Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Neukirch: "Erwartet schweres Spiel"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

VERFASST VON Marc Schaber, 26. Februar 2019

Die Bezirksliga Homburg erlebte bereits am vergangenen Sonntag das erste Highlight des Jahres 2019: Zwar hatte das Nachholspiel zwischen dem SV Reiskirchen und dem SC Blieskastel-Lautzkirchen II nur ein Tor durch Kevin Stricker (87.) zu bieten, dennoch blieb das Wiederholungsspiel auch aufgrund der Vorgeschichte spannend, hatte doch am Ende die zweite Instanz nach einem Wechselfehler des SV Reiskirchen darauf entschieden, die Partie zu wiederholen statt den Gästen die Punkte kampflos zuzusprechen. So konnte der SVR gewinnen und sich im Nachgang die Herbstmeisterschaft zusammen mit dem FV Biesingen sichern. Beide Teams schlossen die Hinrunde mit jeweils 37 Zählern ab.
„Es war das erwartet schwere und spannende Spiel. Beim Tor des Tages hat sich David Pribula außen überragend durchgesetzt. Stricker hat dann das 1:0 gemacht. Die Erleichterung ist riesengroß. Schließlich waren es extrem wichtige drei Punkte. Die Jungs haben alles gegeben", erklärte Reiskirchens Aktiven-Spartenleiter Florian Neukirch in der Saarbrücker Zeitung. Auch SC-Coach Oberinger sah einen letztlich verdienten Heimerfolg. "Das Spiel ging über 90 Minuten klar an Reiskirchen. Allerdings ging dem 1:0 ein Foul voraus. Wir konzentrieren uns weiter auf den Kampf um den Klassenverbleib. Reiskirchen steht nicht zu Unrecht auf Platz zwei."
Der SVR schiebt sich durch den Sieg mit 42 Punkten auf Rang zwei der Tabelle, die SC-Reserve steht mit 14 Punkten weiter auf dem vorletzten Tabellenplatz. Für beide Teams ist nun eine Woche Pause, ehe es am Sonntag, den 10. März 2019 für den SC Blieskastel-Lautzkirchen II ab 13:15 Uhr mit einem Gastspiel beim Liga-Schlusslicht der bis dahin sieglosen SG Bliesgau II weitergeht. Der SV Reikirchen empfängt dann den Tabellenzwölften des TuS Rentrisch.
Die Tabellensituation verspricht vor allem deshalb Spannung, weil die SG Erbach drei Punkte vor dem SVR liegt und die beiden Nachbaren, deren Sportanlagen kaum näher zusammen liegen könnten, am letzten Spieltag am Sonntag, den 26. Mai 2019 um 15:00 Uhr aufeinandertreffen werden. Man darf gespannt sein, wie sich dann die Konstellation an der Tabellenspitze darstellt.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 26. Februar 2019

Aufrufe:
478
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 8. Nov. 2020 ganztägig9. Spieltag 16er Ligen  
Mi 11. Nov. 2020 ganztägigSaarlandpokal 5. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03