Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
SL: Ortoleva: "Insgesamt sind wir zufrieden"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 7. Februar 2019

Mit 16 Punkten überwintert der SV Rohrbach nach der Meisterschaft in der Verbandsliga Nordost auf Rang 15 der Saarlandliga. Bis dahin gab es in der neuen Spielklasse fünf Siege, ein Remis und 14 Niederlagen. Besonders bitter waren einige deutliche Schlappen für den Aufsteiger. So verlor man beim SC Halberg Brebach mit 2:10 und eine Woche zuvor hatte man bereits mit 1:6 bei den SF Köllerbach verloren. Auch gegen den TuS Herrensohr gab es ein 0:6 und ein 1:6 gegen die SpVgg Quierschied. Zum Jahresende unterlag man dem SC Halberg Brebach auf eigenem Platz deutlich mit 0:6. So musste man bis dahin in der Summe bereits 68 Gegentreffer hinnehmen.
„Insgesamt sind wir zufrieden, auch wenn der ein oder andere Punkt mehr möglich gewesen wäre“, sagt der Rohrbacher Spielausschuss-Vorsitzende Renzo Ortoleva in der Saarbrücker Zeitung. Auch auf eigenem Platz habe man einige Punkte abgegeben, die wichtigen "Sechs-Punkte-Heimspiele“ gegen den FV Schwalbach (2:0) sowie die FSG Ottweiler-Steinbach (3:1) wurden aber gewonnen.
Kurz vor der Winterpause war der bisherige Trainer Rüdiger Pfeifer aus beruflichen Gründen zurückgetreten. Er wird vom bisherigen Trainer der Zweiten Mannschaft Fabian Schiffer beerbt, der ohnehin zur neuen Saison das Traineramt übernommen hätte. Die Einheiten müssen aber auf Roter Erde abgehalten werden, da der Rasen witterungsbedingt gesperrt ist. „Ich erhoffe mir von Fabian und seinem Co-Trainer Benedikt Kastel neuen Schwung“, meint Ortoleva. Ziel des SVR sei der Ligaverbleib, auch bei einem Abstieg ginge die welt aber nicht unter.
„Für mich war es wichtig zu wissen, dass es bei der Zweiten mit Thomas Müller mit der absoluten Ideallösung weitergeht. Wir wollen mit der Ersten den Gegnern auf Augenhöhe begegnen und die Spiele möglichst lange offen halten“, meint der 26-jährige Schiffer.
Im Kader gab es lediglich eine Veränderung: Patric Kropp steht aus beruflichen Gründen nicht mehr wie gewohnt zur Verfügung.
In der Vorbereitung stehen auch einige Testspiele auf dem Programm: Bei den SF Walsheim spielt man am Samstag, den 9. Februar 2019 um 15:00 Uhr, bei der SG Hassel am Dienstag, den 12. Februar 2019 um 19:00 Uhr, beim SV Furpach am Samstag, den 16. Februar 2019 um 15:30 Uhr, beim SV Gersweiler am Sonntag, den 24. Februar 2019, bei den A-Junioren der SV Elversberg am Mittwoch, den 27. Februar 2019 um 19:00 Uhr sowie bei der SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim am Samstag, den 2. März 2019 um 15:00 Uhr) statt. Um Punkte wichtige Punkte im Abstiegskampf geht es dann wieder am Sonntag, den 10. März 2019 um 15:00 Uhr beim Tabellenvierzehnten der Saarlandliga, dem FC Homburg II.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 7. Februar 2019

Aufrufe:
875
Kommentare:
4

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
ALEX  (PID=104)schrieb am 08.02.2019 um 19:02 Uhr
Es stehen auch andere Spieler, für die Rückrunde, der Ersten nicht mehr zur Verfügung.
 
 11  
 6

Zuschauer  (PID=24624)schrieb am 08.02.2019 um 20:58 Uhr
...und das hat bestimmt nichts mit dem neuen Trainer zu tun...
 
 0  
 1

ALEX  (PID=104)schrieb am 08.02.2019 um 23:00 Uhr
Definitiv! Hat auch niemand behauptet!!! Und das ist auch in Vereinskreisen bekannt, dass es nicht am neuen Trainer liegt!!Habe mich lediglich über die lückenhafte Berichterstattung gewundert, dass nur EIN Spieler aus beruflichen Gründen den Kader der Ersten verlässt.
 
 6  
 7

SCB-Onlineschrieb am 08.02.2019 um 23:15 UhrPREMIUM
Uns stehen nur die im Artikel genannten Informationen zur Verfügung, die so vom Verein weitergeben wurden...

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 1  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 7. März 2021 ganztägig15. Spieltag 16er Ligen  
Mi 10. März 2021 ganztägigSaarlandpokal 1/8-Finale  
So 14. März 2021 ganztägig16. Spieltag 16er Ligen  
So 21. März 2021 ganztägig17. Spieltag 16er Ligen  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03