschätzt werden darf."


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(25.04.2019)
KLA: "Schmerzhafte Niederlage in Altstadt"
61 
(25.04.2019)
LL: "Nicht aufgebende Mannschaft" der ASV
61 



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 25. April 2019

Aufrufe:
604
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03