Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
SCB-Online Regelecke Teil 1: Das Wetter!    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Raffaele Veneroso & Marc Schaber, 12. März 2019

Der Wind der Wind das himmliche Kind. Am Wochenende macht der Sturm den Kickern im Bliestal mächtig zu schaffen. Ein idealer Start für eine neue Serie auf SCB-Online: Schiedsrichter und Regelexperte Raffaele Veneroso wird sich ab sofort strittigen Regelfragen aus dem Bliestal-Fußball annehmen. Heute geht es um die Frage

"Reguläre oder irreguläre Bedingungen? Die ewige Krux mit dem Wetter"

Welche Kapriolen das Wetter schlagen kann konnte man in den letzten 14 Tagen gut beobachten. Je extremer die Wetterbedingungen anmuten, umso häufiger kommt die Frage auf, wann man von irregulären Verhältnissen sprechen muss. Vorab sei gesagt: wer generelle Regelungen sucht wird in den Regularien kaum etwas handfestes finden. Vor der großen Regelreform gab es im offiziellen Regelheft noch Hinweise hinsichtlich Temperaturen, darauf wurde in der jeweiligen Neufassung jedoch verzichtet. Die Frage, wann es jetzt nun irregulär ist und wann nicht, wird an keiner Stelle direkt beantwortet.
In den saarländischen Durchführungsbestimmungen ist eine Mitwirkung des Platzvereins bei Gefährdung einer Austragung eines Meisterschaftsspieles mittels einer Sportplatzkommission vorgesehen, also vor der Anreise des angesetzten Schiedsrichters. Liest man sich den sehr allgemein gehaltenen Wortlaut im Detail durch wird schnell klar, dass damit die tatsächliche Unbespielbarkeit des Platzes gemeint ist - klare Hinweise auf konkrete Witterungseinflüsse fehlen jedoch. Gibt es keine generelle Spieltagsabsage durch den Verband und ist vor Ort keine Sportplatzkommission tätig gewesen bleibt somit die letzte Entscheidung beim angesetzten Schiedsrichter.
Egal ob vor Anpfiff oder bei laufendem Spiel gilt immer folgender Grundsatz: die Wahrung der Sicherheit für alle Spielbeteiligte am Sportplatz. Alles weitere ist und bleibt eine subjektive Betrachtung. "Höhere Gewalt" zeigt sich auf die unterschiedlichste Art. Wurde das Spiel angepfiffen, so sollen "alle Möglichkeiten zu seiner Weiterführung erschöpft werden", was zum Beispiel eine Spielunterbrechung mit sich bringen kann. Bewegt sich aufgrund von Wasser- oder Schneemassen der Ball kaum bis gar nicht, oder kann der Ball aufgrund des Windes überhaupt nicht kontrolliert werden, liegt eine klare Beurteilung vielleicht noch auf der Hand. Jedoch seien wir mal ehrlich: jeder hat eine andere Schwelle wann es nicht mehr gehen vermag. Es ist müßig dabei zu erwähnen, dass die Wetterbedingungen nicht überall in gleicher Form zum Tragen kommen. Sind sich die beteiligten Vereine dann auch noch uneinig bezüglich "regulär oder irregulär", weil eine Mannschaft besser mit den widrigen Bedingungen klarkommt, muss nunmal eine bestimmte Instanz nach sachlichen Gesichtspunkten eine Entscheidung treffen: nämlich die Unparteiischen. Das Regelbuch kommt ihnen in der Form entgegen: "Der Schiedsrichter entscheidet nach bestem Wissen und Gewissen im Sinne der Spielregeln und im 'Geist des Fußballs'." Bei der Beurteilung spielt die Erfahrung des Spielleiters sicherlich eine große Rolle. Eine Checkliste gibt es jedoch nicht, lediglich beim Gewitter gibt es die Ansage das Spiel sofort zu unterbrechen. Eine einheitliche Beantwortung der Frage ist somit nicht möglich.


Habt Ihr weitere Regelfragen an unseren Regelexperten Raffaele Veneroso? Postet sie einfach unter diesen Artikel oder sendet sie per Mail an admin@scbonline.de.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Raffaele Veneroso & Marc Schaber, 12. März 2019

Aufrufe:
564
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Sa 30. Jan. 2021  -  31. Jan. 2021Kreismeisterschaft Jugend  
Sa 6. Feb. 2021  -  7. Feb. 2021Sparkassen-Cup Jugend  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03