Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
KLA: Alschbach empfängt den SV Kirkel    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 26. Oktober 2018

Für den SV Kirkel läuft es in der Kreisliga A Bliestal derzeit rund: Nach überzeugenden Leistungen in den Spitzenspielen gegen die SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen und den TuS Lappentascherhof konnte man am vergangenen 13ten Spieltag einen 3:0-Heimerfolg gegen den SV Höchen feiern. Dennis Schmidt (25.) traf vor dem Pausentee zum 1:0, ehe wiederum Schmidt (65.) das 2:0 nachelgte. Am Ende sorgte Michael Weimann (80.) für den 3:0-Endstand. Höchens Pascal Hofrath musste in der 43. Minute mit der Ampelkarte vom Platz.
Durch den deutlichen Heimsieg konnte sich der SV Kirkel mit 31 Punkten zusammen mit der punktgleichen SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen an der Tabellenspitze behaupten, der TuS Lappentascherhof ist mit 27 Punkten auf Rang drei vorerst distanziert.
Am kommenden Sonntag, den 28. Oktober 2018 um 15:00 Uhr reist der SV Kirkel zum SV Alschbach und ist nach zuletzt 11 Spielen ohne Niederlage der klare Favorit. Auch die letzten vier Spiele gegen den SV Alschbach konnte der SVK allesamt gewinnen. Aber auch der SV Alschbach hatte zuletzt eine gute Bilanz vorzuweisen: In den letzten fünf Spielen gab es drei Spiele und ein Remis, am Sonntag musste man sich allerdings beim Klassenprimus der SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen mit 0:3 geschlagen geben: David Knauf (25.), SG-Spielertrainer und Ex-SVA-Coach Sascha Theis (28.) sowie Elias Hofmann (75.) trafen ins Schwarze.


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(26.10.2018)
Homburger Stadtmeisterschaft ausgelost
(26.10.2018)
BZL: Erbach torhungrig und in Lauerstellung
61 



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 26. Oktober 2018

Aufrufe:
735
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03