Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
KLA: SV St. Ingbert II schlägt FCN    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Daniela Seegmüller, 17. November 2009

Am vorletzten Spieltag den Hinrunde sollte für den SV St. Ingbert II eintreten, worauf man 15 Spieltage lang gewartet hatte: Der erste Saisonsieg war perfekt und das ausgerechnet gegen den Titelaspiranten vom FC Niederwürzbach. Der Saaramateur berichtet in seiner aktuellen Ausgabe:



  
SV St. Ingbert II – FC Niederwürzbach
2:1 (1:0)
Tore:
1:0 Marco Graf (9.)
2:0 Marvin Schmitt (48.)
2:1 Eigentor (81.)

Gelb-Rot:
Christian Kohl (86., FC Niederwürzbach, Meckern)

SV St. Ingbert II:
Tor: Janis Hartz; Feld: Daniel Roß (31. David Roth), Fabian Schmidt, Andreas Hegetschweiler, Pascal Gerwert, Mejai Mohamed, Florian Philipp, Stanislav Sacharov, Marvin Schmitt (68. Said Boujmal), Adriano Zumpano (83. Zek Halilaj), Marco Graf

FC Niederwürzbach:
Tor: Christian Stumpf; Feld: Michael Kohl, Christian Abel, Max Schaar, Björn Hager (76. Christian Fischer), Michael Körner, Steven Bieg, Fabian Dingert (34. Christian Kohl), Christopher Salm, Johannes Dithmar, Matthias Schwarz



Erster Saisonsieg für den SV St. Ingbert

Der bisherige Tabellenletzte SV St. Ingbert II hatte bis zum vergangenen Wochenende noch kein einziges Spiel gewonnen. Aber am Sonntag platzte der Knoten: Die Elf von Trainer Martin Nonnweiler bezwang die Spitzenmannschaft FC Niederwürzbach mit 2:1.

„Wir haben heute hochverdient gewonnen und eine sehr gute Leistung abgeliefert. Wir sind vom Start weg beherzt ins Spiel gegangen, obwohl der FC Niederwürzbach im Vorfeld der Begegnung der eindeutige Favorit war. Wir haben den Gäste den Schneid abgekauft und bewiesen, dass wir eine richtige Mannschaft sind. Ich hatte allerdings auch den Eindruck, dass uns die Niederwürzbacher auf die leichte Schulter genommen hatten“, erklärte St. Ingberts Spielausschussvorsitzender Michael Graf nach dem Schlusspfiff.
Die erste Halbzeit ging klar an die Hausherren, die bereits nach neun Minuten mit 1:0 in Führung gingen. In dieser Situation glänzte Adriano Zumpano als Vorbereiter und Marco Graf ließ sich in der Mitte nicht zweimal bitten. „Wir hatten bis zur Pause noch mehrere gute Chancen, so dass die Niederwürzbacher mit einem knappen Rückstand noch gut bedient waren“, so Graf.
Drei Minuten nach Wiederbeginn legten die St. Ingberter den zweiten Treffer nach: Florian Philipp schlug eine Ecke vors Tor und Marvin Schmitt köpfte den Ball genau unter die Latte. „Danach wurde uns ein dritter Treffer aufgrund einer angeblichen Abseitsstellung nicht anerkannt“, erzählte der SVI-Spielausschussvorsitzende, dessen Elf sich auch nicht mehr vom späten Gegentor aus der Ruhe bringen ließ. Dieser Treffer resultierte aus einem unglücklichen Eigentor. „Natürlich mussten wir am Ende noch etwas zittern, aber es waren auch Chancen zum 3:1 da“, so Graf.


Der FC Niederwürzbach empfängt am letzten Hinrundenspieltag die Elf aus Erfweiler-Ehlingen, für den SV St. Ingbert II geht es zum Duell der Zweiten Mannschaften nach Ballweiler-Wecklingen. Alles zum 17. Spieltag und zur Herbstmeisterschaft in der Kreisliga A Bliestal gibt es wie immer hier auf SCB-Online...


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(19.11.2009)
Expertentipp für das Derby in Biesingen
 
(17.11.2009)
BZL: Nächster Gegner FVB unterliegt 8:1



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Daniela Seegmüller, 17. November 2009

Aufrufe:
1505
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 2. Okt. 2022 ganztägig11. Spieltag (18er-Ligen)  
So 2. Okt. 2022 ganztägig9. Spieltag (16er-Ligen)  
Mo 3. Okt. 2022 ganztägigTag der Deutschen Einheit  
So 9. Okt. 2022 ganztägig12. Spieltag (18er-Ligen)  
So 9. Okt. 2022 ganztägig10. Spieltag (16er-Ligen)  
Mi 12. Okt. 2022 ganztägig5. Runde Saarlandpokal  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03