Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
VL: Bildstocks neuer Coach übernimmt sofort    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 30. Oktober 2018

Beim Verbandsligisten des SV Hellas Bildstock kommt es nun doch früher als erwartet zum Trainerwechsel. Nach dem Rücktritt von Coach Michel Cimini übernahm Interimstrainer Andreas Theil das Traineramt und konnte zwei Siege einfahren. Sein Nachfolger stand mit Michael Alff vom VfB Heusweiler aber bereits fest. Nun wurde Alff von seinem bisherigen Verein freigestellt und steht damit bereits am kommenden Sonntag, den 4. November 2018 um 14:30 Uhr beim Heimspiel und Derby gegen den SV Merchweiler an der Seitenlinie.
"Am letzten Spieltag der Hinrunde gibt es nochmals ein fußballerisches und von den Fans beider Mannschaften ersehntes Highlight in Bildstock, das Nachbarschaftsderby gegen den SV Merchweiler. Haben Derbys ohnehin schon einen besonderen konkurrenzbedingten Charakter und Reiz, so kommt heute noch die aktuelle spezifische Tabellensituation hinzu: Die Hellas, der 12te der Tabelle, mit einem Punkt Vorsprung vor dem 13ten dem SV Merchweiler. Der Sieger des heutigen Aufeinandertreffens wird sich am Ende der Vorrunde etwas deutlicher von der Konkurrenz im Tabellenkeller absetzen können, der Verlierer wird auch weiterhin bangen müssen. Eine Wegegabelung für beide Mannschaften!", erklärte der 1. Vorsitzende des SV Hellas 05 Bildstock, Manfred Plaetrich in einer Pressemitteilung.
Ein Lob gab es für Interimscoach Theil: "Der überraschende Rücktritt von Michel Cimini, unseres äußerst verdienstvollen und schon heute legendären Meistertrainers aus der Vorsaison, hat bei den Spielern eine Reaktion ausgelöst, die etwa so beschrieben werden kann: Jetzt müssen auch wir unseren Beitrag leisten! Angetrieben von unserem Kurzzeit-Interims-Trainer Andreas Theil, dem ich für seine spontan bewiesene Bereitschaft, aus dem Stand einzuspringen, der Hellas eine problematische Trainervakanz zu ersparen und die Doppelbelastung mit seiner Funktion als A-Jugendtrainer in Kauf zu nehmen, hat die Mannschaft schon bei ihrem Spiel beim FC Lautenbach (allerdings erst in der zweiten Halbzeit!), vor allem aber mit dem 1:7-Auswärtserfolg am letzten Sonntag bei der SG Thalexweiler-Aschbach ihre lange vermisste Qualität zu erkennen gegeben: schnelles Umschaltspiel, steile Pässe in die Zwischenräume der gegnerischen Abwehr, zu Ende gespielte Konter und (vor allem!) die Rückwärtsbewegung des Mittelfelds und der Stürmer bei gegnerischen Angriffen waren lange Zeit vermisste Voraussetzungen für erfolgreichen Fußball, wie wir ihn von dieser Mannschaft aus der vergangenen Saison kennen. All das sind die spielerischen Eigenschaften und Fähigkeiten, die diese Mannschaft in der Vergangenheit ausgezeichnet haben und die sie nunmehr spät, aber noch nicht zu spät, wiedergefunden hat."
Nun kommt der neue Coach nach Bildstock: "Unser neuer Trainer Michael Alff [...] hat eine vergleichbare Spielphilosophie wie sein ungeschlagener Kurzzeitvorgänger Andreas Theil und findet eine Truppe vor, die bestens vorbereitet ist und ihm und sich selbst beweisen will, dass sie besser ist, als es die aktuelle Tabelle ausdrückt. Wünschen wir Michael Alff und der Mannschaft einen erfolgreichen Start in die gemeinsame Fußballzukunft – ein Auftaktsieg würde unserem neuen Trainer, den Spielern und den Fans gut tun!", heißt es weiter.


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(30.10.2018)
BZL: Brüggenkamp: "Mächtig stolz auf Team"
61 
(30.10.2018)
BZL: Trainerrücktritt bei BaWeWo-Reserve
61 9



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 30. Oktober 2018

Aufrufe:
826
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03